Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Mick Hucknall von Simply Red

Und danach geht's zurück zur Familie

KÖLN. Wenn einen der Ehrgeiz mal gepackt hat... Eigentlich hatte Mick Hucknall seine Band Simply Red 2010 in den Ruhestand geschickt. Zum 30-jährigen Jubiläum des ersten Albums "Picture Book" ließ er sich dann doch noch einmal zu einer Tour überreden, die ihn am 7. November auch nach Köln bringen wird. mehr...

Kölner Gloria

"Helene Fischer der Bronzezeit"

KÖLN. "Ich kann Kollegen einladen, wie ich will, kommt keiner mehr!", frotzelte Mary Roos bei der Köln-Premiere ihrer Show mit dem Kabarettisten Wolfgang Trepper: "Nutten, Koks und frische Erdbeeren". mehr...

Ausstellung im Brühler Schloss Augustusburg

Der Schah und Queen Elizabeth II.

BRÜHL. "Das Bemerkenswerteste für mich ist, dass sich die beiden deutschen Staaten nach der Zeit des Nationalsozialismus für ihre Staatsempfänge nicht etwa demokratische Symbole, sondern Schlösser gewählt haben", sagte NRW-Bauminister Michael Groschek bei der Vorstellung der Ausstellung "Schlösser für den Staatsgast - Schönhausen und Augustusburg, Staatsbesuche im geteilten Deutschland" im Brühler Schloss Augustusburg. mehr...

Gerhard Meerweins Sammlung im Arp Museum

Leidenschaft für Papier

ROLANDSECK. Fast 40 Jahre lang habe er heimlich gesammelt. Da sei es höchst ungewohnt, damit auf einmal "an die Oberfläche" zu kommen, gibt Gerhrad Meerwein zu. Von der Oberfläche gibt es nun kein Zurück mehr, denn Meerwein, der seit 1976 eine einzigartige Kunstsammlung aufgebaut hat, gibt diese anlässlich seines 70. Geburtstages als Schenkung in die Hände des Arp Museums. mehr...

Projekt wird fortgesetzt

Demnig verlegt Stolpersteine

BRÜHL. 2003 verlegte die Brühler Initiative für Völkerverständigung in Kooperation mit der Israel AG des Max-Ernst-Gymnasiums 39 Stolpersteine als Erinnerung an verfolgte jüdische Mitbürger aus Brühl. mehr...

Heino, Mickie Krause und DJ Ötzi

"Bonn Olé" steigt am Samstag in den Rheinauen

BONN. Erst Kölschrock, dann Schlager: Nach Brings am Freitag kommen Mickie Krause, Jürgen Drews, Heino, DJ Ötzi und viele weitere Sänger zu "Bonn Olé" in die Rheinaue. mehr...

Crosswind in Bad Honnef

Der Geist der grünen Insel in Reinform

BAD HONNEF. Gefühlvolle Melodien voll zarter Romantik, vorgetragen mit Spaß, Charme und Esprit - ja, das war der Geist der grünen Insel in Reinform. Die vier jungen Irish-Folk-Talente von Crosswind starteten vor voll besetztem Saal ganz gemütlich in das neue Veranstaltungshalbjahr bei "Folk im Feuerschlösschen" (FiF) und besannen sich auf die friedliche blühende Wildromantik der irischen Landschaft. mehr...

"Stomp" in Köln

Die alten Besen kehren immer noch gut

KÖLN. 1997 war, im Rahmen des "Kölner Sommerfestivals", eine Deutschlandpremiere zu sehen, die die Menschen zu Begeisterungsstürmen hinriss. "Stomp" nannte sich das alternative Theaterprojekt aus dem britischen Seebad Brighton, bei dem acht Akteure solchen Gegenständen elektrisierende Rhythmen entlockten, von denen man bis dahin dachte, sie seien allenfalls dazu gut, der Reinigung oder der Aufbewahrung von Müll zu dienen. mehr...

Workshopraum in Oberpleis

Ein neues Zuhause für die Kunst

OBERPLEIS. Das "Zuhause der Kunst" befindet sich in einem ganz gewöhnlichen Einfamilienhaus - eine schmale Treppe hinauf, schon ist man da. Zugegen - groß ist es nicht, aber hell und freundlich. Ein Raum, der zum Verweilen einlädt. mehr...

Ausstellung im Haus Bachem

Künstlergruppe Karimow zeigt ihre Arbeiten

KÖNIGSWINTER. "In den Bildern zeigt sich die individuelle Ausdrucksweise der Künstler", sagt Junus Karimow, freischaffender Kunstmaler und seit 1995 Dozent für Malerei und Akt an der Rhein-Sieg-Kunstakademie in Hennef. "Es ist schön zu sehen, wie sich über die Zeit bei jedem meiner Schüler ein ganz persönlicher Stil entwickelt hat." mehr...

Kölner Konzerte

The Hearing und Rhye im Gloria, Fink und Ben Howard im Kölner Palladium

KÖLN. Bella Hays Stimme schwebt durchs Gloria, dazu bewegt sie sich verträumt und anmutig. Ihr Partner Cris Kuhlen umtänzelt derweil jeden einzelnen Ton, den er seiner Elektronik-Konsole entlockt, als würde er ein handgemachtes Instrument in den Händen halten. mehr...

Baumeister der mobilen Moderne

Düsseldorf ehrt Paul Schneider von Esleben zum 100. Geburtstag mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5   >   > >

Leserfavoriten

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+