Nachrichten aus Bornheim | GA-Bonn

Festnahmen in Bornheim, Bonn und Köln

Drogen als Kaninchenfutter getarnt

BONN. Fünf Festnahmen in Bornheim, Bonn und Köln, 215 000 Euro sichergestelltes Bargeld sowie ein beschlagnahmter Revolver und mehr als 30 Kilo Marihuana, Amphetamin und Haschisch: Der Bonner Polizei und Staatsanwaltschaft ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Drogenring in Bonn, Köln und dem Rhein-Sieg-Kreis gelungen. mehr...

Gebäude an der Königstraße

Sparkasse startet im Provisorium Kliehof

BORNHEIM. Gebäude an der Königstraße dient bis Ende 2016 als Filiale. Bereits am Montag haben rund 40 Mitarbeiter der Sparkasse die Arbeit an ihrem neuen Standort aufgenommen. Die Umgestaltung des Peter-Fryns-Platz steht bald vor dem Abschluss. mehr...

Bauen in Hersel

Germania Hersel beginnt mit Bau des Vereinsheims

BORNHEIM-HERSEL. Wenn Dominik und Noah ihr Training in der F-Jugendmannschaft des TuS Germania Hersel hinter sich haben, sehen sie neuerdings gar nicht mehr aus wie rotbraun panierte Schnitzel. Vor gut zwei Wochen wurde der Trainingsbetrieb vom alten Tennenplatz am Rhein auf den nagelneuen Kunstrasen an der Erftstraße verlegt. mehr...

Altkleider in Sechtem

Container an neuem Platz

BORNHEIM-SECHTEM. Die Stadt Bornheim hat vor dem Sechtemer Bahnhof jeweils einen Container für Altkleider und Elektrokleingeräte aufgestellt. Dabei handelt es sich um Sammelbehälter, die zuvor ihren Platz auf dem Friedhofsvorplatz hatten, der nun neu gestaltet werden soll. mehr...

Hilfe für krebskranke Kinder und Jugendliche in Bonn

Herseler Grundschüler erlaufen rund 9000 Euro

BORNHEIM-HERSEL. Runde um Runde hatten die Mädchen und Jungen der Herseler-Werth-Schule beim Sponsorenlauf im Mai auf dem Sportplatz am Rhein gedreht. Dabei bewiesen die Kinder eine erstaunliche gute Kondition, so dass so mancher Nachwuchsläufer am Ende mehr als 20 Platzumrundungen auf seinem Spendenzettel eintragen durfte. mehr...

Abitur an der Europaschule Bornheim

Einmal gab's die 1,0

BORNHEIM. Mit dem Abitur in der Tasche können sich 132 Schülerinnen und Schüler der Europaschule Bornheim auf das freuen, was nun vor ihnen liegt: Studium, Ausbildung oder auch eine Zeit im Ausland. Außer dem Zeugnis erhielten einige der Jugendlichen besondere Ehrungen. mehr...

Kindergarten in Merten

Mit den "Raben" fing es an

BORNHEIM-MERTEN. Reichlich gute Laune hatten die rund 73 Kinder, 14 Mitarbeiter und mehr als 400 Gäste in der Mertener Kindertagestätte "Rappelkiste". Kein Wunder, denn die viergruppige Tageseinrichtung an der Broichgasse feierte neben dem Sommerfest auch ihr 20-jähriges Bestehen. mehr...

Der Kirchenchor "Cäcilia" Widdig präsentiert Bruckners Messe C-Dur

Ein kleines, würdevolles Fest

BORNHEIM-WIDDIG. Groß wollten die Sänger und Sängerinnen den 85. Geburtstag ihres Kirchenchors "Cäcilia" Widdig nicht feiern. Nur die Festmesse, die Pfarrer Gerhard Lenski zelebrierte, sowie der anschließende Umtrunk vor der Pfarrkirche Sankt Georg wiesen auf das 85-jährige Bestehen des Chors hin. mehr...

Flüchtlinge in Hersel

Helferkreis will Ausflüge anbieten

BORNHEIM-HERSEL.. Ferienprogramm für Flüchtlinge in Hersel mehr...

Politik in Sechtem

SPD betont Bedeutung einer vollständigen Sechtemer Ortsumgehung

BORNHEIM-SECHTEM. Die in der Rahmenplanung Bornheim West vorgesehene Anbindung des Sechtemer Wegs an die L 192 (der General-Anzeiger berichtete) haben die Bornheimer Sozialdemokraten erneut in Sachen Bebauungsplan Se 21 auf den Plan gerufen. Dieser sieht ein großes Neubaugebiet am östlichen Rand Sechtems vor sowie den Bau der Umgehungsstraße L 190 n von der K 42 (Grüner Weg) bis etwa zu den Bahngleisen. mehr...

Reiterhof Roisdorf

Antragsteller verklagt Stadt

BORNHEIM-ROISDORF. Der geplante Reiterhof am Roisdorfer Brombeerweg wird die Bornheimer Politik nach der Sommerpause vermutlich erneut beschäftigen. Wie Bürgermeister Wolfgang Henseler auf Anfrage sagte, prüfe die Verwaltung zurzeit, ob der im Ausschuss für Stadtentwicklung getroffene Beschluss rechtmäßig ist. mehr...

Gerhard-Josef Brühl

Bornheims Leitender Stadtverwaltungsdirektor geht in den Ruhestand

BORNHEIM. Auf dem Schreibtisch liegen noch immer Akten. Auf einem Regal an der Wand stehen die Bilder der Familienmitglieder. Nichts deutet auf Abschied hin. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+