Nachrichten aus Unkel | GA-Bonn

Forum Unkel

Neue Ausstellung stellt angebliches Hobby von Willy Brandt in den Mittelpunkt

UNKEL. Willy Brandt von einer "eher unbekannten Seite" zu zeigen: Diesem Anliegen widmet sich das Forum in Unkel aus ungewöhnlichem Blickwinkel. "Hat Willy Brandt wirklich geangelt?" ist die Frage, die über der aktuellen Ausstellung steht. mehr...

Unkeler Energiemesse

Sparen mit Wärmedämmung und moderner Technik

UNKEL. Seit Freitag informiert die erste Unkeler Energiemesse über Energieeffizienz. Am Samstag ist die Ausstellung bis 16 Uhr geöffnet. mehr...

Aktion "Kulturstadt"

Eine Entwicklungsagentur für Unkel

UNKEL. Der Schritt von "jemand müsste" hin zu "ich werde etwas tun" ist nach Ansicht von Rex Stephenson in der Bevölkerung von Unkel längst vollzogen worden. mehr...

Ehrenamtsprojekt an Unkeler Grundschule

Lernpaten schenken mehr als Zeit

UNKEL. Seit zwei Jahren gibt es im Kreis Neuwied unter dem Motto "Schenken Sie Zeit" das Projekt "Lernpate". Mit Irmgard Birkefeld-Keilhofer, Ute Finsterer, Werner Mayer und Jutta Wilhelm arbeiten vier der insgesamt 33 Lernpaten ehrenamtlich an der Grundschule "Am Sonnenberg" in Unkel. mehr...

Rhein in Flammen in Linz und Unkel

Promenade erstrahlt im Blau und Rot der Elemente

LINZ/UNKEL. Glitzernde Fontänen stiegen am Samstagabend über Linz in die Höhe, um dann als Goldregen wieder herabzusinken. Pünktlich um 21.45 Uhr hatte Pyrotechniker Helmut Reuter das erste Feuerwerk der Großveranstaltung von "Rhein in Flammen" gezündet, während der Konvoi der Schiffe sich auf den 26 Kilometer langen Weg Richtung Bonn machte. Die historischen Gebäude von Linz wurden vom Schein von 160 Bengalfackeln angestrahlt. mehr...

Unkel

Der Traum vom Freibad geht weiter

UNKEL. Auf seiner letzten Sitzung vor der Kommunalwahl am 25. Mai hatte der Verbandsgemeinderat Unkel es mit den Stimmen von CDU und FWG mehrheitlich abgelehnt, die Entscheidung über die Übernahme einer Bürgschaft für die Fördermittel in Höhe von 720.000 Euro, die für die Sanierung des Freibades eingesetzt werden sollten, den Bürgern zu überlassen. mehr...

Freibad Unkel

Idee zur Rettung wird am Montag vorgestellt

UNKEL. Im März dieses Jahres hat der Verbandsgemeinderat Unkel den angestrebten Bürgerentscheid für die Übernahme der Bürgschaft für das Freibad Unkel abgelehnt. mehr...

Henkel-Park

1. Unkeler Hunnenhorde traf sich zum vierten Mal

UNKEL. "Unca-Lö!", schallte der Schlachtruf der 1. Unkeler Hunnenhorde 2005 wieder durch den Henkel-Park in Unkel. Bereits zum vierten Mal hatte ihr Attila, Harry Vollmer, mit seiner Greka, Silvia Vollmer, am letzten Wochenende im April zum Hunnenlager eingeladen. mehr...

Jugendfeuerwehr Unkel

Jugendwart Robert Rohkrämer hatte zu einer 24-Stunden-Übung eingeladen

UNKEL. Gleich mehrfach schrillten am Samstag im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Unkel die Alarmglocken. Station bezogen hatte dort die Jugendfeuerwehr der Verbandsgemeinde, die Jugendfeuerwehrwart Robert Rohkärmer zu einer 24-Stunden-Übung eingeladen hatte. mehr...

Siebengebirge

Junge Christen feierten Erstkommunion

UNKEL. Überall im Siebengebirge wurde am Weißen Sonntag die Heilige Erstkommunion gefeiert. In der Pfarrkirche St. Pantaleon in Unkel traten 13 Mädchen und Jungen, begleitet von fünf Messdienern, am Vormittag an den Tisch des Herrn. mehr...

Baumspende

Eine Rotbuche für Rheinbreitbach

RHEINBREITBACH. Einen Baum sollte ein Mann in seinem Leben gepflanzt haben, heißt es. Rheinbreitbachs Bürgermeister Karsten Fehr hat dies nun getan: Als Geschenk an die Gemeinde zum Ende seiner Amtszeit spendete er eine Rotbuche für den Platz am Kriegerdenkmal. mehr...

Unkel

Hunnenhorde lädt für diesen Samstag und Sonntag ein

UNKEL. Am Wochenende sind in Unkel wieder die Hunnen los: Die KG 1. Unkeler Hunnenhorde 2005 hat ihr Lager im Fritz-Henkel-Park aufgeschlagen. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8 9 10   >   > >
News, Informationen und Service aus Unkel

  • Einwohnerzahl: 12.866
  • Bürgermeister: Karsten Fehr
  • Telefon: (02224) 3309
  • Homepage: www.unkel.de

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+