Nachrichten aus Bad Honnef | GA-Bonn

Kommentar

Schwere Kost

Für die Sportler war die Sitzung des Fachausschusses erneut schwere Kost. Zum einen sitzt die Enttäuschung darüber, dass sich der Stadtrat unter dem Diktat der klammen Stadtfinanzen nur zur "kleinen" Lösung einer Einfeldhalle in Aegidienberg durchringen konnte, immer noch tief. mehr...

Für Honnefer Hundehalter wird es teurer

Verwaltung schlägt vor, Steuern und Gebühren anzuheben

BAD HONNEF. Einen dicken Batzen Papier müssen am Donnerstag die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses wälzen. Man braucht kein Prophet zu sein, um zu wissen: Wenn es um die Stadtfinanzen geht, werden die Köpfe rauchen. mehr...

Kommentar

Gute Lösungen

Als der TuS Eudenbach und der DSV Königswinter vor vier Jahren beantragten, ihre Tennen- in Kunstrasenplätze umzuwandeln, konnte noch niemand ahnen, was bei der anschließenden Diskussion unter dem Strich einmal herauskommen würde. Heute weiß man, dass sich der weitaus größte Teil des Sports auf den städtischen Freianlagen in Oberpleis abspielt und die beiden vorhandenen Sportplätze bis an ihre Kapazitätsgrenzen ausgelastet sind. mehr...

Bauzeit von 18 auf 14 Monate verkürzt

Erste Bauetappe auf der Linzer Straße in Bad Honnef

BAD HONNEF. Die Vorbereitungen laufen: Die erste Baustelle auf der Linzer Straße ist eingerichtet, allerdings handelt es sich zunächst um Vorarbeiten für den späteren Straßenausbau. mehr...

Zwei Bewerber um Honnefer CDU-Vorsitz

Bernhard Spies und Paul Friedrich kandidieren für Spitzenposition

BAD HONNEF. Eine wichtige Weichenstellung steht am Freitag bei der Mitgliederversammlung der Bad Honnefer CDU an. Nachdem Sebastian Wolff nicht erneut kandidieren will, ist der Vorsitz des Stadtverbandes vakant. Mit Bernhard Spies und Paul Friedrich haben zwei Bewerber den Hut in den Ring geworfen. mehr...

Sprung in den Rhein war erfunden

Polizei ermittelt gegen 20-jährige "Zeugin"

BAD HONNEF. Der Verdacht der Polizei hat sich bestätigt: Die 20-Jährige, die am Montag gesehen haben wollte, wie eine Frau von der Berck-sur-Mer-Brücke in den Rhein sprang, hatte die Geschichte nur erfunden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, gab die junge Frau dies bei den weiteren Vernehmungen durch die Kriminalpolizei am Montagnachmittag zu. mehr...

Frau soll in Rhein gesprungen sein

Hundert Retter suchen im Altarm des Rheins vergeblich

BAD HONNEF. Vor der Insel Grafenwerth haben am Montag Helfer nach einem Mädchen gesucht, die angeblich von der Berck-sur-Mer-Brücke gesprungen sein soll. Laut Daniela Lindemann, Sprecherin der Bonner Polizei, hatte sich eine Anruferin gegen 11.45 Uhr bei der Leitstelle gemeldet. mehr...

Königswinter hatte nie einen Römerhafen

Wissenschaftler überzeugt von geologischen Strukturen im Rhein

SIEBENGEBIRGE. Da sind sich die Wissenschaftler des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Schwerpunktprogramms "Häfen von der Römischen Kaiserzeit bis zum Mittelalter - Der Rhein als europäische Verkehrsachse" einig. In Bonn gebe es Hinweise auf antike Hafenanlagen, in Königswinter jedoch handele es sich unterhalb der aufgelassenen Steinbrüche am Drachenfels um natürliche geologische Strukturen. mehr...

Bürgermeister Otto Neuhoff zu Gat in Aegidienberg

Fehlende Rad- und Gehwege bleiben Thema

AEGIDIENBERG. Verwaltung im Dialog: Schulsport braucht neue Halle. "Verwaltung im Dialog" hieß es jüngst in Aegidienberg. Bürgermeister Otto Neuhoff stand Bürgern Rede und Antwort. Im Gespräch mit Neuhoff und leitenden Mitarbeitern der Verwaltung ging es um drängendste Probleme des Stadtteils und seiner Ortsteile. Die Veranstaltungsreihe, die im September in Rhöndorf gestartet wurde, wird in allen Stadtteilen fortgesetzt. mehr...

Linzer Karnevalsfamilie hat einen neuen Prinzen

Tobi I. übernimmt die Macht

LINZ. Die wahren Stärken des Dreigestirns liegen im Tanz. "Ach wär ich nur ein einzig Mal ein fescher Prinz im Karneval!" Dieser sehnlichste Wunsch des Linzers Tobias Derek ist am Samstagabend endlich in Erfüllung gegangen. mehr...

Insel Grafenwerth

Mädchen laut Zeugin von Brücke gesprungen

BAD HONNEF. Eine Zeugin will gesehen haben, wie ein Mädchen von der Brücke der Insel Grafenwerth gesprungen ist. Deshalb waren Taucher im Einsatz, die im Altarm des Rheins nach der vermeintlichen "Springerin" suchen. mehr...

Kursaal in Bad Honnef

Marion Kock erhielt bei Sesseionseröffnung den Dankorden

BAD HONNEF. Haare ab, Orden an. Sessionseröffnung durch das Festkomitee Bad Honnefer Karneval im Kursaal mit Karnevalisten sämtlicher Gesellschaften von Berg und Tal. Der bestens aufgelegte Halt-Pol-Präsident Jörg Pütz "zitierte" eine Tanzgruppe nach der anderen auf die Bühne. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >
News, Informationen und Service aus Bad Honnef

  • Einwohnerzahl: 25.326
  • Bürgermeister: Otto Neuhoff
  • Telefon: (02224) 184-0
  • Homepage: www.bad-honnef.de

Straßennamen

Die Geschichte, die dahinter steckt

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+