Nachrichten aus dem nördlichen Kreis Neuwied | GA-Bonn

Nach Großbrand in Neustadt

VG Asbach zieht Bilanz: Abriss der Sporthalle wird teuer

ASBACH/NEUSTADT. "Wir hatten Glück" und "Es hätte viel Schlimmeres passieren können": Aussagen, die die Dramatik der Löscharbeiten beim Brand des Kulturhauses in Neustadt/Wied vor einer Woche charakterisieren. mehr...

SV Rot-Weiß Rheinbreitbach

Anfänger sind jederzeit willkommen

RHEINBREITBACH. Hochbetrieb im Bürgersaal über der Hans-Dahmen-Halle: Die Tanzsportabteilung des SV Rot-Weiß Rheinbreitbach hatte anlässlich ihres fünfjährigen Bestehens zum Tag der offenen Tür eingeladen, und weit über 80 Gäste waren dieser Einladung gefolgt. mehr...

Gebrüder-Grimm-Schule

Die Kinder schwärmten zum Großreinemachen aus

RHEINBREITBACH. Blitzblank präsentiert sich zurzeit Rheinbreitbach. Zu verdanken hat der Ort das nicht allein dem Bauhof, sondern auch den rund 200 Grundschülern: Sie sammelten am 19. Umwelttag der Gebrüder-Grimm-Ganztagsschule jede Menge Müll. Mitglieder der Jagdgenossenschaft unterstützten die eifrigen kleinen Umweltfreunde dabei. mehr...

Bürgerverein Rheinbreitbach

Sankt Joseph bestätigt seinen Vorsitzenden

RHEINBREITBACH. Die Mitglieder des Sankt Joseph Bürgervereins Rheinbreitbach trafen sich am Hochfest ihres Namenspatrons nach dem gemeinsamen Besuch der Abendmesse in der Pfarrkirche Sankt Maria Magdalena zur Jahreshauptversammlung - wie in jedem Jahr. mehr...

Kulturdenkmal in Unkel

Myriameterstein zieht die Blicke auf sich

UNKEL. "Zur Rheinkilometrisierung von 1864" weist ein pfeilförmiges Schild den Weg zum Myriameterstein, den die Direktion Landespflege der Generaldirektion "Kulturelles Erbe" in Mainz in das Nachrichtliche Verzeichnis der Kulturdenkmale des Landes aufgenommen hat. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >

Anzeige

KG Flöck Flöck Limbach

Thomas I. und Anja I. stehen im Mittelpunkt der Sitzung

ASBACH. "Eine Schwergeburt", wie sie Andreas Limbach in seinem Büttenvortrag närrisch beschrieb, war die Sitzung der KG Flöck Flöck Limbach nun wirklich nicht. Dass sie vielmehr locker und leicht beschwingt im Saal vom "Alten Fritz" über die Bühne ging, dafür hatte nicht zuletzt das Prinzenpaar, Thomas I., "dem Schniggisch Hettwich singe Jung", und Anja I., "der strahlende Stern aus Honnef am Rhing", gesorgt, das kurz zuvor mit seinen Adjutanten "Diddi und Tom" (Dietmar Klein aus Oberplag und Thomas Slowinski aus Sessenhausen) eingezogen war. mehr...

Linzer Mauerbau-Initiative

Neuer Anlauf für Menschenkette

LINZ. Gute Aussichten auf eine Genehmigung hat das Projekt des Vereins "Linzer Mauerbau-Initiative", ein erstes Mauerstück ab dem Pulverturm zu errichten; schlechte Aussichten für die Menschenkette aus rund tausend Martinus-Schülern entlang der 1500 Meter langen Linzer Stadtmauer am Freitag, 27. März: Der Termin muss verschoben werden. mehr...

Unfall in Rheinbreitbach

Auto landete in einer Grundstücksmauer

RHEINBREITBACH. Wie die Linzer Polizei am Sonntag mitteilte, hatte eine 54-Jährige am Samstag auf der Kreuzung von Hauptstraße, Im Kettelfeld und Rheinblickstraße die Vorfahrt eines anderen Autofahrers missachtet. mehr...

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+