Nachrichten aus Remagen | GA-Bonn

Grundschule St. Martin in Remagen

"Schaut in unsere Kunstwelt"

REMAGEN. Kinder der Remagener Grundschule St. Martin zeigen tolle kreative Ergebnisse in der Villa Heros. Künstlerin Rosmarie Feuser, die Ideengeberin der Ausstellung, hatte die Zweit- bis Viertklässler, wie Kollegin Hildegard Eichstätter, in der Schule angeleitet, aber zudem, gefördert durch das Landesprogramm "Jedem Kind seine Kunst", auch im Arp Museum Bahnhof Rolandseck. mehr...

Sankt Sebastianus Schützengesellschaft

Adi Görres ist neuer König

REMAGEN. Schützenfest-Montag, das ist in Remagen der Tag der Majestäten. Punkt 18.01 Uhr fiel am Montagabend mit dem 97. Schuss nach Vorarbeit von Michael Ockenfels der Rumpf des Königsvogels von der Stange und ein neuer Regent war "geboren": Adi Görres ist neuer König der Sankt Sebastianus Schützengesellschaft. mehr...

Jubiläum in Remagen

Kreisjugendfeuerwehr feiert mit Hilfsorganisationen 40. Geburtstag

REMAGEN. Großer Bahnhof für den Feuerwehrnachwuchs: In der Rheinhalle und auf dem zum Ausstellungsgelände umfunktionierten Schulhof der IGS wurde am Samstag das 40-jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr im Kreis Ahrweiler gefeiert. mehr...

B9 freigegeben

Verpuffung auf Jacht in Oberwinterer Werft

OBERWINTER. Auf einer Yacht hat es am frühen Freitagabend bei Oberwinter eine Verpuffung gegeben. Ersten Informationen zufolge sind dabei drei Personen verletzt worden. Die Rettungskräfte mussten die B9 sperren. mehr...

Wahlen, Eide und Handschläge

"Er hat sich neu eingekleidet"

REMAGEN. Remagens Bürgermeister Herbert Georgi kommentierte am Dienstagabend humorvoll die Wahl des Sozialdemokraten Rolf Plewa zum ersten Beigeordneten der Römerstadt: "Er hat seine Drohung wahr gemacht und sich neu eingekleidet." mehr...

Förderverein der Feuerwehr

Eine Kamera, die Leben retten kann

KRIPP. Der Förderverein der Kripper Feuerwehr erhält von der Energieversorgung Mittelrhein GmbH 2000 Euro für eine Wärmebildkamera. Sie soll bei Einsätzen der Feuerwehr helfen, Personen und auch Glutnester zu finden. mehr...

Mediterranes Flair

Lebenskunstmarkt in Remagen - Aromen, Düfte und viel Kunst

REMAGEN. Savoir vivre: Womit anfangen? Ohrenschmaus, Gaumenfreude, Augenfutter? Die Frage stellte sich beim zwölften Remagener Lebenskunstmarkt genau wie in den Vorjahren. mehr...

Apollinaris-Reliquie

850 Jahre - Heiligenverehrung in Remagen feiert Jubiläum

REMAGEN. Nicht nur für Köln ist der 23. Juli 1164 ein ungemein wichtiges Datum: Jubelnd empfingen die Bewohner an diesem Tag Erzbischof Rainald von Dassel, der mit den Gebeinen der Heiligen Drei Könige einzog. mehr...

Symposium des Solarvereins "Goldene Meile"

Feste Größe beim Thema Energie

REMAGEN. Der Solarverein "Goldene Meile" und sein Energie-Symposium sind zu einer festen Größe geworden, wenn es um Fragen rund um die Energiewende geht. Fast 50 Zuhörer waren jetzt zur vierten Auflage der Veranstaltung ins Foyer der Remagener Rheinhalle gekommen. mehr...

Ausstellung "100 Jahre Freiligrath-Denkmal"

"O Gott, verschwunden ist der Bogen"

OBERWINTER. Welch ein Schreck, als er im Januar 1840 mit der Kutsche von Köln nach Unkel kam: "Ich schau empor; ich fahr entsetzt zurück, O Gott, o Gott, verschwunden ist der Bogen", schrieb Ferdinand Freiligrath im Roland-Album. Wer kennt heute noch seine Verse? Unvergessen aber ist, dass er sich enthusiastisch für den Wiederaufbau des eingestürzten Rolandsbogens einsetzte. mehr...

Am 21. und 22. Juni

Lebenskunstmarkt lockt mit Zeltgalerie und provenzalischem Markt

REMAGEN. Mehr als 200 Künstler, Kunsthandwerker und Künstlergruppen verwandeln beim 12. Lebenskunstmarkt am Wochenende, 21. und 22. Juni, die Remagener Innenstadt wieder in eine große Kunstgalerie. mehr...

"International Day" am Rhein-Ahr-Campus

Remagener Messe macht Lust auf Auslandsaufenthalt

REMAGEN . Auslandsaufenthalte während dem Studium gehören zum guten Ton im Lebenslauf. Auf einer Messe an der Hochschule haben Studenten, die schon im Ausland waren, von ihren Erfahrungen berichtet. Zudem informierten unterschiedliche Veranstaltungen über die Planung sowie Finanzierung. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >
News, Informationen und Service aus Remagen

  • Einwohnerzahl: 16.093
  • Bürgermeister: Herbert Georgi
  • Telefon: (02642) 2010
  • Homepage: www.stadt-remagen.de

Meistgelesen

Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler


Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler auf einer größeren Karte anzeigen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+