Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Kölner Palladium

Der brave Rapper Kollegah lässt sich feiern

KÖLN. Rapper Kollegah hatte schon früh einen Sinn für egozentrische Superlative. Der Senkrechtstarter der deutschen Rap-Szene, der sich zu Hobby-MC-Mixtape-Zeiten bereits als Boss sah, will jetzt auch als König des Hip-Hop-Reichs anerkannt werden. mehr...

Stadtmuseum in Siegburg

Borodin Quartett setzte seinen Zyklus fort

SIEGBURG. Borodin, zum dritten: diesmal gastierte das Quartett im Siegburger Stadtmuseum. Auf dem Programm: op. 142 von Dmitri Schostakowitsch und op. 131 von Ludwig van Beethoven, zwei reife Spätwerke, die trotz aller stilistischen Unterschiede eines gemeinsam haben. mehr...

Schauspiel in Köln

"The Shadow": Wie ein Stummfilm auf der Bühne

KÖLN. Zwei Hände, die sich in einen Vogel verwandeln, der auf einem Ast sitzt. Ob zwischen Nachttischlampe und Kinderzimmerwand oder hinter einer Leinwand im Depot 1 des Schauspiels, das Spiel mit den Schatten fasziniert. mehr...

Vortrag im Siebengebirgsmuseum

Prinz Edward blieb gleich sieben Wochen

KÖNIGSWINTER. Der Beginn des modernen Tourismus und englische Rheinreisende waren die Themen eines Vortrags im Siebengebirgsmuseum in Königswinter. Anlass waren die Städtepartnerschaftsjubiläen mit North-East Lincolnshire und Cognac. mehr...

Siebengebirgsmuseum

Kostproben, Exkursionen und Brot aus dem Holzofen

KÖNIGSWINTER. Klein aber fein: Das Siebengebirgsmuseum in Königswinter ist eine feste Kulturinstitution. Neben Sonderausstellungen wie "Die Düsseldorfer Malerschule am Rhein" (bis 19. November), und "Rheinromantik Heute" (bis 9. November) gehört die Sammlung Rheinromantik zu den Höhepunkten. Darüber hinaus bietet das Museum auch im September viele Veranstaltungen. mehr...

Ausstellung in Berkum

Bronzekönige in der Rosenkranzkönigin

BERKUM. Götz Sambale arbeitet vorwiegend mit Holz und Bronze. Ausstellung in Berkum bis 19. September. Inzwischen hat eine große Zahl von "Königen" in der katholischen Berkumer Pfarrkirche St. Maria Rosenkranzkönigin "Einzug gehalten", und sie sorgt bei Besuchern aller Generationen für eine ganz besondere Aufmerksamkeit. mehr...

Offenbar Termin-Probleme

"Rock am Ring" 2015 wohl doch nicht in Mönchengladbach

BONN. Nach dem Aus für "Rock am Ring" auf der Rennstrecke am Nürburgring sollte das Festival nach dem Willen von Veranstalter Marek Lieberberg nach Mönchengladbach ziehen. Doch nun scheint dieser Plan gescheitert zu sein. mehr...

Musikgruppe aus Köln

Aus für BAP als Band

KÖLN. Von vielen unbemerkt hat sich bei der Kölner Gruppe BAP wieder einmal ein tiefgreifender personeller Wandel vollzogen. Ja, es ist die Rede vom "Aus für BAP als Band". Stattdessen bediene sich Frontmann Wolfgang Niedecken ab sofort für Konzerte und Alben aus einem mehr oder weniger konstanten "Pool" von Mitmusikern. mehr...

Philharmonie in Köln

Mitreißend: Dirigent Daniel Barenboim und die Berliner Staatskapelle

KÖLN. Daniel Barenboim ist beim Zyklus "Meisterkonzerte" in der Kölner Philharmonie zweifelsohne gut aufgehoben. Sage und schreibe 32 Preise, Ehrungen und Auszeichnungen zählt das Programmheft auf den fünf Seiten seines Künstlerporträts auf. Barenboim hat in seinen 72 Lebensjahren eben nicht nur musikalisch, sondern auch für die Völkerverständigung viel bewegt und erreicht. mehr...

Siebengebirgsmuseum in Königswinter

Ausstellung "Rheinromantik heute" bis November zu sehen

KÖNIGSWINTER. An der Düsseldorfer Akademie wurde 1827 der "Landschaftliche Componierverein" gegründet, dessen Schüler am Rhein und in der Eifel ihre Motive suchten. Die aktuellen "Componierer" sind aus dem Siebengebirge: Ulrike Hansen, Helene Ramershoven, Ilse Wegmann, Andreas Rein und Kurt Roessler. mehr...

Über die Liebe

Bodo Kirchhoffs Roman "Verlangen und Melancholie"

FRANKFURT/BONN. Ein vielstimmiges Selbstgespräch ist auch Bodo Kirchhoffs neuer Roman "Verlangen und Melancholie". Hatte der Autor zuletzt in "Die Liebe in groben Zügen" die Schlachtfelder des Eros auf Millimeterpapier kartographiert, so tastet er nun erneut die schwimmenden Grenzen zwischen Hingabe und aufkeimendem Verrat, äußerer Harmonie und heimlicher Vereinsamung ab. mehr...

Kölner Museum Ludwig

Künstlerin Andrea Büttner zeigt die "Kritik der Urteilskraft"

KÖLN. Mir war auch nicht klar, wie viele Klaviere der Kunst zum Opfer gefallen sind", schmunzelt Kuratorin Julia Friedrich. Ausschließlich Männer machten mit Axt, Spitzhacke oder Schlagbohrer Kleinholz aus etlichen Pianos, wie drei Projektionen von Andrea Büttner im Museum Ludwig zeigen. mehr...

"Literatur im Siebengebirge"

Lesefest mit Autoren der Region

BAD HONNEF. Kaum sind die Eindrücke der Königswinterer Kunsttage ein weinig verklungen, schon steht das nächste kulturelle Ereignis im Siebengebirge vor der Tür. Das Thema: Literatur. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5   >   > >

Leserfavoriten

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+