Nachrichten aus Unkel | GA-Bonn

Ergebnisse von Gutachten

Windparkfläche auf dem Asberg schrumpft

UNKEL. Der Platz für den möglichen Bau eines Windparks auf dem Asberg wird immer kleiner: Gestern Abend legte der Unkeler Verbandsbürgermeister Karsten Fehr in der Gemeinderatssitzung die Ergebnisse dreier Gutachten vor. mehr...

Konzert in Erpel

Evergreens zum Abschied

ERPEL. Cäcilia Erpel lässt beim Jahreskonzert alte Grand-Prix-Songs aufleben. Chorleiterin geht. mehr...

Konzert in Unkel

Virtuoses Spiel im Rheinhotel

UNKEL. In die Heimat von Carl Loewes Schwiegersohn James Arthur, nach Schottland auf Bothwell Castle, entführte der Geschichtsverein Unkel seine Gäste am Samstag zu Beginn seines Adventskonzertes. mehr...

Pläne für 2015

Der Verein plant für die Sonntage 5. Juli und 4. Oktober wieder die Erpeler Trödelmärkte. mehr...

Weinfest in Erpel

Blütenkorso: Investitionen in die Wagen sind dringend nötig

ERPEL. Ausgesprochen leichtes Spiel hatte der Erste Beigeordnete von Erpel, Heinrich Holkenbrink, als Wahlleiter auf der Jahreshauptversammlung des Brauchtumsvereins "Freunde des Erpeler Weinfestes". Wiederwahl hieß das Zauberwort. mehr...

Willy-Brandt-Forum in Unkel

Die 20 000. Besucherin

UNKEL. "Ich hatte in der Zeitung von dem Willy-Brandt-Forum in Unkel gelesen und vergangenen Sonntag kam ich mit einer Besuchergruppe hierher. Ich war die letzte, die hereintrat" - Gerlinde Bündgen war nicht nur die Letzte ihrer Gruppe, sondern auch die 20 000. Besucherin, die durch die Tore des Willy-Brandt-Forums lief. mehr...

Willy-Brandt-Forum

Minister Roger Lewentz stellt das Buch "111 magische Orte" vor

UNKEL. Heimatkundliches Werk, Reiseführer, Mythensammlung: Der zweite Band von "111 magische Orte im Rheinischen Westerwald" ist ein Werk, auf das alle genannten Begriffe zutreffen. In dem Buch werden 55 "magische Orte" der Region zwischen Rhein, Sieg und Wied vorgestellt, die historische Mythen oder den Mythos um historische Persönlichkeiten aufgreifen. mehr...

Krankenkasse um 450.000 Euro betrogen

51-Jährige erhält Bewährungsstrafe

KOBLENZ/RHEINBREITBACH. Das Landgericht Koblenz hat eine 51-Jährige wegen Betruges und Urkundenfälschung in 107 Fällen zu einer Haftstrafe von zwei Jahren auf Bewährung verurteilt. mehr...

Lesetheater in Bruchhausen

Klein, erlesen und belesen

BRUCHHAUSEN. In dem kleinen Ort Bruchhausen hat sich seit zehn Jahren eine kleine, erlesene - um nicht zu sagen belesene - Gruppe gebildet, die sich dem weiten Feld der Literatur widmet: das Bruchhausener Lesetheater. mehr...

Radweg zwischen Unkel und Erpel

Gefährliche Schlaglochpiste

UNKEL/ERPEL. Eine Schlaglochpiste ist zurzeit der asphaltierte Radweg zwischen Unkel und Erpel, den auch Autos passieren dürfen. "Wir werden versuchen, die Schäden noch vor Wintereinbruch aufzufüllen", sagte Volker Schmidt-Briel, verantwortlich für Kanal- und Straßenbaumaßnahmen in der Verbandsgemeinde Unkel, auf Anfrage. mehr...

Lesung von Peter Brandt

"Mit anderen Augen"

UNKEL. "Ich erhebe nicht den Anspruch, endlich die wahren Geschichten über Willy Brandt zu erzählen." Alles Folgende sei als Angebot zu verstehen. Der das sagt, heißt Peter Brandt. mehr...

Ebola-Verdacht

Kein Fall in Erpel

ERPEL. Der Erpeler Bürgermeisterin Cilly Adenauer ist das völlig unverständlich: Der Bericht über eine Familie aus dem Ort, die ihre Pflegetochter aus Liberia regelmäßig nach Deutschland holt, so auch in diesem Oktober. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >
News, Informationen und Service aus Unkel

  • Einwohnerzahl: 12.866
  • Bürgermeister: Karsten Fehr
  • Telefon: (02224) 18 06 0
  • Homepage: www.vgunkel.de

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+