Nachrichten aus Bad Honnef | GA-Bonn

Leistungstest der Kreis-Feuerwehren

Wasser marsch auf dem Sportplatz

NIEDERDOLLENDORF. Diesmal mussten die Feuerwehrleute auch unter Beweis stellen, dass sie in Sachen Erste Hilfe bestens ausgebildet sind. Beim jährlichen Leistungsnachweis des Kreisfeuerwehrverbandes, der traditionell in Niederdollendorf auf dem Sportplatz Hauptstraße durchgeführt wird, wurde die Prüfung erstmals um diesen Punkt erweitert. Unter Regie des Rettungsdienstes Königswinter sollten die Wehrleute die stabile Seitenlage nach neuesten Richtlinien demonstrieren. mehr...

Unkeler Gartentage und Ars Fontana

Die Stadt von ihrer allerschönsten Seite

UNKEL. Enge, verwinkelte Gassen, an beiden Seiten umrahmt von kleinen Fachwerkhäusern, die den Betrachtern das Gefühl geben, sie standen schon vor Jahrhunderten an Ort und Stelle. Die Sonne strahlend hell, an jeder Ecke blühende Rosensträucher und von weit her jazzige Töne, die durch die Passagen der Unkeler Altstadt klingen. Am Wochenende fanden zum dritten Mal die Gartentage Unkel statt, und insbesondere die Altstadt zeigte sich von ihrer schönsten Seite. mehr...

Willy-Brandt-Forum

Vom Brückenschlag der Geschichte

UNKEL. "Zwei Stränge waren schon immer in ihm verankert: das unbefangene Verhältnis zur eigenen Nation und die Überzeugung, dass man für den Frieden weit über den Tellerrand hinausschauen muss." Brigitte Seebacher war von 1983 bis 1992 Ehefrau von Willy Brandt (1913 bis 1992). mehr...

Sibi-Sommernacht

Künftige Fünftklässler hinterlassen erste Spuren

BAD HONNEF. Bunte Luftballons stiegen in den Himmel, 105 an der Zahl. So viele neue Schüler werden nach den Sommerferien das Bad Honnefer Siebengebirgsgymnasium (Sibi) besuchen. Die angehenden Fünftklässler wurden bei der Sibi-Sommernacht herzlich begrüßt. Seit Jahren ist das eine schöne Tradition. mehr...

"Mittelrhein Off Road"

Großer Bahnhof im Weinberg

RHÖNDORF. Erst rockte Otto Neuhoff den Drachenfels mit seiner "Bäd Honnef Blues Band". Dann spielte der singende Bürgermeister auf der Beethoven-Klaviatur. "Wir haben den Hut in den Ring geworfen zur Bewerbung um die Landesgartenschau 2020 in Bad Honnef. mehr...

Landesgartenschau Bad Honnef

"Wir haben gute Chancen"

BAD HONNEF. Ende August muss Bad Honnef liefern. Dann muss die Bewerbung um die Landesgartenschau (Laga) vorliegen. Dafür verantwortlich Peter Hurrelmann, er möchte die Landesgartenschau nach Bad Honnef holen. Hier spricht er im GA-Interview. mehr...

Kommentar

Randale auf Eudenbacher Kinderspielplatz ist grober Unfug

BAD HONNEF. Nur ein paar Wochen nach der Einweihung stand die neue Eisenbahn auf dem Eudenbacher Kinderspielplatz vor einigen Tagen kopf. Dieser Vandalismus ist grober Unfug, kommentiert GA-Redakteur Hansjürgen Melzer. mehr...

Cura-Krankenhaus in Bad Honnef

Hospital informiert über Keime

BAD HONNEF. Zwischen 400.000 und 600.000 nosokomiale Infektionen gibt es laut Robert Koch-Institut pro Jahr in Deutschland. Es sind solche, die im Zuge eines Aufenthalts oder einer Behandlung in einem Krankenhaus oder einer Pflegeeinrichtung auftreten. mehr...

Interview

"Mitbürger sind in der Verantwortung"

Mit Doktor Edith Fischnaller und Antje Biedermann vom Zentralbereich Hygiene sprach Alev Dogan. mehr...

"Offroad Mittelrhein" in Rhöndorf

Gipfelstürmer laden zum Schoppen

RHÖNDORF. Die Winzergruppe Gipfelstürmer nimmt an diesem Wochenende (13. und 14. Juni) die Rhöndorfer Weinberge am Drachenfels ein. mehr...

Windhagen trägt Kosten

Der Weg für den Kreisel ist frei

AEGIDIENBERG. Die Ecke Rottbitzer Straße/Windhagener Weg ist eine tägliche Nervenprobe für Autofahrer. Die Staus ziehen sich im morgendlichen Berufsverkehr bis weit hinter Windhagen und nachmittags in umgekehrter Richtung. Das könnte sich bald ändern. mehr...

Stadt hat keinen Anspruch auf Zuschuss

Bad Honnef zahlt Drieschweg-Zeche

BAD HONNEF. Im Juli 2010 war die Welt noch in Ordnung: Seinerzeit bewilligte das Land Rheinland-Pfalz Zuschüsse für die sogenannten Drieschwegspange. Nach dem Bau der politisch in Bad Honnef immer heftig umstrittenen Verbindung vom Rolandsecker Kreuz in den Bad Honnefer Süden wird die Stadt Bad Honnef nun voraussichtlich auf 570 000 Euro Mehrkosten sitzen bleiben. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >
News, Informationen und Service aus Bad Honnef

  • Einwohnerzahl: 25.326
  • Bürgermeister: Otto Neuhoff
  • Telefon: (02224) 184-0
  • Homepage: www.bad-honnef.de

Straßennamen

Die Geschichte, die dahinter steckt

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+