Nachrichten aus dem nördlichen Kreis Neuwied | GA-Bonn

Güterverkehr ist zu laut

Mit "Flüsterbremsen" gegen den Lärm

KÖLN. Bis 2020 will die Bahn mit besseren Bremsen für Güterwagen die Geräusche reduzieren - Kritikern dauert das zu lang. mehr...

Amt des Verbandsbürgermeisters

Positionsbestimmung vor der Direktwahl

LINZ. Während der konstituierenden Sitzung des Verbandsgemeinderates war deutlich geworden, dass SPD, FWG, Bündnis 90/Die Grünen, FDP und Die Linke nur äußerst ungern mit Verbandsbürgermeister Hans-Günter Fischer (CDU) weiter zusammenarbeiten würden. mehr...

100. Geburtstag

Eine Brille braucht er bis heute nicht

UNKEL. Normalerweise hätte Peter Scharfenstein auch diese Weltmeisterschaft am Fernsehapparat verfolgt. Aber die Übertragungen aus Brasilien passten nicht zum Rhythmus des Fußball-Fans. Er geht gern ganz früh schlafen und steht um fünf Uhr auf. mehr...

Neuzugang

Krokodilkaimane für den Zoo Neuwied

NEUWIED. München, Österreich, Neuwied. Das ist die Reiseroute von zwei Krokodilkaimanen, die nun ihr neues Zuhause im Neuwieder Zoo bezogen haben. mehr...

Bürgerstiftung Windhagen

Kinder und Jugendliche stehen immer im Fokus

WINDHAGEN. Grund zur Freude hatten am Wochenende die beiden Kirchengemeinden von Windhagen, der Sportverein des Ortes und das Kulturteam Windhagen. Insgesamt 6000 Euro hat die Bürgerstiftung Windhagen für sie locker gemacht. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >

Anzeige

Initiative zur Stärkung der Region Windhagen

Martin Buchholz bleibt an der Spitze

WINDHAGEN. Auf der Jahreshauptversammlung der Initiative zur Stärkung der Region Windhagen (ISR) haben die Mitglieder bei der Vorstandsneuwahl die bisherigen Amtsinhaber - Martin Buchholz als Vorsitzenden sowie seine Stellvertreter Hans-Heinrich Muss und Trudi Saal - jeweils in geheimer Wahl mit deutlicher Mehrheit im Amt bestätigt. mehr...

Linzer Verbandsgemeinderat

Die Schulsozialarbeit wird fortgesetzt

LINZ. Der Linzer Verbandsgemeinderat beschloss, die Kosten in Höhe von 9480 Euro pro Schuljahr zu tragen. Auf seiner letzten Sitzung vor der Kommunalwahl hat der Linzer Verbandsgemeinderat die Weichen für die zukünftige Jugendarbeit gestellt. mehr...

Kindertagesstätte Sankt Marien

Von Bobbycar-Rennen bis Torwandschießen

UNKEL. In eine kurvenreiche Rennbahn hatte sich am Samstagnachmittag die Unkeler Schulstraße verwandelt. Der Grund: Die städtische Integrative Kindertagesstätte Sankt Marien hatte ab 15 Uhr Kindergartenkinder und ihre Familien, Freunde und Interessierte zu einem Kinder-Sportfest eingeladen. Dabei standen auch Bobbycar-Rennen sowie Mooncar-Rennen auf dem Programm. mehr...
Folgen Sie uns auf Google+