Nachrichten aus der Gemeinde Alfter | GA-Bonn

Erweiterungspläne der Wester Tonbergbau KG

Gemeinde erwägt bereits rechtliche Schritte

ALFTER-WITTERSCHLICK. Die Gemeinde Alfter will gegebenenfalls Rechtsmittel einlegen, falls die Bauaufsichtsbehörde des Rhein-Sieg-Kreises Pläne genehmigt, mit denen weder die Alfterer Kommunalpolitiker noch die Verwaltung einverstanden sind. mehr...

Vorgebirgsschule in Alfter

"Aktion Tagwerk": Runden drehen für Kinder in Afrika

ALFTER. Es war ein nasses Vergnügen, doch die Mädchen und Jungen der Vorgebirgsschule Alfter ließen sich vom Regen den Spaß nicht verderben: Mit strahlenden Gesichtern drehten die mehr als 50 jungen Jogger und Rollifahrer der Förderschule Geistige Entwicklung des Rhein-Sieg-Kreises beim Sponsorenlauf ihre Runden zugunsten der "Aktion Tagwerk", "Dein Tag für Afrika". mehr...

Rat in Alfter

Verwaltung befürwortet es, einen Flüchtlingssozialarbeiter einzustellen

ALFTER. Wünsche nach professioneller Flüchtlingssozialarbeit in der Gemeinde Alfter wertet auch die Verwaltung als hilfreich. Sie schlägt dem Rat, der morgen den Etat 2015/2016 verabschiedet, die Einstellung eines Sozialarbeiters zur Betreuung von Asylbewerbern vor. mehr...

Flüchtlinge berichten beim Fastenbrechen in der Moschee über ihr Schicksal

4000 Kilometer bis ins rettende Alfter

ALFTER. Rund 4000 Kilometer sind es aus dem Osten Syriens bis ins rheinische Alfter. Ein langer Weg schon zu Friedenszeiten für denjenigen, der ein Auto oder Geld besitzt, um sich einen Flug, beziehungsweise eine Bus- oder Bahnfahrt leisten zu können. mehr...

Kita-Plätze in Alfter

"Wir sind hervorragend aufgestellt"

ALFTER. An der Versorgung mit Kinderbetreuungsplätzen in der Gemeinde Alfter gibt es nichts zu meckern, und auch der Bedarf an Hilfeangeboten durch das Kreisjugendamt tendiert rückläufig. mehr...

Rathaus in Oedekoven

Schnäppchenjäger bei Fundsachenversteigerung unterwegs

ALFTER. Mit den Worten "Nicht Drei, Zwei, Eins, Meins!", sondern "Eins, Zwei, Drei, Deins!" eröffnete Michael Schmeken von der Alfterer Gemeindeverwaltung am Samstagvormittag die Fundsachenauktion im Oedekovener Rathaus. mehr...

Arbeiterwohlfahrt Alfter/Witterschlick

Immer da, wenn Hilfe nötig ist

ALFTER. Großer Andrang herrschte am Samstagnachmittag im Rathaus der Gemeinde Alfter. Mitglieder der Arbeiterwohlfahrt (Awo), Ehrengäste, Kinder und Erzieherinnen des Awo-Kindergartens, Vertreter des Kreisverbandes sowie Gratulanten aus der Alfterer Politik und Verwaltung hatten sich anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Ortsvereins der Alfter/Witterschlick der Awo im Rathaussaal eingefunden. mehr...

Beratung zum auf großen Festen für nicht effektiv

Polizei beteiligt sich nicht an der Alfterer Gewerbeschau

ALFTER. Enttäuscht hat der Alfterer Gewerbevereinsvorsitzende Karl-Ernst Schäfers auf eine Absage der Polizei reagiert: Das Kommissariat für Kriminalprävention und Opferschutz des Polizeipräsidiums Bonn möchte bei der Gewerbeschau am Sonntag, 30. August, rund um das Oedekovener Rathaus keinen Informationsstand zum Thema Einbruchschutz anbieten. mehr...

Kreuzung wird nach Ideen von Alfterer Kindern umgestaltet

Schon in den Sommerferien geht es los

ALFTER. Zebrastreifen über die gesamte Kreuzung und in der Mitte eine strahlende Sonne - etwa so wird in Alfter die modellhafte Kinderkreuzung aussehen, die den Schulweg sicherer machen soll. mehr...

Kanalbauarbeiten im "Olsdorfer Kirchweg I"

Höhe der Entschädigungen steht noch nicht fest

ALFTER. Ähnlich langwierig wie die Kanalbauarbeiten im Baugebiet "Olsdorfer Kirchweg I" zwischen Franzstraße und Eisensteingrube gestaltet sich die Abwicklung der Schadensregulierung. mehr...

Flüchtlinge in Alfter

Nachdenken über einen Sozialarbeiter

ALFTER. Beim Einleben in fremder Umgebung erhalten Flüchtlinge in der Gemeinde Alfter vielfältige Unterstützung durch ehrenamtliche Helfer. Doch mit Blick auf die steigenden Zuweisungen wächst inzwischen der Wunsch nach zusätzlicher Hilfestellung durch professionelle Sozialarbeit. mehr...

Zu hohe Personalkosten

Postfiliale Witterschlick zieht um

ALFTER-WITTERSCHLICK. Die Postfiliale zieht in diesem Jahr innerhalb Witterschlicks um. Ohne Diskussion nahm der Haupt- und Finanzausschuss diese unternehmerische Entscheidung zur Kenntnis und verzichtete auf eine Erörterung über vorgetragene Bedenken. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+