Nachrichten aus Bad Honnef | GA-Bonn

Nach 25 Jahren ist der Rheinkapitän erneut Bürgerkönig in Erpel

Für Horst Bischof wird ein Traum wahr

ERPEL. Horst Bischof ist der neue Erpeler Bürgerkönig. Nach einem kurzen Wettkampf, bei dem Susanne Bittner, Suza Fürstenberg, Birgit Klein und Michael Maur dem "Silberkönig" - Bischof war bereits vor 25 Jahren einmal König - die erneute Krone streitig machen wollten, konnte Bürgervereinsvorsitzender Martin Schäfer am Pfingstsonntag um 17.25 Uhr Bischof auf dem Schießplatz neben dem Bürgersaal hochleben lassen. mehr...

Hausverwaltung untersagt Unterschriftensammlung

Seniorenbeirat muss Aktion abbrechen

LINZ. Es war als Unterschriftensammlung für eine "hindernisfreie Verbandsgemeinde" angekündigt, doch die Aktion des Seniorenbeirats der Verbandsgemeinde Linz vor dem Meusch-Einkaufszentrum galt eher einem speziellen Thema. mehr...

Anlieger der Mülheimer Straße klagen über Raser

Den Fuß zu sehr am Gas

BAD HONNEF. Das hatten sich Sabine und Ralf Großberndt anders vorgestellt. Als sich die beiden nach einem neuen Wohnort umschauten und in Bad Honnef fündig wurden, war es vor allem die Ruhe, die ihnen angepriesen wurde. Heute, knapp ein Jahr nach dem Umzug an die Mülheimer Straße, sehnen sie Ruhe herbei. mehr...

Gottesdienst in der Fuchshardtkapelle

Eine Messe mitten im Wald

HOHENHONNEF. Das ließ sich Vorsitzender Peter Stang nicht nehmen. Er läutete die Glocke der Fuchshardtkapelle. Rund 40 Mitglieder der Kolpingsfamilie Bad Honnef hatten das kleine Gotteshaus mitten im Wald zu ihrer traditionellen Messe im Marien-Monat Mai aufgesucht. Auf dem Altar waren Kolping-Kerzen angezündet worden. mehr...

Sankt Hubertus-Schützenbruderschaft

Selhof erlebt eine überglückliche Siegerin

SELHOF. Diesmal wollten sie es wissen. Sogar einen weiteren Tanzkursus belegten Ulrike und Daniel vorn Hüls noch vor kurzem. Und tatsächlich: Mit dem 280. Schuss machte Ulrike dem Königsvogel der Sankt Hubertus-Schützenbruderschaft Selhof den Garaus. Jubel brandete am Schießstand auf. Erster Brudermeister Dieter Faßbender stimmte ein dreifaches "Horrido" an. Tränchen kullerten bei der neuen Schützenkönigin. Ehemann Daniel fiel der überglücklichen Siegerin um den Hals. mehr...

Störung in Bad Honnef

Mittelspannungsstörung führte zu Stromausfall

BAD HONNEF. Aufgrund einer Mittelspannungsstörung fiel am Morgen des Pfingsmontags der Strom in Bad Honnef aus. mehr...

25.000 Euro für einen guten Zweck

Lions Club Rhein Wied übergibt 25 000 Euro

SIEBENGEBIRGE. Mit vielfältigen Aktionen haben die 30 Mitglieder des Lions Clubs Rhein Wied und der Förderverein des Clubs im Jubiläumsjahr 2014/15 rund 25.000 Euro für den guten Zweck erwirtschaftet. In einer zentralen Veranstaltung haben der Club und sein Förderverein jetzt die letzten Spenden übergeben. mehr...

Kostenlose App von Westerwald-Touristik

Mit Spielspaß auf dem Wandersteig

WESTERWALD. In jedem steckt ein Kind, das will spielen. Das hatte so ähnlich schon der schlaue Friedrich Nietzsche festgestellt. Die Westerwald Touristik Service hofft nun genau auf diesen Effekt, denn sie bietet seit Anfang Mai eine kostenlose Wander-App an. Mit der kann man sich auf eine digitale Schnitzeljagd über den Westerwald-Steig begeben, den beliebtesten Wanderweg im Westerwald. mehr...

Sparkassen-Stiftung vergab Stiftungserträge

Unterstützung für alle Generationen

BAD HONNEF. Bereits zum 18. Mal unterstützt die Sparkassen-Stiftung der Stadtsparkasse Bad Honnef Vereine und Initiativen mit Spenden aus den Stiftungserträgen. Im Sparkassengebäude an der Hauptstraße nahmen die Vertreter die Spenden entgegen. Insgesamt 14.900 Euro waren es diesmal. Damit hat die Stiftung bereits insgesamt 430.000 Euro für gemeinnützige Zwecke aufgebracht. mehr...

Lesung von Buchautorin Sabine Trinkaus

Lakritz vor Schnapspraline

BAD HONNEF. Schnapspraline oder Lakritz? Zunächst einmal machte Sabine Trinkaus einen Feldversuch. Die Autorin aus Alfter las im Rathausfoyer aus ihrem Krimi "Schnapspralinen". Und der beginnt mit dem Disput zwischen Kriminalhauptkommissar Christian Wörner und seiner Lebensgefährtin Britta Brandner über - Lakritz. mehr...

Gemeinschaft Sankt Anna

Helga Brinsa macht weiter

SELHOF. Die Vorsitzende und ihre Stellvertreterin Marlies Osterholt bilden weiter das Leitungsduo. Zahlreiche Aktivitäten sind 2015 geplant mehr...

ADAC-Turnier an der Gebrüder-Grimm-Schule

Rheinbreitbach sucht den Fahrrad-Champion

RHEINBREITBACH. Dicht an dicht waren im Park der Oberen Burg Fahrräder aufgereiht. Bei genauerem Hinsehen wurde klar, dass es sich um Kinderfahrräder handelte. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
News, Informationen und Service aus Bad Honnef

  • Einwohnerzahl: 25.326
  • Bürgermeister: Otto Neuhoff
  • Telefon: (02224) 184-0
  • Homepage: www.bad-honnef.de

Straßennamen

Die Geschichte, die dahinter steckt

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+