Jugendkunstpreis

Linzerin überzeugt Jury

30.05.2013 Linz. Elf besonders begabte Schüler aus Rheinland-Pfalz sind mit dem Alexandra-Lang-Jugendkunstpreis des Landes ausgezeichnet worden. Unter den Geehrten ist auch Viet Anh Vu vom Martinus-Gymnasium in Linz.

Die Elftklässlerin überzeugte die Jury mit verschiedenen Werken, mit denen sie sich gegen 120 andere Schüler durchsetzte. Der Jugendkunstpreis richtet sich nur an talentierte Jugendliche, die von ihren Lehrern empfohlen werden. Schirmherrin ist Bildungs- und Kulturministerin Doris Ahnen.

"Die Arbeiten geben spannende Einblicke ins künstlerische Empfinden junger Menschen, in ihre Sehgewohnheiten und Themen, die sie beschäftigen", sagte Bildungsstaatssekretär Hans Beckmann bei einer Feierstunde. (bhz)