Nachrichten aus Bornheim | GA-Bonn

Bert Arenz ist neuer Sankt Martin in Roisdorf

Der Feuerwehrchef teilt den Mantel

BORNHEIM-ROISDORF. Auch in diesem Jahr wird er wieder hoch zu Ross durch die Straßen ziehen: Begleitet von singenden Kindern, Musikkapellen und einem Meer aus bunten Laternen bahnt sich der heilige Martin in Roisdorf am Freitag, 7. November, seinen Weg durchs Unterdorf, um am Martinsfeuer vor der katholischen Kirche seinen Mantel zu teilen. mehr...

Mountainbiker ließ Verletzten liegen

Unfallflucht in Bornheim

BORNHEIM-ROISDORF. Die Polizei sucht laut Bericht Zeugen eines Verkehrsunfalls in Bornheim-Roisdorf, bei dem am Samstag,18. Oktober, ein 47-jähriger Fahrradfahrer leicht verletzt wurde. mehr...

Bunt statt Grau

Sanierung der Grundschule Waldorf startet Mitte 2015

BORNHEIM-WALDORF. Trister Beton, Grau wohin das Auge schaut: Die Nikolaus-Grundschule in Waldorf zählt nicht gerade zu den Schmuckstücken im Stadtgebiet. Doch das wird sich in Zukunft ändern. Denn: Mit der kombinierten Schadstoff- und energetischen Sanierung wird das Gebäude ein neues Aussehen erhalten. mehr...

Angriff aus dem Internet

Ratsfrau Loubna Aharchi wurde bedroht

BORNHEIM. Loubna Aharchi ist sich sicher: "Bornheim ist eine wirklich weltoffene und tolerante Stadt." Dennoch, oder gerade deswegen achtet die 28-jährige SPD-Ratsfrau und Jurastudentin genau darauf, wenn versucht wird, rechtes Gedankengut in die Stadt zu tragen. Auch, weil sie bereits selbst aus dem rechten Spektrum bedroht worden ist. mehr...

Breite Allee im Kottenforst

"Autobahn" ist wieder in Ordnung

BORNHEIM/SWISTTAL. Sie war besonders im Herbst und im Winter ein Weg mit 1000 Pfützen. Das wird in den nächsten Jahren wohl nicht mehr der Fall sein, denn die Breite Allee im Kottenforst ist saniert worden. mehr...

Spende für Luise-Mittermaier-Haus Hersel

Ein Pavillon für schlechte Zeiten

BORNHEIM-HERSEL. Das "Meisterteam" Bonn-Rhein/Sieg spendet dem Luise-Mittermeier-Haus in Hersel einen neuen Rückzugsraum. Wenn es in Zukunft regnet, können sie sich im neuen Pavillon aufhalten. mehr...

Bornheimer Kulkapelle

Buhrufe als Kompliment für die Band

BORNHEIM. Die Band "Feelin' Groovy" holt die 60er Jahre und den Sound von "Simon & Garfunkel" in die Kultkapelle nach Bornheim. Und die Buhrufe sind ganz anders gemeint als üblich. mehr...

Bornheimer Theaterprojekt "Jede Jeck es anders"

Klamauk und Katastrophen auf der Bühne

BORNHEIM. Üppig besetzt war das Ensemble nicht, das im Rahmen des Bornheimer Jugendtheaterprojekts "Jede Jeck es anders" drei Tage lang für ein selbst geschriebenes Bühnenstück geprobt hatte. Dafür war das Ergebnis umso fantasievoller. mehr...

Unfall in Bornheim-Brenig

Motorradfahrer musste ins Krankenhaus geflogen werden

BORNHEIM. Schwer verletzt wurde ein 25-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der L 182, Heimerzheimer Straße, nahe Brenig. mehr...

Erweiterung des Einkaufszentrums Roisdorf

Neue Diskussion über Grundstücksverkauf

BORNHEIM-ROISDORF. Die Bornheimer SPD-Fraktion wagt einen erneuten Vorstoß in der Frage um den Verkauf der städtischen Grundstücke zur Erweiterung des Rewe-Centers (ehemals Toom) in Roisdorf. Einen entsprechenden Antrag hat sie für den Stadtentwicklungsausschuss am Mittwoch, 22. Oktober, gestellt. Das Thema wird im nichtöffentlichen Teil der Sitzung beraten. mehr...

Schlägerei am Halt der Linie 18 in Walberberg

Noch kein Tatverdächtiger gefasst

BORNHEIM-WALBERBERG. Auch zehn Wochen, nachdem der 17-jährige Daniel (Name von der Redaktion geändert) an der Haltestelle der Linie 18 in Walberberg von einem jungen Mann verprügelt und schwer verletzt wurde, ist der Tatverdächtige noch nicht gefasst. Der Staatsanwaltschaft Bonn ist sein Name, jedoch nicht sein Aufenthaltsort bekannt. mehr...

Interview mit Komödiant Kalle Pohl

"Ich sehe mich als Kleinkünstler"

Bornheim-Waldorf. "Du bist mir ja einer" heißt das Programm, mit dem Karl-Heinz "Kalle" Pohl am Freitag, 7. November, in Waldorf gastiert. Bevorzugt bezeichnet sich der 63-Jährige als Komödiant. Er lässt aber auch die Bezeichnungen Kabarettist, Musiker und Schauspieler gelten. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+