In der Realschule plus in Linz: Fachoberschule nimmt 2013 den Unterricht auf | GA-Bonn

In der Realschule plus in Linz

Fachoberschule nimmt 2013 den Unterricht auf

LINZ.  Die Realschule plus (RS+) Linz bietet ab dem Schuljahr 2013/14 mit der Fachoberschule (FOS) im Anschluss an die zehnte Klasse einen zweijährigen Bildungsgang des beruflichen Schulwesens an. Zu einem Informationsabend über das neue Angebot hatte Rektor Joachim Born in die Linzer Stadthalle eingeladen.

"Als wir im Juni die Nachricht aus Mainz erhielten, dass wir das FOS-Angebot zugesprochen bekommen, waren wir sehr froh", sagte der Schulleiter vor übervollem Haus. Ihm zur Seite standen seine Linzer Kollegen Karin Frenzel und Timo Lichtenthäler, Karin Reicherz von der Marienhaus-Unternehmensgruppe als Kooperationspartner der Schule, Ute Schmazinski-Damp vom Kultusministerium und Jörg Kurtscheid von der ADD Koblenz.

Es vergehe kein Tag, an dem nicht auf den Mangel an qualifizierten Fachkräften hingewiesen werde. "Somit ist dieses berufliche Bildungsangebot nicht nur für Linz, sondern für die gesamte Region sehr wichtig", so Born. In Linz werden die Fachrichtungen Wirtschaft und Verwaltung sowie Gesundheit und Soziales angeboten.

Aufgenommen werden Schüler, die an RS+, Gesamtschule oder Gymnasium den qualifizierten Sek-I-Abschluss mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0 nachweisen. Anmeldezeitraum für das erste FOS-Jahr in Linz ist vom 28. Januar bis 1. März.

In Klasse 11 umfasst der allgemeinbildende Unterricht an zwei Tagen acht, der berufsbezogene vier Wochenstunden. Drei Tage pro Woche wird ein fachspezifisches Praktikum absolviert. In Klasse 12 absolvieren die Schüler an fünf Tagen allgemeinbildenden (16 Stunden) sowie berufsbezogenen Unterricht (14 Stunden).

Nach Erwerb der FOS-Reife können die Schüler eine qualifizierte Berufsausbildung oder ein Studium an einer Fachhochschule beginnen. Weitere Optionen sind eine Kombination aus Studium und beruflicher Ausbildung sowie der Besuch einer Berufsoberschule II mit Ziel der allgemeinen oder fachgebunden Hochschulreife.

Infos: Termine zur Anmeldung vergibt das Sekretariat, Im Rosengarten, 53545 Linz, Telefonnummer 02644/9708 10, Faxnummer 97081113, schulverwaltung@rsplus-linz.de.

Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Anzeige

Anzeige

Meistgelesen