Nachrichten aus der Gemeinde Alfter | GA-Bonn

Förderschule An der Wicke in Gielsdorf

Auch ein Anbau ist geplant

ALFTER-GIELSDORF. Nach Verabschiedung des Kreishaushaltes ist klar: Für die Sanierung und Erweiterung der Förderschule An der Wicke in Gielsdorf stehen im Doppelhaushalt 2015/16 rund 2,3 Millionen Euro bereit. Die Baumaßnahmen beginnen voraussichtlich im Frühjahr 2016. mehr...

Orkan im Rhein-Sieg-Kreis

Dauereinsatz wegen Niklas

RHEIN-SIEG-KREIS. 320 Einsätze innerhalb von 24 Stunden, von Dienstag um 7 Uhr bis gestern um 7 Uhr, hat die Leitstelle des Kreises wegen des Frühjahrssturms "Niklas" im gesamten Kreisgebiet koordiniert. mehr...

Volkskundler Alois Döring aus Oedekoven

"Das Lamm ist das eigentliche Ostersymbol"

ALFTER-OEDEKOVEN. Für die mündliche Abiturprüfung hatte Alois Döring vorsorglich den Osterspaziergang aus Goethes Faust auswendig gelernt. Seine Fleißarbeit brauchte er dann doch nicht. mehr...

Der Alfterer Entwicklungspsychologe Sebastian Suggate setzt sich für die Schreibschrift ein

Geistige Kraft aus Stift und Füller

ALFTER. Finnland hat es vorgemacht. Kanada, einige US-Bundesstaaten, die Schweiz und andere Länder könnten folgen: Die Schreibschrift als Bestandteil des Grundschul-Lehrplans muss zunehmend zu Gunsten anderer Inhalte weichen, Platz machen für Tippen und Tablet-Bedienung, damit die Kinder auf die Anforderungen des 21. Jahrhunderts vorbereitet sind. mehr...

Neubau der Gesamtschule

Spatenstich im nächsten Jahr geplant

ALFTER-OEDEKOVEN. Der Trägerverein "Freie Christliche Schulen Bonn/Rhein-Sieg" plant am Gewerbegebiet Im Klostergarten in Oedekoven einen Neubau für seine 2013 gegründete Gesamtschule samt Dreifachturnhalle sowie eine Kita für drei bis vier Gruppen. mehr...

KOMMENTAR

Bekenntnis zum Standort

ALFTER-OEDEKOVEN. Nicht kleckern, sondern klotzen! Eine Investition von 30 Millionen Euro ist wirklich keine Kleinigkeit. Wenn man allerdings bedenkt, was der Investor für den Trägerverein "Freie Christliche Schulen Bonn/Rhein-Sieg" alles bauen soll, klingt die Summe schon realistisch. mehr...

Unfall in Alfter

Rollcontainer stürzt gegen Bus

ALFTER. Zu einem Unfall mit einem Linienbus ist es am Freitagmittag in Alfter gekommen. Nach Angaben der Polizei prallten zwei Rollcontainer gegen den Bus. Eine Frau wurde dabei leicht verletzt. mehr...

Tipps für Senioren zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel

Mobilität bedeutet Lebensqualität

ALFTER. "Schon oft habe ich an der Haltestelle gestanden. Aber wenn der Bus kommt und die Tür öffnet, verlässt mich der Mut, und ich kehre um." Ähnlich wie der 75-jährigen Katharina Himmelreich aus Oedekoven geht es vielen Senioren, die mit ihrem Rollator öffentliche Verkehrsmittel nutzen wollen. Allein der Zwischenraum vom Bordstein zur Türschwelle des Busses stellt oft ein unüberwindbares Hindernis dar. mehr...

Zukunft für die Schule

155 Anmeldungen für Gesamtschule Rheinbach

RHEINBACH/ALFTER. An der Gesamtschule in Rheinbach, die 2014 als Kooperation zwischen der Stadt Rheinbach und der Gemeinde Alfter an den Start ging, haben sich 155 Kinder angemeldet, darunter zehn mit Förderbedarf. mehr...

Inklusion und Verkehr in Alfter

Bürgersteige müssen breiter werden

ALFTER-OEDEKOVEN. Wie viele Tücken das Thema Inklusion beeinhaltet, allein wenn es um den Verkehrsraum geht, verdeutlichte Professor Jürgen Gerlach von der Bergischen Universität Wuppertal beim "Tag der Inklusion" im Oedekovener Rathaus. mehr...

"Tag der Inklusion" in Oedekoven

Barrieren im Denken überwinden

ALFTER-OEDEKOVEN. Beim "Tag der Inklusion" in Oedekoven gab es viele Informationen zum Thema. Bürgermeister Rolf Schumacher appelliert an das Herz der Bürger. mehr...

Alanus

Neue Professoren für Hochschule

ALFTER. Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft hat mit den Juniorprofessorinnen Christiane Drechsler und Eva-Maria Walker sowie dem Gastprofessor, Künstler Paul Jonas Petry, drei neue Dozenten. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+