Nachrichten aus Bornheim | GA-Bonn

Wasserversorgung in Bornheim

Umstieg frühestens 2016

BORNHEIM. Vor gut einem Monat ist die Entscheidung gefallen: Mit knapper Mehrheit von CDU, Grünen und ABB hat der Rat beschlossen, Bornheim künftig komplett mit Wasser vom Wahnbachtalsperrenverband (WTV) zu versorgen. mehr...

Galerie Raasch in Rösberg

Maler Manfred Weil präsentiert eine Auswahl seiner Werke

BORNHEIM-RÖSBERG. "Früher war ich ein spontaner Maler, jetzt bin ich Perfektionist." Manfred Weil ist 93 Jahre alt und malt immer noch vier bis fünf Stunden pro Tag. In seiner Jahresausstellung in der Rösberger Galerie Raasch zeigt er nun 30 Bilder aus verschiedenen Schaffensphasen. mehr...

Sankt Servatius in Bornheim

Drei Chöre treffen sich zum Konzert

BORNHEIM. Sonntag für Sonntag rufen sie die Katholiken von Bornheim zur Messfeier in die Kirche Sankt Servatius. Nun sind die 1947 aus Stahlguss angefertigten Glocken in die Jahre gekommen. mehr...

Jochen Busse im Bornheimer Kulturforum

Er trifft Herz und Verstand

BORNHEIM. Er sei "nicht nur einer der besten Kabarettisten im deutschsprachigen Raum, sondern der beste", kündigte Heinrich Hönig auf der Bühne des bis auf den letzten Platz besetzten Forums des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums in Bornheim den Schauspieler und Kabarettisten Jochen Busse an. mehr...

Karneval in Alfter und Bornheim

Narren verzaubern das Vorgebirge

ALFTER-VOLMERSHOVEN/ ALFTER-WITTERSCHLICK/ BORNHEIM-MERTEN. Die Jecken in Volmershoven, Witterschlick, Merten und Roisdorf starten in die neue Session mehr...

Bornheimer Stadtverwaltung

Bornheimer Kläranlagen bereiten Sorgen

BORNHEIM. Die Stadtverwaltung hat den Umweltausschuss über die Untersuchung von Hochwassergefahren und Risiken im Stadtgebiet und den Maßnahmenkatalog informiert. mehr...

Suche in Bornheim

Vermisster in Süddeutschland aufgefunden

BORNHEIM. Mit einem Hubschrauber, Suchhunden und einem Großaufgebot an Beamten hat die Polizei am Samstag nach einem 45-Jährigen aus Bornheim-Walberberg gesucht. Angehörige hatten den Mann morgens als vermisst gemeldet. mehr...

Sankt Servatius in Bornheim

Die Glocken müssen erneuert werden

BORNHEIM. Das Geläut der katholischen Kirche Sankt Servatius Bornheim ist in die Jahre gekommen. Eine der vier im Jahr 1948 installierten Gussstahl-Glocken musste ihren Dienst bereits quittieren. mehr...

Bornheim und Königswinter

Gemeinsame Förderschule auf den Weg gebracht

BORNHEIM/KÖNIGSWINTER. Symbolischer hätte der Ort nicht sein können. Wo sich normalerweise Paare das Jawort geben, stand gestern die Besiegelung einer besonderen Partnerschaft an: Im Trauzimmer des Bornheimer Rathauses brachten die Städte Bornheim und Königswinter eine gemeinsame Förderschule mit dem Schwerpunkt Sprache und Lernen auf den Weg. mehr...

Mittel für Flüchtlinge

Landeszuschüsse reichen nicht aus

RHEIN-SIEG-KREIS. Kriege, Armut, Krankheiten: Die Zahl der Flüchtlinge, die in Deutschland Zuflucht suchen, steigt weiter an. Davon sind auch die Kommunen im Rhein-Sieg-Kreis betroffen. Darauf hat das Land nun reagiert und die Hilfen für die Flüchtlingsarbeit in den Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises um rund 1,35 Millionen Euro aufgestockt. mehr...

Regionalverkehr im Rhein-Sieg-Kreis

Zweckverband bespricht Bahn-Probleme

REGION. Wenn am Freitag in Köln die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Nahverkehr Rheinland (NVR) zusammenkommt, sollen auch die Probleme beim Regionalverkehr der Deutschen Bahn (DB) auf der Tagesordnung stehen. Das teilt Oliver Krauß aus Alfter, neugewählter Vorsitzender der CDU-Fraktion beim NVR, mit. mehr...

Herseler China-Restaurant "Kaiser Garden"

Bonner Prinzenpaar besucht "Bönnsche Chinese"

BORNHEIM-HERSEL. Alaaf auf Chinesisch? Da musste das Bonner Prinzenpaar Jürgen I. (Römer) und Nora I. (Jordan) passen. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+