Nachrichten aus Bornheim | GA-Bonn

9. Breniger Höhenlauf

Laufspektakel der besonderen Art zog 500 Teilnehmer an

BORNHEIM-BRENIG. Bei bestem Laufwetter fiel am gestrigen Sonntag der Startschuss für den Breniger Höhenlauf. Teilnehmer im Alter von drei bis 75 Jahren hatten sich rund um den "Vorgebirgsdom" eingefunden. Mit viel Engagement hatte sich das 50-köpfige Organisationsteam im Vorfeld an die Arbeit gemacht, um ein rundum gelungenes Laufspektakel auf die Beine zu stellen. mehr...

"Les-bon(n)mots"

Improvisationstheatergruppe unterhielt beim Krimidinner

BORNHEIM-ROISDORF. Mitten in Bornheim geschieht ein kaltblütiger Mord: Ein 23-jähriger Callboy meuchelt die 60-jährige Conny Hecker - und die Leute lachen statt zu weinen. Das ist zum Glück nicht die Realität, sondern das Krimidinner mit dem Bonner Improvisationstheater "Les-bon(n)mots". mehr...

Theater im Kloster

Bornheimer Trio "WortSpiel" gastiert mit "Musik in Mackes Leben"

BORNHEIM. Noten konnte er kaum lesen. Trotzdem hatte er einen guten Zugang zur Musik und wollte eine Verbindung von Musik und Malerei schaffen. Im Programm des Trios "WortSpiel" im Theater im Kloster drehte sich alles um August Macke und die Musik. mehr...

Roisdorfer Feuerwehr

Neues Tanklöschfahrzeug hat sich schon bewährt

BORNHEIM. 25 Jahre hatte es auf dem Buckel, das gute alte Tanklöschfahrzeug der Löschgruppe Roisdorf. Mit viel Einsatz hatten es die Wehrmänner über die Jahre gehegt und gepflegt, doch der altersbedingte Zustand des TLF 16/25 (Baujahr 1988) machte eine Neuanschaffung unumgänglich. mehr...

Stadtbücherei Bornheim

Rund 100 Bücher für die Bibliothek

BORNHEIM. Für Brigitte Nowak, seit 2012 Chefin der Stadtbücherei Bornheim, fühlte sich diese Woche an wie Weihnachten. Rund 100 Bücher schenkte nämlich der Sechtemer Krimiautor Rudolf Jagusch der örtlichen Bücherei. mehr...

Bornheimer Europaschule

Die Krimi-Experten

BORNHEIM. 50 Bücher in einem Jahr - das hatten sich Ben Kupka (13), Leonie Mülheims (14), Lukas Schilling (14), Timo Jagusch (14) und Lissy Hüttenrauch (15) von der Bornheimer Europaschule aufgegeben. Sie waren Teil der Jury für den Hansjörg-Martin-Preis, eine Auszeichnung für Kinder- und Jugendkrimimalromane, die alljährlich von der Autorenvereinigung Syndikat auf der Criminale vergeben wird. mehr...

Einkaufszentrum in Roisdorf

Stadt soll Beschluss zu Grundstücken vertagen

BORNHEIM-ROISDORF. Die Vertreter des Bürgerbegehrens "Grundstücksverkäufe Roisdorf" haben nach der Klage auf Feststellung der Zulässigkeit des Bürgerbegehrens nun auch einen Antrag auf einstweiligen Rechtsschutz (Eilantrag) beim Verwaltungsgericht Köln gestellt. mehr...

Ziegenhof Rösberg

Familie Kuhnen freut sich über vierfachen Nachwuchs

BORNHEIM-RÖSBERG. Die kleinen weißen Zicklein Kasimir, Herr Schröder, Hermann und Teufelchen sind seitdem nicht nur für die Tochter Klara die große Attraktion auf dem Hof. Denn Vierlings-Ziegen sind eigentlich sehr selten. Das habe es selbst auf dem Ziegenhof Rösberg noch nie gegeben, wo es allein seit Anfang des Jahres bereits zweimal dreifachen Ziegen-Nachwuchs gegeben habe, sagt Ilona Kuhnen. mehr...

Bornheimer Sportvereine

Post vom Finanzamt

BORNHEIM. Das Finanzamt fordert von den Bornheimer Sportvereinen, die einen Betriebskostenzuschuss für die Pflege ihrer Kunstrasenplätze von der Stadt erhalten, Umsatzsteuer für genau diese städtischen Zuschüsse. Das teilte am Donnerstag Bornheims Bürgermeister Wolfgang Henseler im Sport- und Kulturausschuss mit. mehr...

Interview mit Kreisimkerchef Friedel Mirbach

"Bienen hatten im Winter keine Pause"

BONN/REGION. Das Frühlingserwachen im Garten von Friedel Mirbach aus Brenig ist ein vielstimmiges sonores Surren. Damit jetzt alles schön blüht, legen seine 60 Bienenvölker manchen Flugkilometer zurück. Mit dem Vorsitzenden des Kreisimkerverbandes Bonn, der den linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis und das Bonner Stadtgebiet umfasst, sprach Mario Quadt. mehr...

Seniorenbeirat Bornheim

Boulefläche für Sportplatz in Waldorf

BORNHEIM-WALDORF. Auf dem Sportplatz in Waldorf soll eine Boulefläche entstehen. Einen entsprechenden Beschluss hat der Seniorenbeirat der Stadt Bornheim in seiner Sitzung am Donnerstag einstimmig getroffen. mehr...

Wohnstift Beethoven

Standort für Erweiterungsbau wieder offen

BORNHEIM. Seit anderthalb Jahren laufen die Planungen des Seniorenstift Beethoven, einen Neubau auf der gegenüberliegenden Freibadwiese in Bornheim zu errichten. Derzeit werden Alternativen gesucht. mehr...

< <   <   25 26 27 28 29 |30| 31 32 33 34 35   >   > >

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+