Nachrichten aus dem nördlichen Kreis Neuwied | GA-Bonn

Galerie Kunst Faktor 20/21

Ausstellung zeigt "Könige und andere Größen"

UNKEL. Kleine, dunkle Könige aus Bronze, die mit ihren goldglänzenden Kronen auf hohen Eichenstelen stehen, sind in den Ausstellungsraum der Unkeler Galerie Kunst Faktor 20/21 von Lars Ulrich Schnackenberg eingezogen. mehr...

Kochen wie die Neandertaler in Unkel

Kochen im Ledertopf, essen aus Kiwiblättern

UNKEL. Im einem Seminar des Geschichtsverein Unkel zeigt Werner Mayer, wie im Pleistozän Essen zubereitet wurde mehr...

Kirchweihfest in Linz

Neues Konzept sorgt für zufriedene Gesichter

LINZ. Trotz des schlechten Wetters hat das Kirchweihfest in Linz mit seinem neuen Konzept viele Beteiligte überzeugt. Vom Fahrgeschäft bis zu Mitmach-Aktionen der Vereine wurde den Besuchern viel geboten. mehr...

Stadtrat Linz

Adi Buchwald erhält Ehrenbürgerwürde

LINZ. "In Köln würde man sagen: Isch künnt vor lauter Freud' jetz kriesche!" Mit diesen Worten kommentierte Adi Buchwald die Auszeichnungen und Lobreden, die ihm am Freitagabend in einer "Sondersitzung" des Linzer Stadtrates zuteil wurden. Bereits in der Sitzung Ende Juli hatte dieser unisono beschlossen, den Altbürgermeister, der 25 Jahre die Geschicke der Stadt gelenkt hat, zum Ehrenbürger zu ernennen. mehr...

Gespräch am Wochenende

"Ein Geschichtsbuch, aufgehängt an Straßen"

UNKEL. Der Unkeler Geschichtsverein hat etwa 100 Straßenporträts erstellt und für das "Buch der Unkeler Straßennamen" zusammengestellt. Woher die Namen der Straßen stammen und welche - warum - im Laufe der Zeit geändert wurden, ist darin zu lesen. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >

Anzeige

Nach Brand im Kulturhaus Neustadt

Wieder geregelter Schulbetrieb

NEUSTADT/WIED. Für die Schüler der nach dem Brand im Kulturhaus in Neustadt aus Sicherheitsgründen gesperrten Grundschule ist eine Lösung gefunden worden. Ab kommenden Montag, 7. April, kann wieder geregelter Schulbetrieb stattfinden.  mehr...

Amt des Verbandsbürgermeisters

Positionsbestimmung vor der Direktwahl

LINZ. Während der konstituierenden Sitzung des Verbandsgemeinderates war deutlich geworden, dass SPD, FWG, Bündnis 90/Die Grünen, FDP und Die Linke nur äußerst ungern mit Verbandsbürgermeister Hans-Günter Fischer (CDU) weiter zusammenarbeiten würden. mehr...

Heimatmuseum

"Ein Dorf im Krieg - Rheinbreitbach 1914 bis 1918"

RHEINBREITBACH. Jakob Schulten fiel am 16. September 1914 "im Kampf fürs Vaterland". Er war der erste Kriegstote des Ersten Weltkriegs aus Rheinbreitbach. Im Heimatmuseum eröffnete jetzt Heimatvereinsvorsitzender Dankward Heinrich die Ausstellung "Ein Dorf im Krieg - Rheinbreitbach 1914 bis 1918". mehr...

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+