Nachrichten aus Bad Honnef | GA-Bonn

Zirkuskunststücke

Schwerelos in der Manege

RHEINBREITBACH. "Herrrrrreinspaziert!" Für die Mädchen und Jungen der Gebrüder-Grimm-Grundschule ging ein Traum in Erfüllung: einmal in der Manege stehen - als Clown, Zauberer, Akrobat, Feuerschlucker, Seiltänzer oder Trapezkünstler. mehr...

Königswinterer sehen Chancen für ihre Stadt

Gartenschau: Initiative begrüßt Pläne

SIEBENGEBIRGE. Die Bürgerinitiative Altstadt, hinter der das frühere SPD-Ratsmitglied Ursula Brungs steht, unterstützt die Idee einer Landesgartenschau in Bad Honnef und Königswinter. mehr...

Ferienaktion des Bündnisses für Familie

Zu Besuch beim Bäckermeister

BAD HONNEF. Igel und Maus bekamen kleine Augen aus Nüssen. Die Fantasie der Kinder, die an der vom Bündnis für Familie organisierten Ferienaktion teilnehmen, ist schier grenzenlos. mehr...

Letzter Akt in Sachen Kanalsanierung

Selhof geht an den neuen Kanal

BAD HONNEF. Das Bad Honnefer Abwasserwerk und die Selhofer machen sich bereit für den letzten Akt in Sachen Kanalsanierung Menzenberger Straße. Seit 2011 beschäftigt die Erneuerung der dortigen aus den Jahren 1953 und 1963 stammenden unterirdischen Leitungen bereits die Ingenieure und Verwaltungsfachkräfte. mehr...

Generaloberin aus Pattuvam besucht Rhöndorf

Informationen aus erster Hand

RHÖNDORF. Ein Drittel vom Erlös des Rhöndorfer Pfarrfestes und mehrere Kollekten sind jedes Jahr für Pattuvam in Indien bestimmt. Genauer: für den Orden "Dienerinnen der Armen", der 1969 durch Schwester Petra aus Oelde gegründet wurde. mehr...

Kommentar

Prima Sache

Die Bewerbung um die Landesgartenschau wäre für Bad Honnef eine prima Sache. Auch wenn 2023 noch weit entfernt scheint. Als sich der Königswinterer Stadtrat im Jahr 2003 um das Regionale-Projekt "Leuchtfeuer Drachenfels" bewarb und 2005 den Zuschlag erhielt, war das auch noch Zukunftsmusik, hat der Stadt aber zum Aufschwung verholfen. mehr...

Pläne vorgestellt

Landesgartenschau in Bad Honnef 2023 möglich

SIEBENGEBIRGE. Politiker wollen die Insel Grafenwerth und weitere Teile der Stadt 2023 zum Schauplatz machen. Bewirbt sich Bad Honnef um die Landesgartenschau 2023? Nach einem ersten Konzept könnten neben Grafenwerth als Herzstück auch das Rheinufer, die Innenstadt mit ihren kleinen Parks, der Eingang ins Schmelztal und die Löwenburg zu Schauplätzen der halbjährigen Präsentation werden. mehr...

Erheblich mehr Erkrankungen

Kreis rät zu Impfung gegen Rotaviren

RHEIN-SIEG-KREIS. Die Zahl der an Rotaviren Erkrankten ist im Rhein-Sieg-Kreis gestiegen. Im vergangenen Jahr haben sich 356 Menschen mit Rotaviren infiziert, das sind 47 Prozent mehr als im Jahr 2012. Das hat die Techniker Krankenkasse unter Berufung auf Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) mitgeteilt. mehr...

"Camp Siebengebirge"

Aus 21 Ländern nach Bad Honnef

BAD HONNEF. "Das ist Rekord!" Lions-Bruder Günter L. Sandvoß aus Ittenbach war begeistert: Am Internationalen Lions-Jugendcamp nehmen diesmal Jugendliche aus 21 Ländern teil. Eine solche Vielzahl von Nationen gab es nie zuvor beim "Camp Siebengebirge". mehr...

Siegfriedfelsen

tiv verlaufen

SIEBENGEBIRGE. Die Bezirksregierung Köln hat am Montag noch einmal betont, dass die Sicherungsmaßnahmen in den Rhöndorfer Weinbergen auf einem guten Weg sind. Spätestens am 2. August wird der Auftrag für die Errichtung des Sicherheitszauns vergeben. mehr...

Inselcafé

Gütetermin zwischen Nolden und der Stadt

SIEBENGEBIRGE. In knapp zwei Monaten, am 16. September, findet der Gütetermin im Rechtsstreit zwischen der Stadt Bad Honnef und dem Pächter des Inselcafés, Hermann Nolden, vor dem Landgericht Bonn statt. Die Stadt hatte dem Gastronomen bekanntlich zum 31. Dezember 2013 gekündigt. mehr...

Führung zum Jahrestag des Hitler-Attentats

Adenauer stand schon auf der KZ-Liste

RHÖNDORF. Holger Löttel zog eigens die weißen Handschuhe an. Es war ein ganz besonderer Schlüssel, den der promovierte Historiker den Besuchern des Konrad-Adenauer-Hauses zeigte. Erst mehr als 30 Jahre nach dem Tod des ersten Bundeskanzlers wurde dieser Türöffner in Rhöndorf gefunden: in einer Schublade seines Schreibtischs. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus Bad Honnef

  • Einwohnerzahl: 25.326
  • Bürgermeister: Otto Neuhoff
  • Telefon: (02224) 184-0
  • Homepage: www.bad-honnef.de

Straßennamen

Die Geschichte, die dahinter steckt

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+