Nachrichten aus Bad Honnef | GA-Bonn

Unkeler Galerie Kunst Faktor 20/21

Die unendliche Zirkulation der Dinge in der Welt

UNKEL. "Ich bin ausgesprochen stolz, ihnen heute mit Rainer Barzen einen außergewöhnlich guten Künstler vorstellen zu können. Er zeigt ein vielfältiges Spektrum seiner hervorragenden Arbeit, heimliche Nachrichten von einzelnen Erlebnissen und Geschichten, die an ihre Wahrnehmung adressiert sind." mehr...

Wein am Unkeler Sonnenberg

Mehr als ein Traum vom Wingert

UNKEL/BAD HONNEF. Fachleute aus dem badischen Ortenau an der Weinstraße werkeln seit vergangener Woche am Unkeler Sonnenberg. Sie graben mit Bagger und Raupe Weinterrassen in den Schieferboden. mehr...

Rhöndorfer Karnevalsgesellschaft

Vom Prinzen zum Ziepches-Chef

RHÖNDORF. Genau 17 Jahre und einen Tag: So lange war Manfred Limbach erster Vorsitzender der Karnevalsgesellschaft Ziepches Jecke. Auf der Jahreshauptversammlung stand der 60-Jährige nicht wieder für eine Kandidatur zur Verfügung. mehr...

Einblicke in die Krankenpflege

Nicht nur Mädchensache

BAD HONNEF. Verflixt, wie heißt die männliche Form der Krankenschwester doch schnell noch mal? "Krankenpfleger", assistierte Dorothea Adams vom Cura-Krankenhaus Bad Honnef. mehr...

15 Jahre Bad Honnefer Stadtelternrat

Begleitung von Anfang an

BAD HONNEF. 15 Jahre, das ist in etwa die Zeit, in der Eltern ihre Kinder begleiten von den ersten Schritten im Kindergarten bis zum Schulabschluss oder dem Abschluss einer Ausbildung. 15 Jahre, das ist exakt die Zeit, die auch Eltern begleitet werden: vom Stadtelternrat Bad Honnef. mehr...

Der Stadtelternrat

14 Kindergärten, neun Schulen und die fünf Ganztagsschulen senden Vertreter in die Versammlungen des Stadtelternrats und wählen den Vorstand. Auch Stadtjugendring und Elternvertreter der Tagespflege-Kinder sind beteiligt. mehr...

Das Jubiläums-Kinderfest

Das Jubiläum "15 Jahre Stadtelternrat" wird am Samstag, 25. April, mit einem Kinderfest am Hit-Markt, Berck-sur-Mer-Straße gefeiert. mehr...

Einblicke in die Arbeitsweise eines Künstlers

Offene Ateliers in Unkel

UNKEL. Eine außergewöhnliche Kunsterfahrung haben elf Unkeler Künstler, Kunsthandwerker und Gestalter zusammen mit einigen Gastkollegen am Wochenende ihrem Publikum mit der neuen Veranstaltung "Offene Ateliers in der Kulturstadt" geboten. Der Einladung der Organisatoren rund um die Gruppe "Pantar(h)ein 637" waren so viele Besucher gefolgt, dass Unkel auch in Zukunft um eine anspruchsvolle Kulturveranstaltung reicher sein dürfte. mehr...

Förderverein beschließt Auflösung

Freibad Unkel steht vor dem Aus

UNKEL. Das Unkeler Freibad ist Geschichte. Acht Jahre lang hatte der Förderverein um die Vorsitzende Katja Lorenzini engagiert Sanierungspläne ausgearbeitet, Gelder gesammelt und gleich zwei Innenministern von Rheinland-Pfalz die Zusage abgerungen, ihr Projekt großzügig zu fördern. mehr...

Insel steht im Zentrum einer möglichen Bewerbung

Grafenwerth soll Herzstück der Landesgartenschau werden

BAD HONNEF. Stephan Lenzen ist in Bad Honnef zurzeit ein häufiger Gast. Am Dienstag berichtete er im Planungsausschuss über den Fortgang der Machbarkeitsstudie für eine Landesgartenschau. mehr...

Schaaffhausen-Areal

Neue Chance für die Villa

ROMMERSDORF. Neuer Anlauf in Sachen Villa Schaaffhausen: Der Planungsausschuss stimmte am Dienstag bei einer Gegenstimme für ein projektbezogenes, beschleunigtes Bebauungsplanverfahren. Ein Anfang erst: Die Details, so sagt es der Beschluss ausdrücklich, werden im Ausschuss erneut beraten, bevor es in die Beteiligung der Öffentlichkeit geht. Zugleich ist das Votum ein Einstieg, dass es nach jahrelangem Still- und Leerstand vorangeht. mehr...

Probleme während Brückenbauarbeiten

Stadtbahn 66 verliert an Pünktlichkeit

RHEIN-SIEG-KREIS. Die Linie 66 bleibt die pünktlichste Stadtbahn in der Region. Rein statistisch betrachtet. Allerdings hat sie 2014 im Vergleich zu 2013 an Zuverlässigkeit eingebüßt. Das geht aus der Pünktlichkeitsstatistik hervor, mit der sich die Planungs- und Verkehrsausschüsse des Rhein-Sieg-Kreises und der Stadt Bonn heute in einer gemeinsamen Sitzung befassen. mehr...

< <   <   28 29 30 31 32 |33| 34 35 36 37 38   >   > >
News, Informationen und Service aus Bad Honnef

  • Einwohnerzahl: 25.326
  • Bürgermeister: Otto Neuhoff
  • Telefon: (02224) 184-0
  • Homepage: www.bad-honnef.de

Straßennamen

Die Geschichte, die dahinter steckt

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+