Nachrichten aus dem nördlichen Kreis Neuwied | GA-Bonn

Neue Wandertouren hoch über dem Rhein

Linz sorgt für Hochgefühl

LINZ. Linz lockt Ausflügler nicht nur mit seiner pittoresken Altstadt mit Fachwerkhäusern aus fünf Jahrhunderten. Die Stadt ist auch Ausgangspunkt für Wanderer, die die wunderschöne Umgebung per pedes erkunden möchten. mehr...

Aktionsgruppe Inklusion in Unkel

"Wir wollen für das Thema sensibilisieren"

UNKEL. Die Gründung eines Senioren- und Behindertenbeirates ist nur ein Anfang. Jetzt wurde auch eine Aktionsgruppe "Inklusion" ins Leben gerufen. Und die Gründer Detlef Haase, Ruth und Michael Peis, Mitglieder der Unkeler Entwicklungsagentur (EA) um ihren Vorsitzenden Rex Stephenson, sind in ihrem Streben, das Leben in Unkel für ältere und behinderte Bewohner und Besucher zu erleichtern, bereits aktiv geworden. mehr...

Ehrenamtliche in Linz

Flüchtlings-Paten vernetzen sich

LINZ. Es gibt einen großen Kreis Ehrenamtlicher in Linz, die sich in der Flüchtlingsbetreuung engagieren. Jetzt haben sich diese Paten organisiert: Feste Aufgabenfelder und Anlaufstellen sollen helfen, die bereits erfolgreiche Arbeit noch effizienter zu organisieren und zu koordinieren. mehr...

Gespräch in Linz

AktivRegion "Rhein-Wied" zielt auf demografiefeste Kommunalpolitik

LINZ. Zum "Dialog 60 Plus" hatten sich zahlreiche ehrenamtlich Interessierte, die regionale Arbeitsgruppe "Ehrenamt und Senioren" sowie Vertreter der Verbandsgemeinden Bad Hönningen, Linz und Waldbreitbach, also der AktivRegion "Rhein-Wied," im Sitzungssaal des Linzer Verwaltungsgebäudes versammelt. mehr...

Ostertradition in Erpel

"Ältere kennen das noch aus ihrer Kindheit"

ERPEL. In Linz wird an Karfreitag und Karsamstag traditionell geklappert, weil die Glocken erst zu Ostern wieder läuten. In Erpel lebt die alte Tradition seit ein paar Jahren wieder auf mit wachsender Beteiligung bei Kindern und Erwachsenen. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >

Anzeige

Initiative zur Stärkung der Region Windhagen

Martin Buchholz bleibt an der Spitze

WINDHAGEN. Auf der Jahreshauptversammlung der Initiative zur Stärkung der Region Windhagen (ISR) haben die Mitglieder bei der Vorstandsneuwahl die bisherigen Amtsinhaber - Martin Buchholz als Vorsitzenden sowie seine Stellvertreter Hans-Heinrich Muss und Trudi Saal - jeweils in geheimer Wahl mit deutlicher Mehrheit im Amt bestätigt. mehr...

Handwerk in Linz

Kinder als Krippenbauer

LINZ. Karl Pantaleon Zimmermann kann es nicht lassen. Im April 80 Jahre alt geworden, verbringt der Unkeler immer noch fünf bis acht Stunden täglich in seiner Werkstatt. "Es ist eben meine Leidenschaft", sagt er. mehr...

Gebrüder Grimm Schule Rheinbreitbach verabschiedet Elke Offermann

Mutmacherin und Bezugsperson

RHEINBREITBACH. Ein roter Thron und viele kleine rote Herzchen. Zur Verabschiedung der langjährigen Lehrerin Elke Offermann in den Ruhestand hatten sich das Kollegium der Gebrüder Grimm Schule, Eltern und Schüler einiges einfallen lassen.  mehr...

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+