Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Usher in Köln

In der Pose des Eroberers

Es gibt sie, die weiblichen Fans, die sich für den blendend aussehenden 36-jährigen Schmuse-R&B-Mann aus Georgia/Atlanta aufbrezeln, als gingen sie in den nächsten stylischen Club. Nicht wenige von ihnen haben Männer an ihrer Seite, deren protzige SUVs kaum ihren Weg durch die Tiefgarage finden. mehr...

Kammermusikabend in Bad Honnef

Hamburg Chambers Players im Kurhaus

BAD HONNEF. Die Besucher des Kammermusikabends mit den "Hamburg Chamber Players" erlebten eine Premiere: Julia Mensching musizierte erstmals auf ihrer selbst gebauten Bratsche, wie Ian Mardon, der künstlerische Leiter dieses Ensembles, dem Kulturring-Publikum im Kursaal verriet. mehr...

Ausstellung im KSI

Edvard Frank: Geachtet in Künstlerkreisen, fast vergessen beim Publikum

BAD HONNEF. Die Wildromantik der Berglandschaft Arkadiens auf der griechischen Peloponnes aufzusaugen - das bedeutete für Edvard Frank das Glücklichsein. Mit seinen Bilder entführte er aus dem tristen Alltag; stets darum bemüht, seinen Blick für die Schönheit der Dinge in sehnsüchtigen Pinselstrichen festzuhalten. mehr...

Madonna in Köln

Die "Queen of Pop" auf "Rebel-Heart"-Tournee

KÖLN. Popstar Madonna (56) macht auf ihrer "Rebel Heart"-Tournee Station in Köln. Die Sängerin tritt am 4. November in der Lanxess Arena auf. mehr...

Voll besetzter Wormersdorfer Kunstraum

Gitarrenduo begeistert mit ungezügelter Spielfreude

RHEINBACH-WORMERSDORF. Mucksmäuschenstill war es im voll besetzten Tomberger Kunstraum in Wormersdorf, als das Gitarrenduo Frank Haunschild und Vitaliy Zolotov am Samstagabend die ersten Töne ihres Songs "G-Punkt" anstimmte. Schon nach den ersten Klängen und dem sich langsam steigernden Tempo waren die Zuhörer von der spielerischen Leichtigkeit der beiden Musiker begeistert. mehr...

Jiddische Lieder in der Markuskirche Hemmerich

"Der Klezmer macht uns lachen"

BORNHEIM-HEMMERICH. "Spiltsche mir a Lidele" - unter diesem Titel stand das Klezmer-Konzert in der Markuskirche Hemmerich. Als "Musik der zusammenfließenden Gegensätze" bezeichnete Irmelin Schwalb die Klezmer-Musik in einer Einführung zu Anfang des Konzerts. mehr...

Grafschafter Theaterverein

"Vorhang auf" zeigt Stücke mit Witz und Wortduellen

GRAFSCHAFT. Beim Grafschafter Theaterverein "Vorhang auf" geht's derzeit gewaltig rund: Schüsse knallen, und böse Worte fallen. Vermeintlich feine treffen auf weniger feine Leute. mehr...

Jazz & friends im Theatersaal des Augustinums

Baden im Rhythmus des Jazz

BAD NEUENAHR. Als erstes Konzert der Reihe "Hautnah - Jazz & friends" haben Gitarrist Ignaz Netzer und Pianist Thomas Scheytt den Weg in die Seniorenresidenz Augustinum gefunden. Eigentlich für das Foyer vor dem großen Saal geplant, musste das Konzert aufgrund des großen Andrangs in den Saal verlegt werden. mehr...

Kraftklub im Palladium

Erfrischend anders

Als der Vorhang beim ersten von zwei ausverkauften Kraftklub-Konzerten im Kölner Palladium fällt, bricht frenetischer Jubel von 4000 Fans los. mehr...

Philharmonie in Köln

Patricia Kopatchinskaja: Frieden und Verstörung

KÖLN. Das Gewandhausorchester unter Riccardo Chailly bot vor wenigen Tagen Gustav Mahlers "Erste", nun folgte das von Thomas Hengelbrock geleitete NDR Sinfonieorchester mit der "Vierten". mehr...

Philharmonie in Köln

Der Zuhörer ist ganz und gar hingegeben

KÖLN. Es kann nicht ausbleiben, dass in einem großen Konzerthaus mit täglich wechselndem Programm wie der Kölner Philharmonie die gleichen Werke in geringem Zeitabstand wiederholt erklingen. mehr...

Düsseldorfer Kunstsammlung NRW

Sinnbild des ewigen Sisyphos

DÜSSELDORF. Für ihn ist Kunst nicht nur Inspiration, sondern auch Maloche. In einem Film der großen Düsseldorfer "Uecker"-Retrospektive sieht man den massigen Mann mit halbnacktem Oberkörper als Müller in seiner "Sandmühle" schuften, ein Sinnbild ewiger Sisyphos-Plackerei. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5   >   > >

Leserfavoriten

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+