Nachrichten aus dem Rhein-Sieg-Kreis | GA-Bonn

Weihnachtsfeier mit Wolfgang Overath

"Ihr schafft es, wenn ihr wollt"

SIEGBURG. Ermunternde Worte bei der 20. Weihnachtsfeier des Katholische Vereins für soziale Dienste im Rhein-Sieg-Kreis (SKM) für Bedürftige mit Wolfgang Overath. Seit 20 Jahren hat der Weltmeister keine SKM-Feier versäumt. mehr...

Mit 2,32 Blutalkohol in Sieglar unterwegs

Alkoholisierter Autofahrer flüchtete von Unfallstelle

TROISDORF. Zeugen haben am Samstagvormittag der Polizei einen augenscheinlich betrunkenen Autofahrer gemeldet, der von einem Tankstellengelände in Sieglar in Richtung Im Kirchtal unterwegs war. mehr...

Unfall in Hennef

Flüchtige Fahrerin ermittelt - Zeuge gab Hinweise

HENNEF. Ein lauter Knall hat einen Hennefer in seinem Haus auf der Frankfurter Straße am Freitagabend aufgeschreckt: Als er gegen 18:45 Uhr aus dem Fenster schaute, sah er, dass ein weißer Kastenwagen wegfuhr und ein Verkehrszeichen vor seinem Haus auf der Straße lag. mehr...

Unfall in Ruppichteroth

24-Jähriger prallte mit Auto gegen Baum

RUPPICHTEROTH-SCHÖNENBERG. Ein Autofahrer hat am Samstagmorgen unter Alkoholeinwirkung einen Unfall in Ruppichteroth auf dem Scheider Weg gebaut. Laut Polizeibericht war der 24-Jährige gegen 4 Uhr zwischen Scheid und Schönenberg unterwegs, als er auf einem geradem Teilstück mit Gefälle ohne Fremdeinwirkung nach rechts von der Fahrbahn abkam. mehr...

Voreifelbahn S 23

Neuer Fahrplan, alte Probleme

RHEIN-SIEG-KREIS/EUSKIRCHEN. Bereits die ersten Tage nach dem Fahrplanwechsel zeigen, dass noch immer teils chaotische Zustände auf der Voreifelbahn, der S 23, herrschen. mehr...

Brandeinsatz in Rösberg

Küche steht in Flammen

BORNHEIM-RÖSBERG. Zu einem Brandeinsatz in Rösberg sind am Freitag kurz nach 15 Uhr fünf Feuerwehrlöschzüge aus dem Bornheimer Stadtgebiet ausgerückt. mehr...

Ausstellung in Oedekoven

Als die Nazis die Glocken einschmelzen ließen

ALFTER-OEDEKOVEN. Als Zeichen des Friedens waren sie gedacht und wurden zum Opfer der Weltkriege. Die Rede ist von Kirchenglocken, die im Ersten und Zweiten Weltkrieg eingeschmolzen und zu Munition verarbeitet wurden. Eine Ausstellung in Oedekoven dokumentiert die Geschichte der Vorgebirgs-Geläute während der beiden Weltkriege mehr...

Marathonratssitzung in Siegburg

Siegburg stopft das Haushaltsloch

SIEGBURG. In einer sechsstündigen Marathonsitzung hat der Siegburger Rat am Donnerstagabend eine ganze Reihe von Maßnahmen zur Haushaltskonsolidierung beschlossen. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5   >   > >

Anzeige

Chor Sankt Lambertus

Ein Konzert fürs Klausenhäuschen

ALFTER-WITTERSCHLICK. Die Hoffnung könnte sich erfüllen, dass das Klausenhäuschen in Witterschlick rechtzeitig zu Ostern wieder für Messfeiern, Prozessionen und Trauungen zur Verfügung stehen kann.  mehr...

Weihnachtskonzert des Klääv-Botz-Spielmannszugs

Heinz Kälber: "Das ist ein großes Experiment"

BAD HONNEF. Kann die KG Klääv Botz auch Weihnachten? In ihrer Jubiläumssession stellt sie nicht nur das Siebengebirgsprinzenpaar, sondern präsentiert sich den Aegidienbergern an diesem vierten Adventswochenende auch auf besinnliche Weise: "Stille Nacht" statt "Superjeile Zick". Eine Premiere: Der Spielmannszug der KG gibt am Sonntag zusammen mit dem MGV Liederkranz ein Weihnachtskonzert in der Pfarrkirche Sankt Aegidius.  mehr...

TuS Roisdorf

Gemütlicher "Klaaf" bei Glühwein

BORNHEIM-ROISDORF. "Einfach mal ein Büdchen aufstellen" - diese Idee hatte Uhrmachermeister Elmar Reiffert, als er vor acht Jahren zum ersten Mal zum "Glühweintreff" an der Ecke Siegesstraße/Pützweide einlud.  mehr...

Angeklagter wünscht sich Haftstrafe

Vielfach Vorbestrafter aus Eitorf muss drei Monate hinter Gitter

SIEGBURG. Am Amtsgericht Siegburg ist ein Eitorfer wegen wiederholten Schwarzfahrens zu drei Monaten Freiheitsstrafe ohne Bewährung verurteilt worden: Dort will sich der Mann stabilisieren. mehr...

Vandalismus in Hennef

Bushaltestellen zerstört

HENNEF. In der Nacht zu Sonntag, 14. Dezember, haben bislang unbekannte Täter an sechs Buswartehallen im Hennefer Stadtgebiet 13 Glasscheiben mutwillig zerstört. mehr...

Tradition in der Weihnachtszeit

Die Pfadfinder bringen das Friedenslicht

KÖNIGSWINTER. Sie bringen eine ganz besondere Flamme nach Königswinter: die Pfadfinderschaft Königswinter Stamm Wolkenburg aus der Königswinterer Altstadt. Beim Aussendungsgottesdienst im Kölner Dom übernahmen sie am dritten Advent das Friedenslicht und brachten es in ihre Gemeinde. mehr...

Unfall auf der B 56 in Lohmar

Autos brennen nach Unfall aus

Ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten hat sich am Freitagvormittag auf der B 56 zwischen Birk und Pohlhausen ereignet. mehr...

Mit Flüchtlingen gefeiert

"Willkommen in Meckenheim"

MECKENHEIM. Mit einem Adventsfest hat die Stadt Meckenheim Flüchtlinge und Asylsuchende willkommen geheißen. Bei Kaffee und Kuchen kamen in der Aula der Theodor-Heuss-Realschule Vertreter der Stadt, der Caritas, des Jugend-Migrationsdienstes, der Diakonie, der Bedarfshilfe, ehrenamtliche Helfer und Flüchtlinge zusammen. mehr...

Versuchtes Tötungsdelikt in Much

Mann soll nach Brandstiftung geschossen haben

MUCH. Ein 48 Jahre alter Mann ist am Freitag von der Polizei festgenommen worden. Ihm wird vorgeworfen einen Brand gelegt und anschließend auf eine Frau geschossen zu haben. mehr...

Unfall in Neunkirchen-Seelscheid

Fuß blieb unter Bremspedal stecken - eine Verletzte

NEUNKIRCHEN-SEELSCHEID. Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitagvormittag auf der Zeithstraße in Neunkirchen-Seelscheid eine Frau leicht verletzt worden. Ein 79jähriger PKW-Fahrer aus Neunkirchen-Seelscheid war beim Einparken vom Gaspedal abgerutscht und mit dem Fuß unter dem Bremspedal stecken geblieben.  mehr...

Abriss an der Hauptstraße in Niederkassel

Häuser weichen Einkaufszentrum

NIEDERKASSEL. Der letzte Mieter ist ausgezogen, die beiden noch verbliebenen Häuser entlang der Hauptstraße in Niederkassel können jetzt abgerissen werden. mehr...

Anzeige

Pfarrer Stefan Schwarz über seine Arbeit in der Justizvollzugsanstalt Rheinbach

"Ich möchte wirklicher Seelsorger sein"

Pfarrer Stefan Schwarz ist Gefängnisseelsorger der Justizvollzugsanstalt (JVA) Rheinbach. Mit dem 55-Jährigen sprach Gerda Saxler-Schmidt. mehr...

Drogenrazzia in Ruppichteroth

Polizei findet Cannabis-Plantage im Keller eines Wohnhauses

RUPPICHTEROTH. Zum zweiten Mal innerhalb von rund zwei Wochen stoßen Ermittler der Siegburger Polizei auf eine große Cannabis-Plantage in Ruppichteroth.  mehr...

Spende für die Kinderklinik Sankt Augustin

Kostüme bringen 1600 Euro ein

SANKT AUGUSTIN. Der Karneval war und ist für Margot Klein etwas ganz Besonderes. Über die Jahrzehnte hat sie mehr als 200 zum Teil aufwändige und liebevoll gestaltete Karnevalskostüme gesammelt mehr...

Polizeieinsatz in Siegburg

Diebinnen festgenommen

SIEGBURG. Bei einem Sondereinsatz am Donnerstag auf dem Siegburger Markt haben Zivilfahnder vier mutmaßliche Diebinnen und Betrügerinnen vorläufig festgenommen. mehr...

Swisttal-Heimerzheim

Autofahrer mit knapp drei Promille unterwegs

SWISTTAL. Knapp drei Promille hat der Alkoholtest der Polizei bei einem 60-jährigen Autofahrer ergeben, der am Freitagabend auf der Landstraße 182 in Richtung Swisttal-Heimerzheim unterwegs war. Zeugen konnten den Mann stoppen und ihn der Polizei übergeben. mehr...

Galerie in Troisdorf

Einkaufsgalerie in Troisdorf wird verkauft

TROISDORF. Die Einkaufsgalerie im Zentrum der Aggerstadt wird verkauft. Wie Troisdorf Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski gestern auf Anfrage des General-Anzeigers bestätigte, war der Eigentümer - eine hanseatische Investment- und Beteiligungsgesellschaft - bereits beim Notar. mehr...

Bürgerversammlung in Niederbachem

Viele Bedenken, aber auch Anregungen

NIEDERBACHEM. Rund 70 Bürger haben sich am Mittwochabend im Henseler Hof über den Wettbewerb zur Umgestaltung von Plätzen und Wegen in Niederbachem informiert und Anregungen für die zehn beteiligten Planungsbüros gegeben. Niederbachem ist der einwohnerstärkste Ortsteil der Gemeinde Wachtberg und bekommt laut Beschluss des Rates keine neuen Wohnbauflächen mehr.  mehr...

Brand in Windeck

Millionenschaden bei Lagerhallenbrand

WINDECK. Ein Großbrand in Windeck-Rosbach sorgte in der Nacht zu Sonntag für einen Großeinsatz der Feuerwehr im Rhein-Sieg-Kreis: Drei Lagerhallen brannten, der Schaden wird auf mindestens eine Million Euro geschätzt. Noch am Sonntagvormittag dauerten die Löscharbeiten an. mehr...

Meistgelesen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+

Anzeige