Nachrichten aus Bornheim | GA-Bonn

Die Anfänge des Bornheimer Schulwesens

Lieber ins Feld statt in den Unterricht

BORNHEIM. Die Geschichte des Schulwesens in Bornheim und Umgebung im 18. und 19. Jahrhundert ist vor allem durch die Landwirtschaft geprägt. Der Einsatz der Kinder auf dem Feld machte einen geregelten Schulbesuch nahezu unmöglich. mehr...

Traditionsbäckerei Voigt

Der Standort wird gestärkt

BORNHEIM/SWISTTAL. Auch nach vielen Jahren Firmengeschichte der Bäckereifamilie Voigt lehnen sich die beiden Geschäftsführer Theo (56) und Andreas Voigt (52) nicht zurück. Und für dieses Jahr planen sie die Erweiterung ihres Filialnetzes um drei neue Standorte. mehr...

Auf dem Biohof Apfelbacher

Ein Heim für Schleiereulen

BORNHEIM-BRENIG. Ein herzförmiger, heller Schleier ziert ihr Gesicht. Ihm verdankt die Schleiereule ihren Namen. Selten trifft man die Jäger der Nacht in der Natur an. mehr...

SPD in Bornheim

"Weiter ins Abseits"

BORNHEIM. Zu unserem Artikel "CDU stellt sich gegen den Vorwurf des Boykotts" vom 11. Februar hat sich die Bornheimer SPD zu Wort gemeldet. mehr...

Valentinstag im Vorgebirge

Einfach auf Wolke sieben

RHEIN-SIEG-KREIS. Heute ist Valentinstag: Drei Paare aus dem Vorgebirge erzählen über ihr Glück und wie sie den heutigen Tag begehen mehr...

Flüchtlinge in Roisdorf

Bürger wollen helfen

BORNHEIM-ROISDORF. Die Unterbringung von Flüchtlingen in Bornheim ist ein Thema, das derzeit viele Menschen in der Stadt bewegt. mehr...

Der Herseler Bernd Stelter über Trends im Karneval 2015 und Witze über den Islam

"Ich bin gerne politisch"

BORNHEIM-HERSEL . Drei Haare hat er auf der Brust, wäre gerne ein Kaninchen und hört die Regenwürmer husten. Die Lieder von Bernd Stelter sind Stimmungsgaranten - nicht nur an Karneval. Obgleich erst 53 Jahre alt, feiert der in Hersel lebende gebürtige Westfale in der kommenden Session 25-jähriges Jeckenjubiläum. mehr...

Karneval in Bornheim

Malteser behandeln zahlreiche Jugendliche

BORNHEIM. "Es war viel mehr los als noch im Vorjahr." Wenn der Chef der Bornheimer Malteser-Wache, Rudolf Zavelberg, so die Einsätze seiner Kollegen am Weibertag in Roisdorf und Kardorf zusammenfasst, ist dies keine positive Bilanz. mehr...

Kreuzung in Hersel

Gefahr soll entschärft werden

BORNHEIM-HERSEL. Müssten Ortskundige der Kreuzung L 300 (Elbestraße)/L 118 (Roisdorfer Straße) am Bahnübergang in Hersel eine Note geben, sie würde wahrscheinlich nicht allzu gut ausfallen. mehr...

Haushaltsberatung in Bornheim

"Intensiv" mit dem Haushalt befasst

BORNHEIM. CDU widerspricht Boykott-Vorwurf mehr...

Umweltschutz in Wesseling

Preis für Klimaschutz der RWE

WESSELING. Berufsfachschule für Technik ist Gewinner mehr...

Wirtschaft in Bornheim

Gewerbeverein spricht von "Politposse"

BORNHEIM. Verantwortliche kritisieren die gescheiterte Wahl von Rosemarie Gütelhöfer zur Ortsvorsteherin mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+