Nachrichten aus Unkel | GA-Bonn

Unkeler Kirmes

Karussellfahrt und Königswalzer

UNKEL. Beim Königsschießen eine Woche zuvor hatte er gesiegt und vor Glück gestrahlt. Bei der Sankt-Pantaleon-Kirmes erfuhr Jan-Henning Viol aus Kamen aber erst so richtig, was es bedeutet, Junggesellenkönig in Unkel zu sein. mehr...

Unkeler Friedhof

Nur für Reiche gab es Kreuze aus Trachyt

UNKEL. Der Heimatforscher und ehemalige Archivar Rudolf Vollmer führt Interessierte über den alten Unkeler Friedhof. Auch heute noch schließt die uralte Begräbnisstätte im Süden, Westen und Osten unmittelbar an die Pfarrkirche Sankt Pantaleon an. mehr...

Unkel für den Kongo

Unkeler Fähren im Afrika-Einsatz

UNKEL. Heiko Buchloh hat im Auftrag der Welthungerhilfe zwei Schiffe für den Kongo gebaut. mehr...

Museum in Unkel

Leihgaben fürs Loewe-Museum in Löbejün

UNKEL. Sechs Original-Bleistiftzeichnungen, welche die Tochter von Carl Loewe, Julie von Bothwell angefertigt hatte, haben der Unkeler Stadtarchivar Wilfried Meitzner und sein Vorgänger Rudolf Vollmer als unbefristete Leihgabe dem Präsidenten der Internationalen Loewe-Gesellschaft, Andreas Porsche, für das Loewe-Museum in Löbejün übergeben. mehr...

Zirkuskunststücke

Schwerelos in der Manege

RHEINBREITBACH. "Herrrrrreinspaziert!" Für die Mädchen und Jungen der Gebrüder-Grimm-Grundschule ging ein Traum in Erfüllung: einmal in der Manege stehen - als Clown, Zauberer, Akrobat, Feuerschlucker, Seiltänzer oder Trapezkünstler. mehr...

Unkeler Junggesellen

Wieder ein König aus Kamen

UNKEL. Von Ehefrau Marita gab es einen dicken Siegerkuss. Und ein paar Tränchen kullerten beim neuen Unkeler Bürgerkönig Rudolf Zimmermann auch. Nach einem harten Kampf hatte er dem Königsvogel des Bürgervereins Unkel 1730 den Garaus gemacht. mehr...

Stux in Unkel

Bei Rotwein werden Falter schwach

UNKEL. "Du kriegst die Motten." Dieses Sprichwort ist durchaus angebracht. Denn: Unkel ist in Deutschland der Ort mit den meisten Nachtfalterarten. Dass es sich bei diesen Tierchen nicht nur um unscheinbare "graue Mäuse" handelt, sondern es unter den Nachtfaltern so richtige Schönheiten gibt, erlebten jetzt die Teilnehmer der "Unkeler Falternacht" auf dem Stux. mehr...

Neues Fahrzeuge fürs Rote Kreuz

Sponsorin half bei der Finanzierung

UNKEL. Gleich zwei neue Fahrzeuge des DRK-Ortsvereins Unkel konnten Pfarrer Michael Busch und Pfarrer Andreas Arend kürzlich einsegnen. mehr...

Pfarrkirche Sankt Pantaleon

Glasmaler unterm Kirchendach

UNKEL. Haushohe Baugerüste, dickes Malervlies auf dem Marmorboden, schwarze Abdeckungen an der Kanzel und Planen, die die Orgel und andere unbewegliche Kostbarkeiten vor Staub schützen sollen - die katholische Kirche Sankt Pantaleon ist zurzeit nicht mehr wiederzuerkennen. mehr...

100. Geburtstag

Eine Brille braucht er bis heute nicht

UNKEL. Normalerweise hätte Peter Scharfenstein auch diese Weltmeisterschaft am Fernsehapparat verfolgt. Aber die Übertragungen aus Brasilien passten nicht zum Rhythmus des Fußball-Fans. Er geht gern ganz früh schlafen und steht um fünf Uhr auf. mehr...

Unkeler Willy-Brandt-Forum

Neuer Blick auf bekannte Details

UNKEL . Werke der Künstlergruppe "panta rheiN 637" sind gegenwärtig im Willy-Brandt-Forum zu sehen. Der Vorsitzende der Stiftung, Christoph Charlier, begrüßte am Wochenende zur Vernissage. mehr...

"Kunst Faktor 20/21"

Kostbarkeiten aus dem Galerie-Fundus

UNKEL. Eine Accrochage, eine Ausstellung mit Arbeiten aus eigenen Beständen seiner Unkeler Galerie "Kunst Faktor 20/21", zeigt Lars-Ulrich Schnackenberg zurzeit. Neben ihm selbst sind Peter Angermann, Rainer Barzen, Birgit Jensen, Kirsten Krüger, Edith Oellers, Werner Reuber, Ingrid Roscheck und Götz Sambale vertreten. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8 9 10   >   > >
News, Informationen und Service aus Unkel

  • Einwohnerzahl: 12.866
  • Bürgermeister: Karsten Fehr
  • Telefon: (02224) 3309
  • Homepage: www.unkel.de

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+