Nachrichten aus Bornheim | GA-Bonn

Bernd Marx im Portrait

Rheinufer als "große Zukunftsaufgabe"

BORNHEIM-UEDORF. Seit zehn Jahren ist Bernd Marx bereits Ortsvorsteher von Uedorf. Ein Parteibuch hat der 51-Jährige nicht. mehr...

Lebensmittelausgabe-Stellen

Wenn das Geld nicht ausreicht

BORNHEIM. Immer mehr Bornheimer und Alfterer besuchen regelmäßig die Lebensmittelausgaben der Evangelischen und Katholischen Kirchen. mehr...

Störung im Umspannwerk

Stromausfall in Bornheim und Brühl

BORNHEIM. Am Dienstagnachmittag waren ab 14.50 Uhr mehrere Haushalte in Walberberg, Merten und Schwadorf ohne Strom. Nach Angaben des Netzbetreibers Rheinenergie lag die Ursache in einer Störung im Umspannwerk Schwadorf. mehr...

Walberberg

Staatsanwälte ermitteln nach Schlägereien

BORNHEIM-WALBERBERG. Verbindung zwischen Schlägereien weiter offen: Im Fall des in Walberberg schwer verletzten 17-Jährigen hat die Staatsanwaltschaft Bonn die Ermittlungen übernommen. Das bestätigte Behördensprecherin Monika Volkhausen am Montag auf Anfrage. mehr...

24-Stunden-Übung

Besonders wichtig ist die Kameradschaft

BORNHEIM-WALBERBERG. "Alarm in Walberberg": Bei ihrer dritten 24-Stunden-Übung galt es für die 15 Kinder und Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Walberberg zwischen zehn und 18 Jahren am Samstagmorgen eine knifflige Aufgabe zu lösen. mehr...

Bornheimer Second-Hand-Kaufhaus "Hannes"

"Eine einfühlsame Beraterin in allen Lebenslagen"

BORNHEIM. Gisela Mäsgen (74), langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterin im Second-Hand-Kaufhaus "Hannes" am Bornheimer Peter-Fryns-Platz, ist mit "HelferHerzen - Der dm-Preis für Engagement" ausgezeichnet worden. Das teilte jetzt das Malteser-Johanniter-Johanneshaus mit. mehr...

Wallrafstraße in Bornheim

Alkoholisierter Rollerfahrer leicht verletzt

BORNHEIM. Die Polizei wurde in der Nacht zum Sonntag zu einem Unfall auf der Wallrafstraße in Bornheim gerufen. Dort fanden sie einen leicht verletzen Rollerfahrer. Der Mann hatte erheblich zu viel getrunken, war gegen einen Bordtsein gefahren und gestürzt mehr...

Baustelle in Bornheim

Auf der Königsstraße sind weniger Menschen unterwegs

BORNHEIM. Geschäftsleute klagen über Umsatzeinbußen durch die Baustelle auf der Königstraße. mehr...

Flohmarkt in Bornheim-Merten

Kleidung und Spielzeug zum kleinen Preis

BORNHEIM-MERTEN. Einmal im Monat öffnet der Flohmarkt im Mertener Kirchenkeller. Der Erlös geht an die Andheri-Hilfe, die in diesem Jahr ein Berufsförderprogramm in Indien unterstützt. mehr...

Umbau des katholischen Kindergartens

Mehr Platz für Füchse und Mäuse

BORNHEIM-HERSEL. Im neuen Schlafraum wacht der Stoffzwerg "Aegidius" mit lila Mütze und weißem Bart über die Mädchen und Jungen, die sich ein Mittagsschläfchen gönnen. So ein Kindergartentag ist ja schließlich ziemlich anstrengend. mehr...

30 Jahren in der Kommunalpolitik engagiert

Seine Themen sind der Straßenausbau und der Sportplatz

BORNHEIM-HERSEL. Franz-Josef Faßbender (74) gehört zu den erfahrensten Ortsvorstehern. 20 Jahre, von 1984 bis 2004, kümmerte er sich um die Belange der Herseler. Wegen einer Veränderung der politischen Mehrheiten pausierte der CDU-Mann zehn Jahre. Jetzt ist er wieder Ortsvorsteher. mehr...

Volkshochschule Bornheim/Alfter

Von Yoga über Malerei bis zum Gedächtnistraining

BORNHEIM/ALFTER. Mehr als 300 Veranstaltungen umfasst das neue Programmangebot für das Semester 2014/2015 der Volkshochschule (VHS) Bornheim/Alfter. Angefangen bei Yoga, über Sprachen bis hin zu Malerei und Fotografie. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+