Nachrichten aus dem Rhein-Sieg-Kreis | GA-Bonn

Offene Ganztagsschule in Oedekoven

Grundschule startet mit inklusivem Unterricht

ALFTER-OEDEKOVEN. Außergewöhnlich viele Erstklässer, ohnehin starke Jahrgänge in den oberen Klassen und der Start des inklusiven Unterrichts haben die Gemeinschaftsgrundschule Oedekoven vor ein Raumproblem gestellt, das nun gelöst wird: Die fünf Gruppen der Nachmittagsbetreuung der Offenen Ganztagsschule (OGS) ziehen in den Herbstferien in das frei stehende zweite Stockwerk der Hauptschule um. mehr...

Reiner Ploem

Alfterer legte 252 Kilometer von Sonthofen nach Sulden zurück

ALFTER. Mit dem Rennrad einmal über die Alpen, dabei 252 Kilometer über sechs Pässe und 6078 Höhenmeter überqueren - das war der "Alpentraum" von Reiner Ploem. Und den hat sich der 43-jährige Alfterer am Wochenende erfüllt. mehr...

Ungewöhnliches Projekt

Bücherbörse in der Telefonzelle

VILLIPROTT. Die Dorfgemeinschaft Villiprott hat der alten Telefonzelle auf dem Dorfplatz eine neue Bestimmung zugewiesen: Zukünftig können dort Bücher getauscht werden. mehr...

Zwei Mercedes aufgebrochen

Handys, Navi und Lederjacken erbeutet

TROISDORF/SANKT AUGUSTIN. Diebe haben am Sonntagnacht zwischen 1 und 9.30 Uhr einen Mercedes E 200 in der Nordstraße in Troisdorf aufgebrochen mehr...

Dünstekoven: Radfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

SWISTTAL-DÜNSTEKOVEN. Zu einem schweren Unfall ist es am Sonntagnachmittag auf der Waldstraße in Dünstekoven gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war ein 81 Jahre alter Fahrradfahrer aus Bonn, der zusammen mit seiner Frau unterwegs war, auf der Straße gestürzt. mehr...

Tipp-Kick in Bornheim

86 Spieler kämpften um die Westdeutsche Meisterschaft

BORNHEIM-RÖSBERG. "Der Ball ist eckig und ein Spiel dauert zehn Minuten". So könnte man Sepp Herbergers berühmte Fußballweisheit als Tipp-Kick-Variante formulieren. Folglich muss auch nicht das "Runde ins Eckige" - und für "Elf Freunde" würde es auf dem 106 Zentimeter langen und 70 Zentimeter breiten Spielfeld ein wenig eng. mehr...

Gebotssteine von Wilhelm Maucher

Arbeitsgruppe Friedensweg lässt Inschriften erstrahlen

ALFTER. Seit Samstag erstrahlen die zehn Gebotssteine auf dem von Wilhelm Maucher angelegten Friedensweg in einem völlig neuen Glanz. mehr...

Krewelshof in Lohmar

Tausende Besucher bei der Kreistierschau

LOHMAR. "Alle werden noch einmal gewaschen, denn auf dem Transport hierhin haben sie sich wieder eingesaut", sagte Kemmerling über ihre Kühe im Rahmen der diesjährigen Kreistierschau auf dem Lohmarer Krewelshof. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >

Anzeige

Rhein-Voreifel-Touristik

Verein feiert sein 10-jähriges Bestehen

ALFTER. "An den Rhein, an den Rhein, zieh' nicht an den Rhein, mein Sohn, ich rathe Dir gut: Da geht Dir das Leben zu lieblich ein, da blüht Dir zu freudig der Muth." Mit dieser aus der Feder des Bonner Dichters Karl Simrock stammenden "Warnung vor dem Rhein" gratulierte Vizelandrat Sebastian Hartmann dem Verein Rhein-Voreifel-Touristik (RVT) zum 10-jährigen Bestehen. mehr...

Rhöndorfer Weinberge

Arbeiten für Sicherheitszaun gehen gut voran

SIEBENGEBIRGE.. Die Arbeiten für den Sicherheitszaun in den Rhöndorfer Weinbergen gehen zügig voran. Vor knapp drei Wochen war mit den Rodungsarbeiten begonnen worden. mehr...

Jugendakademie Walberberg

Großes Fest zum 50-jährigen Bestehen

BORNHEIM-WALBERBERG. Vor genau 50 Jahren wurde der Grundstein auf den Höhen des Vorgebirges gelegt. Zehn Jahre später gründete sich der eigenständige Verein "Jugendakademie Walberberg", der 1974 als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt wurde. mehr...

Radler überschlug sich

Polizei sucht Corsa-Fahrerin

EITORF. Verkehrsunfall mit Personenschaden und Flucht in Eitorf: Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden. mehr...

Umbauarbeiten in Hennef

Ortstermin im Hennefer Stadion

HENNEF. Die Kommunalwahl ist gelaufen und die Sommerpause vorbei. Zeit also, dass auch in Hennef wieder das kommunalpolitische Alltagsgeschäft Einzug hält und über wichtige, vor allem bauliche Veränderungen diskutiert wird. Das geschieht in der nächsten Woche. mehr...

Untersuchung des Lützbachs

Nah dran an den Wassergeistchen

OBERPLEIS. Schüler des Gymnasiums am Oelberg untersuchen im Leistungskurs Biologie die Qualität des Lützbachs mehr...

Bundesstraße 484

Autofahrer bei Unfall verletzt

LOHMAR. Ein 70-jähriger Mann aus Lohmar ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, ereignete sich der Unfall gegen 10.15 Uhr an der Einmündung der Wahlscheider Straße auf die Bundesstraße 484 in Lohmar. mehr...

Interview mit Willi Wittges-Stoelben

Altstadtfest in Meckenheim: "Drei Tage volles Programm"

MECKENHEIM. Wir bauen Unterhaltung" haben die Macher des Altstadtfestes in diesem Jahr das Angebot zur laut dem Meckenheimer Verbund zweitgrößten Veranstaltung im Linksrheinischen nach den Rheinbach Classics benannt. Denn die Organisatoren des dreitägigen Festes an diesem Wochenende nehmen die Dauerbaustelle zur Altstadtsanierung sogar ins Programm auf.  mehr...

Much

Erneut Heufresserfigur angezündet

MUCH. Am späten Samstagabend wurde zum wiederholten Male die Heufresserfigur, die den Kreisverkehr am oberen Ortsrand von Much ziert, von Unbekannten angezündet. mehr...

"Mord mit Aussicht"

Eine Woche lang wird für die Serie in Neunkirchen-Seelscheid gedreht

NEUNKIRCHEN-SEELSCHEID. Wenn der Name "Hengasch" im Kreis "Liebernich" fällt, dann wissen eingefleischte Fans natürlich sofort, dass dort in der tiefsten Eifeler Provinz die mittlerweile zum Kult gewordene Serie "Mord mit Aussicht" spielt. Nur: Weder der Ort, noch der Kreis sind auf irgendeiner Karte zu finden. mehr...

Bezirksregierung

Gesamtschule vor der Genehmigung

NIEDERKASSEL. Die Stadt Niederkassel wartet auf die Genehmigung der Bezirksregierung zur geplanten Einführung einer Gesamtschule. Das bestätigte Bürgermeister Stephan Vehreschild. Er rechne bis Mitte September mit der Genehmigung, sämtliche Details zum sukzessiven Aufbau der neuen Schulform seien abgesprochen. mehr...

Drei Verletzte bei Unfall in Rheinbach

Golf landete an der Hauswand

RHEINBACH. Heftig gekracht hat es am Mittwochmittag in Rheinbach. Auf der Schubertstraße an der Einmündung Lisztweg stießen ein Transporter und ein Golf zusammen. Durch die Wucht schleuderte der Golf gegen eine Hauswand.  mehr...

Unfall in Ruppichteroth

Feuerwehr befreit eingeklemmte Beifahrerin

RUPPICHTEROTH. Eine 49-jährige Beifahrerin, die nach einem Unfall in einem BMW eingeklemmt war, musste die Freiwillige Feuerwehr am frühen Sonntagmorgen aus dem Wrack befreien. Bei dem Alleinunfall in Ruppichteroth wurde neben der 49-Jährigen auch der 51-jährige Unfallverursacher verletzt. Nach Mitteilung der Siegburger Polizei stand der Mann unter Alkoholeinwirkung. mehr...

Löschgruppe Buisdorf

Bürgermeister Klaus Schumacher weiht Gerätehaus ein

SANKT AUGUSTIN. Immer mehr Herausforderungen hatten immer mehr Technik in immer größeren Fahrzeugen zur Folge. Nun hat die Löschgruppe Buisdorf endlich auch den Platz, ihr Personal und technisch aufwendiges Material sicher zu beherbergen.  mehr...

Kommentar

Fader Beigeschmack

Es hat in der Tat einen faden Beigeschmack, wenn so gravierende Entscheidungen, wie die Rückzahlung der abgeführten RWE-Aufsichtsratsvergütungen an den früheren Landrat Frithjof Kühn just einen Tag nach der Stichwahl seines Nachfolgers publik werden. Immerhin geht es da um 600.000 Euro. mehr...

Fraktionschef in Swisttal

Odendorfer CDU-Mann löst Manfred Lütz ab

SWISTTAL. Hanns Christian Wagner ist neuer Vorsitzender der CDU-Fraktion im Swisttaler Gemeinderat. Der 57-jährige Odendorfer wurde jetzt vom Fraktionsvorstand gewählt und löst den Heimerzheimer Manfred Lütz ab, der am 18. August sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hatte. mehr...

Bargeld in Troisdorf gestohlen

Täter entwendet Geld aus Geldbörse

TROISDORF. Ein unbekannter Täter hat einen 79-jährigen Troisdorfer mithilfe des "Wechseltricks" beraubt. Bevor der Rentner wusste wie ihm geschah, hatte der Langfinger bereits fast sein gesamtes Geld direkt aus seiner Geldbörse geklaut.  mehr...

Neues Radom in Berkum

Wachtbergs Wahrzeichen schrumpft

WACHTBERG. Nanu, so mag sich mitunter manch einer im Vorbeifahren gedacht gaben: Wächst da etwa eine zweite Berkumer "Kugel" aus dem Boden? mehr...

Diesel-Diebstahl in Windeck

Mann entlarvte sich am Ende selbst

WINDECK. Ein Diesel-Dieb im Pech: Eigentlich wollte der 51-Jährige nur seine Spuren verwischen, stattdessen sorgte er für seine eigene Festnahme. mehr...

Meistgelesen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+