Nachrichten aus Bornheim | GA-Bonn

Prozess in Bonn

Bornheimer gesteht Marihuana-Handel

BORNHEIM/BONN. Mehr als 330 Kilogramm Marihuana soll ein 40 Jahre alter Mann aus Bornheim in seinem Wohnhaus zwischengelagert und dann den Großteil der Drogen nach Osteuropa weitergeschmuggelt haben. Seit Montag muss sich der geständige Angeklagte für den Drogenhandel vor der 1. großen Strafkammer des Bonner Landgerichts verantworten. mehr...

Am Steg 5 in Hersel

Alles im Lot auf dem Boot

BORNHEIM-HERSEL. Monatelang lagen Strolch, Sabin, Schnecke und Co. auf dem Trockenen. Gut verpackt verbrachten sie die kalte Jahreszeit auf dem Bootsstellplatz der Familie Bauersch an der Bayerstraße. Nun liegen sie wieder an Steg 5 am Herseler Werth im Wasser. mehr...

Special Olympics

Fünf Goldmedaillen für Herseler Sportler in Düsseldorf

BORNHEIM-HERSEL. Die sieben Athleten der Bonner Werkstätten aus Bornheim-Hersel haben bei den Special Olympics in Düsseldorf im Mai fünf Goldmedaillen gewonnen. mehr...

Gewerbegebiet Hersel

Anfahrt bleibt gewährleistet

BORNHEIM-HERSEL. Der Landesbetrieb bessert bei Sperrung der L118 nach. mehr...

Weitere Kritik

Königstraße in Bornheim: FDP kritisiert Henseler

BORNHEIM. Nach der Kritik der CDU ist nun auch die FDP diesem Beispiel gefolgt. Die SPD sieht sich aber durch Gutachten bestätigt. mehr...

Im Freibad arbeiten

"Ich habe keine Zeit, um mich zu sonnen"

BORNHEIM. Das "Gespräch am Wochenende" haben wir mit Lars Kaiser, dem Chef des Bornheimer Bades geführt. Er erwartet Tausende von Besuchern an diesem Wochenende. mehr...

Fahrbahnsanierung der L 118 bei Hersel

Firmen sorgen sich um ihre Erreichbarkeit

BORNHEIM-HERSEL. Sie sorgen sich um ihre Erreichbarkeit und befürchten zum Teil Umsatzeinbußen: Die Firmen im Gewerbegebiet Hersel ärgern sich über die Planung der weiteren Bauarbeiten an der L 118 zwischen Roisdorf und Hersel. mehr...

Rat wollte Stopp der Straßenarbeiten

Henseler beanstandet Beschluss

BORNHEIM. Bürgermeister Wolfgang Henseler beanstandet den jüngst gefällten Ratsbeschluss zur Königstraße. Genauer gesagt: Punkt 4, der einen sofortigen Stopp der Arbeiten vorsieht, die sich ausschließlich auf die Einbahnstraße beziehen. Seine Entscheidung teilte Henseler am Donnerstag mit. mehr...

Kommentar

Von GA-Redakteur Christoph Meurer

Das kam nicht überraschend. Bereits in der Ratssitzung im Juli hatte Bürgermeister Wolfgang Henseler angekündigt, prüfen zu lassen, ob er den Beschluss zum Baustopp auf der Königstraße beanstanden muss. mehr...

Königstraße

Bauarbeiten werden fortgeführt

BORNHEIM. Nach Angaben von Bornheims Bürgermeister Wolfgang Henseler hat die Beanstandung des Baustopps auf der Königstraße eine aufschiebende Wirkung. Das bedeutet, dass die Arbeiten für die Einbahnstraße zunächst wie vor der Wahl geplant weitergehen. mehr...

Einbruch in Bornheim

Fenster aufgehebelt und Bargeld gestohlen

BONN/BORHEIM. Bislang unbekannte Täter sind gewaltsam in ein Haus in Bornheim eingedrungen und haben unter anderem Bargeld gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. mehr...

Bornheimer Amtsträgern

Ortsvorsteher vereidigt

BORNHEIM. Bürgermeister Wolfgang Henseler hat die 14 neuen Ortsvorsteher im Rathaus empfangen, um sie zu Ehrenbeamten auf Zeit zu ernennen, zu vereidigen und in ihr Amt einzuführen. Gewählt wurden sie in der konstituierenden Sitzung des Bornheimer Rats. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+