Nachrichten aus der Gemeinde Alfter | GA-Bonn

Heide-Pokal des Reit- und Fahrvereins

Eine "Drachenhüterin" beim Mitternachtstölt

ALFTER-OEDEKOVEN. Nicht verregnet wie in den vergangenen beiden Jahren, sondern bei strahlendem Sonnenschein gingen die Teilnehmer bei der 19. Auflage des Heide-Pokals auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins Alfter auf der Oedekovener Heide an den Start. mehr...

Alfterer Gewerbeschau

Informieren, flanieren, experimentieren

ALFTER-OEDEKOVEN. Zwischen zwei Schatten spendenden Ahornbäumen in einer Hängematte chillen oder auf einem gemütlichen Sitzsack die Seele baumeln lassen: Das Angebot, das Gabriela Müsseler am Sonntag bei der sechsten Auflage der Alfterer Gewerbeschau präsentierte, machte dem Namen ihres Geschäftes "Südstrand" am Bonner Talweg alle Ehre. mehr...

Flüchtlingsunterkunft in Oedekoven

"Man muss den Menschen helfen"

ALFTER-OEDEKOVEN. "Sehr schön geworden." Häufig fiel dieser Satz, als sich am Sonntag interessierte Bürger die noch unbewohnte Flüchtlingsunterkunft auf der Rathauswiese in Oedekoven anschauten. mehr...

Flüchtlingsgipfel der Bürgermeister

Für Kommunen gibt's mehr Geld

RHEIN-SIEG-KREIS/DÜSSELDORF. 90 Minuten hatte Innenminister Ralf Jäger Zeit: Mehr als 350 Bürgermeister waren seiner Einladung nach Düsseldorf gefolgt, um beim Gipfeltreffen der kommunalen Spitzenvertreter über die dramatische Lage bei der Unterbringung von Flüchtlingen in den Kommunen zu sprechen. mehr...

Breitbandversorgung in Alfter

Der Bau des Glasfasernetzes beginnt

ALFTER. Die schwache Breitbandversorgung im Vorwahlbereich 0 22 22 in Alfter-Ort und Teilen von Gielsdorf wird spätestens im Sommer 2016 Vergangenheit sein. mehr...

Einigung in letzter Minute

Buskonzept für Alfter und Hardtberg kann umgesetzt werden

ALFTER/BONN. Das neue Buskonzept für Alfter und Hardtberg kann kommen. In seiner Sitzung am Mittwoch hat der Planungsausschuss der Stadt Bonn bei einer Gegenstimme einem zwischen der Stadt und dem Rhein-Sieg-Kreis ausgehandelten Kompromiss zugestimmt. mehr...

Löschgruppe Alfter

Ein Standort fürs Feuerwehrgerätehaus

ALFTER. Taugt die Freifläche über dem Regenrückhaltebecken am Stühleshof als Standort für ein neues Feuerwehrgerätehaus in Alfter? mehr...

Alfterer Gewerbeschau

"Wir sind eine Gemeinde"

ALFTER-OEDEKOVEN. Es soll eine musikalische Brücke über die Bundesstraße 56 werden, die laut Karl-Ernst Schäfers, Vorsitzender des Gewerbevereins Alfter, wie eine "Grenze in Alfter wirkt". Sieben Chöre aus allen Ortsteilen der Gemeinde eröffnen am kommenden Sonntag, 30. August, um 11 Uhr die Gewerbeschau Alfter. mehr...

78-Jähriger aus Oedekoven vermisst

Die Polizei verteilt jetzt Flugblätter

Die Polizei Bonn bittet weiter um Mithilfe bei der Suche nach Hans v.T. aus Alfter. Trotz einer groß angelegten Suche und der Veröffentlichung eines Fotos des Vermissten fehlt von dem 78-Jährigen weiterhin jede Spur, teilte die Polizei am Donnerstag mit. mehr...

Oedekovener Kirmes

Vorsitzender sieht Brauchtum in Gefahr

ALFTER-OEDEKOVEN. Auf dem Schulhof der Hauptschule feierten die Oedekovener bis gestern ihre Kirmes. Den Auftakt machte am Samstag der Tanz im Festzelt, zu dem der Ortsausschuss die Band "Funtime-Musik" aus Mönchengladbach eingeladen hatte. mehr...

Projekt "Zeitschenker" in Alfter und Bornheim

Netzwerk generationsübergreifender Hilfe

ALFTER/BORNHEIM. Haben Sie Zeit und Lust, ein, zwei Stunden pro Woche einer Familie zu schenken, die manchmal unter der Doppelbelastung von Beruf und Kindererziehung leidet? Die Vermittlung von Familienpaten, die bereits seit 2012 erfolgreich im rechtsrheinischen Much tätig sind, will der Caritasverband Rhein-Sieg nun auch im Linksrheinischen starten. mehr...

Gespräch mit Markus Jüris

"Asyl ist ein hohes Gut"

ALFTER. Wie berichtet, wird der General-Anzeiger den syrischen Flüchtling Badir Saleh (Name von der Redaktion aus Sicherheitsgründen geändert), der Anfang des Jahres einen Asylantrag gestellt hat und seitdem in Alfter lebt, in seinem neuen Leben begleiten. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+