Nachrichten aus dem nördlichen Kreis Neuwied | GA-Bonn

Kita "Sterntaler" in Rheinbreitbach

Förderverein mit neuem Vorstand

RHEINBREITBACH. In der Mitgliederversammlung des Fördervereins der Kindertagesstätte Sankt Maria Magdalena in Rheinbreitbach "Sterntaler" wurde ein neuer Vorstand gewählt. Nach zwei Jahren erfolgreicher Arbeit im Förderverein wurden die bisherigen Vorstandmitglieder entlastet und schieden aus ihren Ämtern aus. mehr...

22. Auflage der Traditionsveranstaltung

Schwimmer stürzen sich in den Rhein

UNKEL. Vor einem Jahr hätte der extrem hohe Pegelstand des Rheins beinahe das traditionelle Rheinschwimmen des Kanu-Clubs Unkel von der Erpeler Nato-Rampe an den Brückentürmen bis zum Strandgelände am Bootshaus verhindert. Das ist eine Strecke von immerhin drei Kilometern. mehr...

Brustkrebsfrüherkennung: Screening-Bus ist unterwegs

Untersuchung zur Vorsorge

KREIS NEUWIED. Frauen zwischen 50 und 69 Jahren aus der Region, darunter aus Asbach, Buchholz und Windhagen, sind zu einer Vorsorge-Untersuchung eingeladen: Der Mammographie-Screening-Bus steht in Neustadt/Wied. mehr...

Forscherschloss Monrepos

Essen wie in der Altsteinzeit

NEUWIED. Ein Museum und Action? Im Fall von Monrepos ist das eine spannende Kombination. Denn das "Schloss der Forscher" in Neuwied, Museum für menschliche Verhaltensevolution, hat in der Ferienzeit besondere Angebote parat - ob Großeltern-Enkel-Führung, ein Rundgang mit Schauspielern oder Speisen wie in der Altsteinzeit. mehr...

Gleisarbeiten zwischen Bad Hönningen und Linz

Katharina - Herrscherin über die Schienen

KREIS NEUWIED. Ohrenbetäubend ist der Ton, den die Signalhörner dieser Tage an der Bahnstrecke zwischen Bad Hönningen und Linz von sich geben. Alle 30 Meter steht eine blinkende Hupe und warnt die Arbeiter vor herannahenden Zügen. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >

Anzeige

Proklamation in Buchholz

Karl Heinz I. und Prinzessin Brunhilde proklamiert

BUCHHOLZ. "Wir haben ein neues Prinzenpaar!", verkündete der Präsident der Buchholzer KG "So sind wir", Peter Vogel, am späten Samstagabend um 22.30 Uhr im Saal Höfer der ausgelassenen Narrenschar.  mehr...

Kunst in Linz

Eine Ausstellung in der ganzen Stadt

LINZ. Vor fünf Jahren ist der Kunstverein Linz um seine Vorsitzenden Lars Ulrich Schnackenberg und Norbert Boden angetreten, in der Stadt Verständnis für zeitgenössische Kunst zu wecken. Auch im Jahr seines fünften Geburtstags will er im Moltigebäude an der Asbacher Straße hochkarätige Ausstellungen bieten. Ein besonderes Vorhaben wird dabei das "LinzProjekt" im Sommer. mehr...

Osanna-Markt in Erpel

Bummeln unter Sonnenschirmen

ERPEL. Ein Meer aus Schirmen bewegte sich durch Erpels Gassen. Ausnahmsweise mal nicht vor dem Regen, sondern vor der Sonne, die vom Himmel brannte, schützten sich die Passanten in der "Herrlichkeit Erpel". Der Osanna- Markt hatte am Sonntag wieder einmal viele Menschen aus nah und fern angezogen. mehr...

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+