Nachrichten aus Bornheim | GA-Bonn

Kunstrasenplatz in Hersel

Stadt investiert 1,15 Millionen Euro

BORNHEIM-HERSEL. Ratsch! Neun gelbe Hütchen hat Tom geschmeidig umdribbelt. Beim zehnten kriegt er die Kurve nicht und rutscht auf der vom Regen aufgeweichten Asche aus - ein schmerzhafter "Reibekuchen" ziert seinen Unterschenkel. mehr...

Unterbringung in Bornheim

Zwei Wohncontainer für Flüchtlinge geplant

BORNHEIM. Die Stadt Bornheim will die Situation der Flüchtlinge in der Kommune verbessern. Dafür beabsichtigt Sozialdezernent Markus Schnapka kurzfristig zwei Wohncontainer im Stadtgebiet aufstellen zu lassen. Sie sollen jeweils Platz für 20 Menschen bieten. mehr...

Verkehr in Bornheim

Jennerstraße in Hemmerich bis Ende August gesperrt

BORNHEIM-HEMMERICH. Die Sperrung der Jennerstraße in Hemmerich, die zunächst bis Mitte September andauern sollte, wird sich verkürzen. Wie die Stadt Bornheim am Freitag mitteilte, konnte mit der beauftragten Firma ein neuer Zeitplan vereinbart werden. mehr...

Auf dem Beifahrersitz

Zwischen Bio und Büro

BORNHEIM-WALDORF. Pünktlich um 9 Uhr wartet Heinz Bursch auf seinem Biobauernhof in Waldorf. Traktor fahren steht auf dem Programm. mehr...

Kindergarten

Erste Bagger auf der Bornheimer Freibadwiese

BORNHEIM. Die Arbeiten für den neuen städtischen Kindergarten auf der Freibadwiese in Bornheim haben begonnen. Die Rohbauarbeiten sind ab Oktober geplant, die sechs Gruppen der Kindertagesstätte sollen im August 2015 bezugsfertig sein mehr...

Ortsvorsteher-Serie

Elmar Dalitz ist der neue Ortsvorsteher von Bornheim

BORNHEIM. Elmar Dalitz ist direkt voll eingestiegen. Er war noch keine 24 Stunden als neuer Ortsvorsteher von Bornheim im Amt, da läutete schon sein Telefon und die ersten E-Mails trudelten ein. Er sagt: "Menschen sollen sich gut aufgehoben fühlen." mehr...

Schützenfest in Botzdorf

Petra Heller wird Bürgerkönigin

BORNHEIM-BOTZDORF. Botzdorfer haben ihr Schützenfest mit einem Platzkonzert und Schießwettbewerben gefeiert. mehr...

Schlägereien in Bornheim-Walberberg

Flugblätter werfen Staatsanwaltschaft Untätigkeit vor

BORNHEIM-WALBERBERG. Nach den Schlägereien in Walberberg sorgt der Verfasser eines verteilten Papiers für Wirbel. Er wirft der Staatsanwaltschaft Untätigkeit vor. mehr...

Bernd Marx im Portrait

Rheinufer als "große Zukunftsaufgabe"

BORNHEIM-UEDORF. Seit zehn Jahren ist Bernd Marx bereits Ortsvorsteher von Uedorf. Ein Parteibuch hat der 51-Jährige nicht. mehr...

Lebensmittelausgabe-Stellen

Wenn das Geld nicht ausreicht

BORNHEIM. Immer mehr Bornheimer und Alfterer besuchen regelmäßig die Lebensmittelausgaben der Evangelischen und Katholischen Kirchen. mehr...

Störung im Umspannwerk

Stromausfall in Bornheim und Brühl

BORNHEIM. Am Dienstagnachmittag waren ab 14.50 Uhr mehrere Haushalte in Walberberg, Merten und Schwadorf ohne Strom. Nach Angaben des Netzbetreibers Rheinenergie lag die Ursache in einer Störung im Umspannwerk Schwadorf. mehr...

Walberberg

Staatsanwälte ermitteln nach Schlägereien

BORNHEIM-WALBERBERG. Verbindung zwischen Schlägereien weiter offen: Im Fall des in Walberberg schwer verletzten 17-Jährigen hat die Staatsanwaltschaft Bonn die Ermittlungen übernommen. Das bestätigte Behördensprecherin Monika Volkhausen am Montag auf Anfrage. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+