Feuer in Witterschlick

Carport mit mehreren Fahrzeugen ausgebrannt

Witterschlick.  An der Nordstraße in Witterschlick brannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein Carport mit mehreren Fahrzeugen komplett aus. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf weitere Fahrzeuge und Gebäude verhindern.
Vier Fahrzeuge wurden in Witterschlick ein Raub der Flammen. Foto: Feuerwehr

Der Alarm ging bei der Feuerwehr um 01.45 Uhr ein. An der Einsatzstelle brannte ein Carport mit drei untergestellten Pkw und einem Kleintransporter. Das Feuer drohte sich auf weitere Fahrzeuge und Gebäude auszubreiten.

Den Löschgruppen Impekoven und Witterschlick gelang es, eine weitere Ausbreitung der Flammen zu verhindern. Die Nachlösch- und Aufräumarbeiten dauerten bis 4 Uhr an.

Bei den Löscharbeiten wurde ein Feuerwehrmann leicht verletzt und vor Ort durch den Rettungsdienst behandelt.

Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Anzeige

Anzeige

Meistgelesen