Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Pianist Grigory Sokolov in Köln

Balletttänzer am Klavier

Ein Jahr ist es her, dass Grigory Sokolov das letzte Mal Köln die Ehre gab. Neuerlich war die Philharmonie rappelvoll, vor dem Haus flehten einige Kartensucher vergeblich. So wird es wohl auch künftig bleiben, denn längst hat der Magie ausstrahlende Pianist eine feste Fangemeinde. mehr...

James Last in der Kölner Lanxess-Arena

Auf die Mischung kommt es an

Ein Begeisterungssturm von Fans zwischen 18 und 80 Jahren empfängt James Last, der mit dem letzten Konzert seiner letzten Tournee nochmals rund 4500 Fans in der Lanxess Arena in applausträchtige Hochstimmung versetzt. mehr...

Brühler Max Ernst Museum

Grandiose Foto-Ausstellung "Real Surreal"

BRÜHL. Um das Reale infrage zu stellen, es zum Spielball der Fantasie zu machen und auf die Abenteuerreise in die Traumwelt mitzunehmen, wie es der internationale Surrealismus seit den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts tat, muss man es erst erkennen. mehr...

Kölner Oper

Applaus für Richard Strauss' "Arabella"

KÖLN. Der Tod, das muss ein Wiener sein", stellte Georg Kreisler einmal in einem seiner Lieder fest. Das Inszenierungsduo Renaud Doucet (Regie) und André Barbe (Bühne und Kostüme) ist da mit dem Wiener Kabarettisten durchaus eines Sinnes, wenn es Richard Strauss' im Juli 1933 in Dresden uraufgeführte Oper "Arabella" auf die Bühne der Kölner Oper am Dom bringt. mehr...

Kabarett mit Peter Vollmer

Frauen verblühen, Männer verduften

REMAGEN. Mit dem Programm "Frauen verblühen, Männer verduften" bot sich ein Abend, wie schon lange nicht mehr in der Remagener Kulturwerkstatt. mehr...

Remagener Rheinhalle

Bodo Bach - Das Revival des Schnittchens

REMAGEN. 420 Besucher waren in die Remagener Rheinhalle gekommen, um Komiker Robert Treutel alias Bodo Bach nach dreijähriger Abstinenz wieder erleben zu können - sie sollten nicht enttäuscht werden. mehr...

Start von Kapellmeister François-Xavier Roth

"Wir sind ein Orchester für alle!"

KÖLN. Der neue Gürzenich-Kapellmeister und Kölner Generalmusikdirektor François-Xavier Roth macht als Referent einen recht professionellen Eindruck. mehr...

Zwei Konzerte im Kölner Stadtgarten

Neue Erkenntnisse unter der Sonne Kaliforniens

KÖLN. Nils Wülker, neben Till Brönner einer de großen Trompeter seiner Generation in Deutschland - wobei Wülker der musikalisch Interessantere ist -, steckt zurzeit in einer spannenden Phase. mehr...

Die Band Calexico in Köln

Ein Hauch von Mexiko

KÖLN. Musiker müsste man sein, am besten der Frontmann einer Band, die erfolgreich ist. Was für ein Leben! Schon wenn man die Bühne betritt, spürt man die Begeisterung der Fans. Man selber ist in bester Stimmung und gerät zunehmend in einen rauschähnlichen Zustand. mehr...

Konzert im Haus Schlesien

Herzen schlagen im Dreivierteltakt

HEISTERBACHERROTT. "Du sollst der Kaiser meiner Seele sein", sang die Koloratur-Sopranistin Annette Linke am Samstagabend im Haus Schlesien in Heisterbacherrott. Anlässlich seiner Mitgliederversammlung hatte der Verein für schlesische Landeskunde unter dem Motto "Musik der Erinnerung" in den Eichendorffsaal eingeladen, in dem die Sopranistin, am Flügel begleitet von ihrem Vater Norbert Linke, mit komödiantischem Charme Tonfilmschlager zu Gehör brachte. mehr...

Robert Kreis in Sankt Augustin

Zeitreise in die Zwanzigerjahre

SANKT AUGUSTIN. Vom Hotelpagen zum Kabarettisten: Robert Kreis blickt in Sankt Augustin zurück - mit viel Humor mehr...

< <   <   1 2 3 |4|   >   > >

Leserfavoriten

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+