Nachrichten aus der Gemeinde Alfter | GA-Bonn

Wirte klagen über Umsatzeinbußen

"Die Gemütlichkeit ist weg"

RHEIN-SIEG-KREIS. Gut ein Jahr nach dem Start des Rauchverbots in Gaststätten, Kneipen und Festzelten sind die Meinungen im linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis geteilt. Wirte beklagen Umsatzverluste. Die Städte und Gemeinden sehen hingegen wenig Probleme.  Der General-Anzeiger hat sich bei Ordnungsämtern und in Gaststätten umgehört. mehr...

Mit der Sense die Wiese mähen

Drehen statt ziehen ist das Geheimnis

ALFTER. Hartmut Winkels hat bei einem Kursus der "Arbeitsgruppe Friedensweg" in Alfter den richtigen Umgang mit der Sense erklärt. Er ist der einzige Sensenlehrer aus Nordrhein-Westfalen im Sensenverein Deutschland. mehr...

Großeinsatz für 130 Einsatzkräfte

Halle in Witterschlick brennt aus

ALFTER-WITTERSCHLICK. Stundenlang mussten Löschgruppen aus Alfter, Gielsdorf, Witterschlick, Impekoven und Duisdorf einen Großbrand löschen. Die Flammen haben eine Halle an der Raiffeisenstraße zerstört. Es wurden keine Menschen verletzt. Die Ursache ist bisher unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt. mehr...

Haus der Alfterer Geschichte

"Lass die Moleküle rasen..."

ALFTER. "Fast alles, was ich geworden bin, verdanke ich mir selber, einigen Privatpersonen und dem Zufall." Die lakonische Selbstbeschreibung von Christian Morgenstein über sein Leben hat das Alfterer Ensemble "Lautspuren" sehr einfallsreich und eindrucksvoll in einer szenisch-literarischen Collage zum Leben erweckt. mehr...

Haus der Alfterer Geschichte

Ensemble "Lautspuren" widmet sich Christian Morgensterns Sprachwitz

ALFTER. "Fast alles, was ich geworden bin, verdanke ich mir selber, einigen Privatpersonen und dem Zufall." Die lakonische Selbstbeschreibung von Christian Morgenstein über sein Leben hat das Alfterer Ensemble "Lautspuren" sehr einfallsreich und eindrucksvoll in einer szenisch-literarischen Collage zum Leben erweckt. mehr...

Kita in Impekoven

Kindergarten ist Thema bei konstituierender Gemeinderatssitzung

ALFTER. Der Rat der Gemeinde Alfter soll sich für den Erhalt des Kindergartens in Impekoven aussprechen. Das fordern die Grünen in einem Antrag zur konstituierenden Ratssitzung am 17. Juni. mehr...

Offene Gartenpforte am 12. und 13. Juli

Menschen aus der Region geben Einblicke in ihre Gärten

MECKENHEIM/ALFTER. "Gibt es Schöneres, als über einen knirschenden Kiesweg zu schreiten, der vor der eigenen Haustür liegt?" Für die Rentnerin Gisela Jentsch aus Meckenheim nicht. Mit ihrem 420 Quadratmeter großen Garten hat sie sich ihr persönliches Paradies geschaffen, das sie innerhalb der "Offenen Gartenpforte 2014" auch anderen zugänglich macht. mehr...

GA-Serie "Auf dem Beifahrersitz"

"Busfahren ist auch mein Hobby"

ALFTER-VOLMERSHOVEN. In der Serie "Auf dem Beifahrersitz" stellt der GA in loser Folge Menschen aus Vorgebirge und Voreifel, die beruflich unterwegs sind, und ihr Fahrzeug vor. Dieses Mal: Mit dem Schulbus von Volmershoven nach Witterschlick und Oedekoven mehr...

Spende

Die RWE unterstützt den Verein Freilichtbühne

ALFTER. Spenden sind auch eine Art Applaus für den Verein Freilichtbühne Alfter, der mit enormem Aufwand in diesem Jahr erneut die Geschichte von "Räuber Hotzenplotz" als Wandertheater inszeniert. mehr...

MontagsmalerInnen

Wo Kunst "Kappes" ist

ALFTER. Kunst ist natürlich kein Kappes; aber aus Kappes können Kunstwerke werden. Das zeigt die Gruppe der "MontagsmalerInnen" aus Alfter und Bonn, die im Rathaus in Oedekoven ihre neuen Werke unter dem Motto "Kunst ist Kappes" präsentieren. mehr...

Partnerin geschlagen

Mit zwei Kindern und drei Promille aus Alfter geflüchtet

ALFTER. Ein 36-Jähriger hat am Sonntagabend seine 25 Jahre alte Partnerin geschlagen, berichtet die Bonner Polizei. Danach "schnappte" er sich die beiden Kinder und fuhr mit drei Promille im Auto davon. mehr...

Alanus Hochschule in Alfter

Schauspielstudenten zeigen Bewegungsperformance

ALFTER. In Zeitlupe winden sich die Tänzer aus den riesigen Plastikröhren, die im Großen Saal des Alfterer Johannishofs aufgestellt sind. Gleichzeitig nähern sich zwei Frauen auf dem Boden kriechend, treffen aufeinander, verschmelzen in ihren Bewegungen. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+