Nachrichten aus der Gemeinde Alfter | GA-Bonn

B56 wieder frei

Auto prallt gegen Baum

ALFTER. Aus bislang unbekannten Gründen ist eine Frau (78) mit ihrem Fahrzeug auf der Bundesstraße 56 (Euskirchener Straße) zwischen Buschhoven und Impekoven in der Nähe der Einmündung der Schmalen Allee gegen einen Baum gefahren. mehr...

Impekovener Jugendfeuerwehr zeigt ihr Können

Das Löschen beherrschen sie schon perfekt

ALFTER-IMPEKOVEN. Mit lautem Martinshorn bog ein Löschfahrzeug der Impekovener Wehr in die Straße zum Gerätehaus ein. Ein "Brand" in der Halle Unterdorf 3 sollte gelöscht werden. mehr...

Internetausbau in Alfter

Die Mühlenstraße macht den Anfang

ALFTER-OEDEKOVEN. Die Telekom baut schnelles Internet mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde im Vorwahlbereich 0228 in der Gemeinde Alfter aus. mehr...

Kindercircus-Projekt in Alfter

Vom Zauber des Zirkuslebens

ALFTER-OEDEKOVEN. Der Duft von Popcorn durchzog die Luft, trotz tropischer Temperaturen waren die Plätze in der Manege am Jungfernpfad gut besetzt. Akrobaten, Clowns, Artisten und Jongleure des Kindercircus-Projekts der Evangelischen Kirchengemeinde am Kottenforst zeigten am Sonntag unter dem Motto "Cirque Classique" in zwei Vorstellungen, was sie eine Woche lang in den Räumlichkeiten des Oedekovener Gemeindehauses Katharina von Bora gelernt haben. mehr...

Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg

Mehr Einsatz im "Wettbewerb um die klugen Köpfe"

ALFTER. Eigentümergemeinschaft Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg fordert verstärkte Förderung der Hochschulen und mehr Baupotenzial. Jetzt haben Vorstand und Beirat jetzt in Alfter eine gemeinsame "Entschließung" gefasst. mehr...

Anklage gegen drei junge Männer

Bewaffneter Überfall auf Tankstelle

BONN/ALFTER. Drei junge Männer aus Meckenheim müssen sich seit Freitag vor der Großen Strafkammer des Bonner Landgerichts für einen bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle verantworten, der bereits vor gut fünf Jahren begangen wurde. mehr...

Gespräch am Wochenende

"Wir machen das Eis noch so wie früher"

ALFTER. Ganz ohne Zweifel zählt Michele Granatella in diesen Tagen zu den beliebtesten Menschen in ganz Alfter. Im Gespräch am Wochenende spricht er über die beliebtesten Sorten der kühlen Spezialität. mehr...

Hans Schulze aus Ramershoven

Chemiker unterstützt die Grundschule Oedekoven

RHEINBACH/ALFTER. Und er fährt doch. Stolz beobachten Sawjan (9), Nina (10) und Aniki (10) ihren selbst gebauten Traktor bei seiner Probefahrt durch den Mint-Raum der Gemeinschaftsgrundschule Oedekoven. Das Ziel, innerhalb einer Schulstunde ein Fahrzeug aus den Elementen des Lego-Technikbaukastens zu konstruieren, haben die drei locker erreicht. mehr...

Schüleraustausch in Alfter

Ein halbes Jahr lang weg von Zuhause

ALFTER-IMPEKOVEN. Ein zehnjähriger Austauschschüler aus Frankreich, der ein halbes Jahr lang bei einer Gastfamilie in Impekoven lebt? Der Autorin des Textes treten beim Gedanken an das Interview mit dem jungen Mann die Schweißperlen auf die Stirn. mehr...

Reisen im Rhein-Sieg-Kreis

Sommerurlauber stornieren Tunesien-Reisen

RHEIN-SIEG-KREIS. 39 Menschen starben vergangene Woche bei einem Terroranschlag auf ein Touristenhotel im tunesischen Sousse. Zahlreiche Urlauber brachen daraufhin ihren Aufenthalt ab. Reisebüros berichten von Stornierungen und Umbuchungen. mehr...

Bachelor-Absolventen der Alanus Hochschule

Von Hip-Hop bis Beethoven ist alles erlaubt

ALFTER. Die Welt ist mannigfaltig. So wie auch die Möglichkeiten, sich in ihr zu positionieren. Auf welche Weise dies geschieht, ist davon abhängig, wie man sich als "Ich" begreift. mehr...

Senior Experte an der Grundschule Oedekoven

Eine Win-win-Situation

ALFTER-OEDEKOVEN. Und er fährt doch. Stolz beobachten Sawjan (9), Nina (10) und Aniki (10) ihren selbst gebauten Traktor bei seiner Probefahrt durch den Mint-Raum der Gemeinschaftsgrundschule Oedekoven. Das Ziel, innerhalb einer Schulstunde ein Fahrzeug aus den Elementen des Lego-Technikbaukastens zu konstruieren, haben die drei locker erreicht. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+