Nachrichten aus Bornheim | GA-Bonn

Elektronische Beute

Einbruch im Industriegebiet Bornheim-Sechtem

BORNHEIM. Das erste Juliwochenende haben bislang unbekannte Einbrecher genutzt, um Flachbildschirme aus dem Büro zu stehlen. mehr...

Bornheimer Europaschule

Pädagogin mit Leidenschaft

BORNHEIM. Nicht nur für die Schüler der Bornheimer Europaschule neigte sich das Schuljahr 2013/14 dem Ende zu. Auch einige Lehrer verabschiedeten sich bei einem Festakt in der "Oase" in den Erziehungsurlaub, ins Sabbatjahr oder in den Ruhestand. mehr...

Neubau der katholischen Kindertagesstätte

Ein Standort oberhalb der Kirche ist möglich

BORNHEIM-WALDORF. Wie sehen die Pläne für einen Neubau des katholischen Kindergartens in Waldorf aus? Diese Frage stand am Sonntag im Mittelpunkt der Pfarrversammlung im Pfarrer-Dederichs-Haus. mehr...

Königstraße

Gewerbe begrüßt Ratsbeschluss

BORNHEIM. Der Gewerbeverein Bornheim begrüßt den Beschluss des Bornheimer Rats, einen verkehrsberuhigten Zweirichtungsverkehr prüfen zu lassen. Das hatten CDU, FDP und ABB in der konstituierenden Sitzung am vergangenen Mittwoch mit einer Stimme Mehrheit durchgesetzt. mehr...

Kasalla und die Paveier in Brenig

Ganz schön kölsch

BORNHEIM-BRENIG. Drei musikalische Höhepunkte hatte der Junggesellenverein "Gemütlichkeit" Brenig für Samstagabend ins Festzelt auf dem Gelände von Gemüsebauer Norbert Pesch eingeladen: De Boore, Kasalla und die Paveier. Bereits zum dritten Mal stellte der Verein sein Fest unter ein kölsches Motto. mehr...

"Concordia" Rösberg

Männergesangverein blickt auf 110 Jahre Vereinsleben

BORNHEIM-RÖSBERG. Die historische Hofanlage von Heinz Josef und Dorothee Hönig bildete die Kulisse für das Fest zum 110-jährigen Bestehen des Männergesangvereins (MGV) "Concordia" Rösberg. Auftakt und Ausklang war jeweils ein Freundschaftssingen mit anderen Männergesangvereinen am Samstag- und Sonntagnachmittag. mehr...

Königstraße

"Erhebliche Kosten" durch Beschluss

BORNHEIM. Mit Kritik haben die Grünen auf den Ratsbeschluss zur Königstraße in Bornheim reagiert. mehr...

Verabschiedet

"Ich werde die Kinder vermissen"

BORNHEIM-SECHTEM. Ulrich Haus, Leiter der Sechtemer Wendelinus-Schule, ist in den Ruhestand gegangen. mehr...

Sanierung lohnt nicht

Kita rüstet sich für die U 3-Betreuung

BORNHEIM-WALDORF. Das Erzbistum Köln plädiert für einen Neubau in Waldorf. Kirchenvorstand stellt die Pläne am Sonntag vor. mehr...

Jubiläum

Als die Fahne 500 Reichsmark kostete

BORNHEIM-RÖSBERG. Der Männergesangverein Concordia Rösberg begeht an diesem Wochenende seinen 110. Geburtstag. mehr...

Reihe von Personalentscheidungen

Drei Stellvertreter für den Bürgermeister

BORNHEIM. In seiner konstituierenden Sitzung hat der Bornheimer Rat am Mittwochabend diverse Personalentscheidungen getroffen. Unter anderem wurden die drei ehrenamtlichen Stellvertreter von Bürgermeister Wolfgang Henseler bestimmt. Mit 42 Ja-Stimmen, drei Nein-Stimmen und vier Enthaltungen votierte der Rat für den gemeinsamen Vorschlag aller Fraktionen und wählte Petra Heller (CDU), Frank W. Krüger (SPD) und Jörn Freynick (FDP) zu stellvertretenden Bürgermeistern. mehr...

WM-Finale 1954

"Ein herausragendes Ereignis"

VORGEBIRGE/VOREIFEL. Public Viewing anno 1954: Beim Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft in Bern hatten nur wenige Privathaushalte Fernseher, man war auf Kneipen oder Schaufenster angewiesen. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+