Nachrichten aus Asbach | GA-Bonn

Neuer Bus für die rollende Puppenbühne

Polizeiarbeit mit Handpuppen

WINDHAGEN. Mit einem bunten Bus fährt sie von Kindergarten zu Kindergarten und von Grundschule zu Grundschule. Die rollende Puppenbühne der Polizei Koblenz ist seit 2002 in Sachen Präventionsarbeit unterwegs. Nun musste ein neues Gefährt her. Ein neuer Linienbus wurde gekauft und den Anforderungen entsprechend umgestaltet. Ein Unterstützer dieses Projekts mit satten 10 000 Euro: die Windhagener Sicherheitsfirma Geutebrück. mehr...

Bürgerstiftung Windhagen unterstützt Initiativen und Vereine

13750 Euro für soziale Projekte

WINDHAGEN. Gleich bei sieben Organisationen und Vereinen verbreitete die Bürgerstiftung Windhagen jetzt große Freude. mehr...

Altbürgermeister Siegfried Schmied feierte 70. Geburtstag

Blumen für den Jubilar

ASBACH. Großer Bahnhof für Siegfried Schmied: Mit gut 300 Gästen feierte der Altbürgermeister der Verbandsgemeinde (VG) Asbach im Vereinshaus der Etscheider Karnevalsgesellschaft seinen 70. Geburtstag. Schmied hatte im Vorfeld kurzerhand eine Anzeige aufgegeben des Inhaltes: Wer gratulieren will, soll einfach vorbeischauen. mehr...

Polizei hofft auf Hinweise

Asbach: Exhibitionist entblößt sich vor Joggerin

ASBACH. Nach einem Exhibitionisten, der sich am Samstag vor einer Joggerin entblößt hat, fahndet die Polizei. Es könnte sich um den gleichen Tatverdächtigen handeln, der am 4. Juli in ähnlicher Weise in Asbach Kinder belästigte. mehr...

Zeugnisse für die Absolventen der Realschule plus und der Fachoberschule in Asbach

98 Schüler sagen fröhlich "Au revoir"

ASBACH. Eine stolze Schar von Schülern verlässt in diesem Jahr die Realschule plus und Fachoberschule in Asbach: 98 junge Menschen erhielten ihre Abschlusszeugnisse, mit denen sie entweder die Berufsreife oder den qualifizierten Abschluss der Sekundarstufe I, die Mittlere Reife, erreicht haben. mehr...

Familienfest in Asbach

Nachwuchs-Cowboys landen weich

ASBACH. Hau den Lukas, Bullenreiten und andere Angebote zum Kräfte erproben und Austoben lockten zum Kinder- und Familienfest in Asbach. Die Ortsgemeinde hatte eingeladen und als Mitbetreiber den Verein Kinderhilfe Tschernobyl mit ins Boot geholt. mehr...

Brand in Asbach

Feuer greift von Scheune auf Wohnhaus über

Ein Schaden in sechsstelliger Höhe ist nach Schätzung der Polizei bei einem Brand am Montagmorgen gegen 3 Uhr an der Waldstraße in Asbach entstanden. mehr...

Katholischer Kindergarten in Asbach

Bunte Steine und ein lustiger Zauberer

ASBACH. Seit 55 Jahren besteht der Katholische Kindergarten in Asbach. Für das Team, die Eltern und nicht zuletzt die Kinder war das ein guter Grund, gemeinsam zu feiern. mehr...

Kreis Neuwied

Kinder spielten auf ICE-Strecke

KREIS NEUWIED. Das hätte durchaus lebensgefährliche Konsequenzen haben können: Ausgerechnet die ICE-Strecke haben sich mehrere Kinder am Wochenende als "Spielplatz" ausgesucht. mehr...

Mehr als 15 000 Menschen besuchen die Gewerbeschau

Windhagen will hoch hinaus

WINDHAGEN. Großen Besucherandrang gab es auf der diesjährigen Gewerbeschau der Initiative zur Stärkung der Region (ISR) auf dem Gelände des Forums von Windhagen. Mindestens 15 000 Besucher besuchten die Veranstaltung. Schon am Vormittag waren das Gelände und die Hallen gut gefüllt. mehr...

Berliner Dormero-Gruppe

Dorint in Rederscheid hat einen neuen Betreiber

WINDHAGEN. Gute Nachrichten für den Standort Windhagen: Mit der Dormero-Hotelkette ist ein neuer Betreiber für das vormalige Dorint-Hotel gefunden. mehr...

Heinz Neis trat nach 18 Jahren als Vorsitzender von "So sind wir" nicht mehr an

Monika Wilsberg führt die Buchholzer Jecken an

BUCHHOLZ. Monika Wilsberg ist die neue Vorsitzende der Buchholzer Karnevalsgesellschaft "So sind wir" mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+