Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Terri Lyne Carrington

Leuchtkraft der improvisierten Musik

KÖLN. Terri Lyne Carrington beweist mit ihrem ungewöhnlichen Quartett, wie viel Kraft in Duke Ellingtons Musik steckt. mehr...

Kölner Theater am Tanzbrunnen

Umjubeltes Konzert von D'Angelo und Band

KÖLN. "The Second Coming", so hat D'Angelo seine Tour, in deren Rahmen er ein atemberaubendes Konzert im ausverkauften Kölner Theater am Tanzbrunnen gab, betitelt. mehr...

Jan Neumanns "Die Abschaffung der Nacht"

Volle Mailbox, leeres Herz

KÖLN. Kölner Uraufführung: Jan Neumanns "Die Abschaffung der Nacht" im Depot 2 des Schauspiels. mehr...

Sam Smith im Kölner Palladium

Die aktuell heißeste Stimme der europäischen Pop-Musik

KÖLN. Kurz nach 21 Uhr, der schwere schwarze Vorhang hängt noch, die Schweinwerfer sind aus, da erstrahlt der Zuschauerraum des Kölner Palladiums bereits: Tausende Handybildschirme sind Richtung Bühne gerichtet. Dann betritt Sam Smith die Bühne, das Kreischen aus überwiegend weiblichen Kehlen schwillt an, die Smartphone-Displays werden vom warmen Bühnenlicht in den Schatten gestellt, als der vierfache Grammy-Gewinner seine ersten Zeilen des Abends singt. mehr...

Kate Perry-Show in Köln

Und alles blinkt und glitzert

KÖLN. Die Welt ist ein Dreieck. Seit Donnerstagabend glauben das 12 000 Menschen, die in der Lanxess-Arena dabei waren, als Katy Perry dort auf ihrer "Prismatic World Tour" Station machte. Triangulärer geht's nimmer. mehr...

Usher in Köln

In der Pose des Eroberers

Es gibt sie, die weiblichen Fans, die sich für den blendend aussehenden 36-jährigen Schmuse-R&B-Mann aus Georgia/Atlanta aufbrezeln, als gingen sie in den nächsten stylischen Club. Nicht wenige von ihnen haben Männer an ihrer Seite, deren protzige SUVs kaum ihren Weg durch die Tiefgarage finden. mehr...

Kammermusikabend in Bad Honnef

Hamburg Chambers Players im Kurhaus

BAD HONNEF. Die Besucher des Kammermusikabends mit den "Hamburg Chamber Players" erlebten eine Premiere: Julia Mensching musizierte erstmals auf ihrer selbst gebauten Bratsche, wie Ian Mardon, der künstlerische Leiter dieses Ensembles, dem Kulturring-Publikum im Kursaal verriet. mehr...

Ausstellung im KSI

Edvard Frank: Geachtet in Künstlerkreisen, fast vergessen beim Publikum

BAD HONNEF. Die Wildromantik der Berglandschaft Arkadiens auf der griechischen Peloponnes aufzusaugen - das bedeutete für Edvard Frank das Glücklichsein. Mit seinen Bilder entführte er aus dem tristen Alltag; stets darum bemüht, seinen Blick für die Schönheit der Dinge in sehnsüchtigen Pinselstrichen festzuhalten. mehr...

Madonna in Köln

Die "Queen of Pop" auf "Rebel-Heart"-Tournee

KÖLN. Popstar Madonna (56) macht auf ihrer "Rebel Heart"-Tournee Station in Köln. Die Sängerin tritt am 4. November in der Lanxess Arena auf. mehr...

Voll besetzter Wormersdorfer Kunstraum

Gitarrenduo begeistert mit ungezügelter Spielfreude

RHEINBACH-WORMERSDORF. Mucksmäuschenstill war es im voll besetzten Tomberger Kunstraum in Wormersdorf, als das Gitarrenduo Frank Haunschild und Vitaliy Zolotov am Samstagabend die ersten Töne ihres Songs "G-Punkt" anstimmte. Schon nach den ersten Klängen und dem sich langsam steigernden Tempo waren die Zuhörer von der spielerischen Leichtigkeit der beiden Musiker begeistert. mehr...

Jiddische Lieder in der Markuskirche Hemmerich

"Der Klezmer macht uns lachen"

BORNHEIM-HEMMERICH. "Spiltsche mir a Lidele" - unter diesem Titel stand das Klezmer-Konzert in der Markuskirche Hemmerich. Als "Musik der zusammenfließenden Gegensätze" bezeichnete Irmelin Schwalb die Klezmer-Musik in einer Einführung zu Anfang des Konzerts. mehr...

Grafschafter Theaterverein

"Vorhang auf" zeigt Stücke mit Witz und Wortduellen

GRAFSCHAFT. Beim Grafschafter Theaterverein "Vorhang auf" geht's derzeit gewaltig rund: Schüsse knallen, und böse Worte fallen. Vermeintlich feine treffen auf weniger feine Leute. mehr...

Jazz & friends im Theatersaal des Augustinums

Baden im Rhythmus des Jazz

BAD NEUENAHR. Als erstes Konzert der Reihe "Hautnah - Jazz & friends" haben Gitarrist Ignaz Netzer und Pianist Thomas Scheytt den Weg in die Seniorenresidenz Augustinum gefunden. Eigentlich für das Foyer vor dem großen Saal geplant, musste das Konzert aufgrund des großen Andrangs in den Saal verlegt werden. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4   >   > >

Leserfavoriten

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+