Nachrichten aus Bornheim | GA-Bonn

Uedorfer Meilenstein

"Anerkennung und Ansporn zugleich"

BORNHEIM-UEDORF. Sonne oder Regen, Sturm oder Gewitter - im Berufsleben rückt Christian Neuhaus aus Uedorf als Web-Entwickler die Vorhersagen eines Bonner Internet-Wetterdienstleisters ins rechte Licht. mehr...

Tag für Kinder in Bornheim

Das Stadion wurde zum Spieleparcours

BORNHEIM. Vom Hindernislauf mit zusammengebundenen Beinen über Torwandschießen, Sackhüpfen, Spritzen mit einer Zielspritze bis hin zum Schlauchkegeln und dem Zusammenbauen von Figuren aus Feuerwehr-Amaturen: Unter dem Slogan "Jugend in Aktion" hatten die zwölf Jugendfeuerwehren im Bornheimer Stadtgebiet sich einiges an Spielen überlegt. mehr...

Projekt im Jugendakademie Walberberg

"Die Mauer soll weg"

BORNHEIM-WALBERBERG. In der Jugendakademie Walberberg haben junge Israelis und Palästinenser Frieden geschlossen. Sie trafen sich im Rahmen des zweiwöchigen Projekts "Ferien vom Krieg - Dialoge über Grenzen hinweg", das der Kölner Verein "Komitee für Grundrechte und Demokratie" angeboten hat. mehr...

Prozess vor Bonner Landgericht

Zweieinhalb Jahre Haft für Überfall

BORNHEIM/BONN. Es waren wohl noch nicht einmal 100 Euro, die ein 30-Jähriger bei einem bewaffneten Überfall auf einen Busfahrer in Bornheim erbeutete. Die Tat brachte dem einschlägig vorbestraften Mann nun allerdings eine mehrjährige Freiheitsstrafe ein. mehr...

Kommende Woche kommen 150 Flüchtlinge

Bornheim richtet Notunterkunft ein

BORNHEIM. Nach Troisdorf und Hennef soll nun auch Bornheim eine Aufnahmestelle des Landes für Flüchtlinge einrichten. Die Stadt bereitet sich darauf vor, in der kommenden Woche bis zu 150 Menschen aufzunehmen, die sie in der Turnhalle der Johann-Wallraf-Grundschule in Bornheim-Ort unterbringen möchte. mehr...

Herseler Fischer-Verein feiert seine 28. Aalnacht

Angler finden kaum Nachwuchs

BORNHEIM-HERSEL. Zum 28. Mal findet am Samstag ab 17 Uhr die Aalnacht des Fischer-Vereins 1930 am Herseler Rheinufer statt. Etwa 60 Mitglieder zählt der Angelverein zur Zeit. Das Durchschnittsalter liegt bei rund 50 Jahren. Interessieren sich junge Leute nicht mehr für diese Art von Hobby? Und eignet sich der Rhein überhaupt als Gewässer zum Angeln? mehr...

Unterbringung in Johann-Wallraf-Grundschule

Bornheim erwartet rund 150 Flüchtlinge

BORNHEIM. Etwa 150 Flüchtlinge werden in der kommenden Woche in Bornheim erwartet. Sie sollen in der Turnhalle der Johann-Wallraf-Grundschule untergebracht werden. Das kann Auswirkungen haben. mehr...

Stadtentwicklung in Bornheim-Waldorf

Rewe-Investor lehnt kleineren Ausbau ab

BORNHEIM-WALDORF. Die Absage ist eindeutig: "Dem Wunsch nach einer Reduzierung der geplanten Verkaufsflächen für den Rewe-Markt kann der Investor jedoch mit Blick auf das große Investitionsvolumen nicht nachkommen", heißt es in einer Mitteilung der Bornheimer Stadtverwaltung für die Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung am kommenden Mittwoch, 19. August. mehr...

Obsternte in der Region

"Drosophila suzukii" breitet sich aus

RHEIN-SIEG-KREIS. Sie misst nur zwei bis 3,5 Millimeter in der Länge, doch sie bereitet Obstbauern in der Region große Sorge: Die aus Japan stammende Kirschessigfliege hat im vergangenen Spätsommer erhebliche Ernteschäden auch im Rhein-Sieg-Kreis angerichtet. mehr...

Schulanfang

Bornheimer i-Dötzchen

BORNHEIM. Auf den Schultüten sind sowohl Piraten als auch Mäuse zu sehen. 77 i-Dötzchen starteten am Mittwoch in der Bornheimer Johann-Wallraf-Schule ihre Schullaufbahn, darunter auch zwei Kinder von Flüchtlingen. mehr...

Aufruf an Kindergärten und Schulen

Bornheim vergibt Umweltpreis

BORNHEIM. Die Stadt Bornheim vergibt den Umweltpreis 2015. Bis zum 31. August können sich Bornheimer Kinder und Jugendliche bewerben, die Maßnahmen oder Projekte zum Natur- und Umweltschutz durchgeführt haben oder für die Zukunft planen. mehr...

Internet-Erhebung zum Antrag von CDU und FDP

ABB befragen Bürger zur Königstraße

BORNHEIM. Bevor sich die Aktiven Bürger Bornheim (ABB) eine Meinung zum Antrag von CDU und FDP hinsichtlich des Bornheimer Ortszentrums bilden wollen, sollen die Bürger mittels einer Umfrage zu Wort kommen. Das teilte die Wählergemeinschaft jetzt mit. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8 9 10   >   > >

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+