Nachrichten aus dem nördlichen Kreis Neuwied | GA-Bonn

Unkeler Ehrenbürgerwürde für Maria Fuchs und Werner Zimmermann

Ihr Engagement gilt den Menschen

UNKEL. Die Stadt Unkel hat zwei neue Ehrenbürger: Maria Fuchs und Werner Zimmermann bescheinigte Stadtbürgermeister Gerhard Hausen bei der Verleihung der Ehrenbürgerwürde im Rathaus herausragenden Einsatz für ihre Stadt und die Bürgerschaft. mehr...

Traditionelles Schürreskarrenrennen in Stockhausen

Mit dem Mistkarren durchs Dorf

WINDHAGEN. Wenn es nach der Dorfgemeinschaft Stockhausen geht, kann man gar nicht genug feiern - zum Beispiel beim Schürreskarrenrennen. mehr...

Faszinierendes Biotop im vorderen Westerwald

Auf Entdeckungstour in der Komper Heide

SIEBENGEBIRGE. "Es ist ein einzigartiges und faszinierendes Biotop - und das direkt vor der Haustür", beschreibt Klaus Daase aus Niederkassel seine erste Begegnung mit dem Naturschutzgebiet Komper Heide und Buchholzer Moor. Zusammen mit anderen Besuchern erkundete er am Sonntag das letzte Heidegebiet im vorderen Westerwald. Die Ortsgemeinde Buchholz hatte zum vierten Mal zum "Tag der Heide" geladen. mehr...

Gespräch mit Kinderbuchautorin Eva von Kalm

"Ich habe immer Geschichten im Kopf"

Als Kind hat sich Eva von Kalm vor ihre Kuscheltiere gesetzt und ihnen Geschichten erzählt. Geschichten erfindet sie auch heute noch, doch sind die Adressaten mittlerweile keine Plüschtiere mehr sondern Kinder. Jüngst hat die 29-Jährige, die in Bad Honnef aufgewachsen ist und nun in Erpel lebt, ihr zweites Buch veröffentlicht: Die Abenteuer von Tom, dem Waldgeist. mehr...

Mobiles Planetarium der Linzer DRK-Jugendpflege

Reise in die Welt der Himmelskörper

VETTELSCHOSS. "Gibt es wirklich Außerirdische? Und wie lange scheint die Sonne noch?" Mit vielen Fragen bombardierten die jungen Teilnehmer der Linzer Sommerferienspiele Klaus Völkel von der Sessenheimer Sternwarte. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Anzeige

Bläserchor Schöneberg

Bläserchor Schöneberg ehrt langjährige Mitglieder

ASBACH. Die Vorbereitungen für die Musikantenecke auf der diesjährigen Asbacher Kirmes vom 8. bis zum 12. August, Informationen aus dem Kreismusikverband, der GEMA, die Entwicklung von Bläserklassen und das Ausbildungs-/Seminarprogramm standen auf der jüngsten Tagesordnung der Mitgliederversammlung des Bläserchors Schöneberg 1899. mehr...

Gleisarbeiten zwischen Bad Hönningen und Linz

Katharina - Herrscherin über die Schienen

KREIS NEUWIED. Ohrenbetäubend ist der Ton, den die Signalhörner dieser Tage an der Bahnstrecke zwischen Bad Hönningen und Linz von sich geben. Alle 30 Meter steht eine blinkende Hupe und warnt die Arbeiter vor herannahenden Zügen.  mehr...

Zügige Umrüstung auf leise Güterwaggons gefordert

Bahnlärm: Rüddel kritisiert EU-Verkehrskommissarin

REGION. Neuer Ärger in Sachen Bahnlärm: Einen "massiven Konflikt mit der Brüsseler EU-Kommission" sieht der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel (CDU) kommen. Anlass sind Informationen, die EU wolle die Vorgaben zur Einführung leiserer Güterwagen aufweichen und mindestens auf 2022 verschieben. mehr...

Johanna Boendgen ist die neue Unkeler Weinkönigin

"Für mich geht ein Traum in Erfüllung"

UNKEL. Doppelte Regentschaft für Johanna Boendgen: An der Seite des Orsberger Junggesellenkönigs Stefan Krupp ist sie gekröntes Haupt im Höhenort, und als Burgundia Johanna I. wird sie beim Unkeler Weinfest Anfang September im Mittelpunkt stehen. mehr...

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+