Nachrichten aus dem nördlichen Kreis Neuwied | GA-Bonn

Willy-Brandt-Stiftung

Saddam Hussein sprach von "Gästen des Irak"

UNKEL. Willy-Brandt-Stiftung erinnert mit Vortragsabend daran, wie der Alt-Bundeskanzler die Freilassung von 200 deutschen Geiseln erwirkte. mehr...

Feuer in Linz

Sauna setzt Wohnhaus in Brand

LINZ. Eine Sauna hat am Samstag ein Wohnhaus in Linz in Brand gesetzt. Ein technischer Defekt in der Sauna soll zu dem Feuern geführt haben. mehr...

Kreis Neuwied

Mann stirbt bei Verkehrsunfall auf der A3

GROSSMAISCHEID/MONTABAUR. Ein 27 Jahre alter Mann ist beim Zusammenstoß zweier Autos auf der Autobahn 3 in Großmaischeid (Landkreis Neuwied) ums Leben gekommen. Der Fahrer eines der Wagen wollte kurz vor 23.00 Uhr am Freitag von der mittleren in die linke Spur wechseln, wo sich das andere Auto näherte, wie die Polizei am Samstag mitteilte. mehr...

Meditations-Angebot in Linz

Menschen, die auf Schweine starren

LINZ. Meditation mit Tieren heißt das Angebot, mit dem sich das Ehepaar Andrea und Matthias Oppermann seit diesem Jahr in Linz an Personen wendet, die nach einem Weg suchen, zur Ruhe und zu sich zu kommen. mehr...

Bahnverkehr gestört

Autos brannten auf Zug in Neuwied

NEUWIED. In der Nähe des Hauptbahnhof Neuwied sind am Donnerstagnachmittag Autos auf einem Zug in Brand geraten. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Anzeige

SV Windhagen

FC-Traditionself gewinnt bei Platz-Eröffnung

WINDHAGEN. Unterstützt vom Asbacher Verbandsbürgermeister Lothar Röser und vom Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel eröffnete die Windhagener Beigeordnete Martina Krumscheid am Freitagnachmittag während einer kurzen Regenpause im Windhagener Stadion das Freundschaftsspiel der Traditionself des 1. FC Köln gegen die Alten Herren des SV Windhagen. mehr...

"Vivat Limes" am 11. und 12. Oktober

Römische Erlebnistage am Limes

RHEINBROHL. Unter dem Motto "Vivat Limes - hoch lebe der Limes!" feiern am Samstag und Sonntag, 11. und 12. Oktober, zahlreiche Orte im Landkreis Neuwied ein Erlebnisfest rund um das Unesco-Weltkulturerbe. mehr...

Meditation mit Tieren

Menschen, die auf Schweine starren

LINZ. Bei der Meditation mit Tieren versuchen die vom Leben gestressten Teilnehmer ihre innere Mitte zu finden. mehr...

Rhein bei Erpel

Eine Lichtbrücke als Friedenszeichen

ERPEL. Als ein Zeichen für Verständnis, Vertrauen, Solidarität und Nächstenliebe wird am Dienstag gegen 21.30 Uhr eine "Lichtbrücke für den Frieden in Menschen und zwischen Menschen" von den Erpeler Brückenköpfen aus über den Rhein nach Remagen leuchten.  mehr...

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+