Nachrichten aus Remagen | GA-Bonn

Feuer in Remagen

In Remagen schmorte die Beleuchtung

REMAGEN. Feuerwehr hatte die Lage schnell im Griff mehr...

Unfall in Remagen

Frau wird von IC mitgeschleift und schwer verletzt

REMAGEN. Vor den Augen ihrer kleinen Tochter ist eine 48-Jährige im Bahnhof von Remagen von einem anfahrenden Zug mehrere Meter mitgeschleift und dabei schwer verletzt worden. mehr...

Proklamation von Angelika Schmidt

Prinzessin für die Jecken Oedingens

OEDINGEN. Nach fünf Jahren Vakanz werden die Oedinger Jecke für die kommende Session wieder eine Tollität proklamieren. Dazu laden die Rheinhöhenfunken alle Jecken im Umkreis für Samstag, 8. November, um 19.11 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) in die Rheinhöhenhalle Oedingen ein. mehr...

Pfarrhaus muss saniert weden

"Remagen ist nicht Limburg"

REMAGEN. Das Bistum Trier kalkuliert rund 500.000 Euro. "Remagen ist nicht Limburg", sagte Simone Bastreri von der Bischöflichen Pressestelle in Koblenz dem GA als Reaktion auf in Remagen kursierende Mutmaßungen rund um das seit dem Wegzug von Pastor Johannes-Georg Meyer als Wohnhaus verwaiste Pfarrhaus. mehr...

Konzert in der Unkelbacher Mehrzweckhalle am 28. November

Kita nimmt eigene CD auf

UNKELBACH. Die Kinder der städtischen Kindertagesstätte Unkelbach bereiteten sich seit einigen Wochen intensiv auf den großen Tag vor, an dem sie eine CD mit zwölf eigenen Liedern aufnehmen wollten. Die Erzieherinnen luden Tontechniker Sven Gäb ein, um den Gesang der Kinder professionell festzuhalten und später richtig abmischen zu lassen. mehr...

Wenn gefährliche Stoffe austreten

Spezialeinheit probte im Gewerbegebiet Remagen den Ernstfall

REMAGEN. Gefahrstoffunfälle sind im Kreis Ahrweiler zwar nicht alltäglich, dennoch müssen die Feuerwehren darauf vorbereitet sein. Denn zusätzlich zu den Gewerbegebieten gibt es mit der Autobahn 61 und der Bahnstrecke am Rhein zwei potenzielle Haupteinsatzstellen. mehr...

Bürgerversammlung

Oedinger Dorfhaus soll erweitert werden

OEDINGEN. In Anwesenheit des Landtagsabgeordneten Guido Ernst haben der Oedinger Ortsvorsteher Jürgen Meyer und der CDU-Ortsverband Bürger und Vereine über aktuelle Themen des Rheinhöhenortes informiert. mehr...

Junge Wehrleute 24 Stunden im Einsatz

Nachwuchs der Remagener Einheit stellt sich schwierigen Szenarien

REMAGEN. "Kleine Helden, große Ziele" - unter diesem Motto stand der zehnte Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr in Remagen. Berufsfeuerwehrtag deshalb, weil die jungen Kameraden sich rund um die Uhr Szenarien zu stellen hatten, wie sie im Alltag ihrer großen Kollegen vorkommen. mehr...

Land würdigt das Ehrenamt

Ehrennadel für Emine Balfi, Ulrike Weiß und Franz-Albert Günther

REMAGEN. Drei Bürger des Kreises Ahrweiler sind mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet worden: Emine Balfi aus Remagen, Ulrike Weiß aus Herschbroich und Franz-Albert Günther aus Schalkenbach. Die von Ministerpräsidentin Malu Dreyer verliehene Auszeichnung übergab Landrat Jürgen Pföhler im Beisein von Vertretern der Kommunen und des Kreises den Geehrten. Auch Angehörige nahmen an der Feierstunde teil. mehr...

VfL 1954 Remagen

60 Jahre auf dem Feld und in der Halle

REMAGEN. Mit einem Festakt in der Rheinhalle haben die Handballer vom Verein für Leibesübungen (VfL) 1954 ihren 60. Geburtstag gefeiert. Mit zahlreichen Gästen - darunter Landrat Jürgen Pföhler und Bürgermeister Herbert Georgi - und sogar einem waschechten Gründungsmitglied ließ man in entspannter Atmosphäre die Jahrzehnte Revue passieren. mehr...

Lesesommer in Remagen

Fast 100 000 Buchseiten "verschlungen"

REMAGEN. Der landesweite Lesesommer war auch in Remagen ein großer Erfolg. Büchereiteam verlieh Urkunden mehr...

"Die Baracke"

Ein Treff für Studenten und Bürger

REMAGEN. "Die 'Baracke' soll besonders zur besseren Vernetzung zwischen Studenten und Bürgern beitragen", sagte Yannic Lenssen, einer der beiden Leiter des neuen Treffs für Studenten des Rhein-Ahr-Campus, bei der offiziellen Eröffnung in der Remagener Innenstadt. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >
News, Informationen und Service aus Remagen

  • Einwohnerzahl: 16.093
  • Bürgermeister: Herbert Georgi
  • Telefon: (02642) 2010
  • Homepage: www.stadt-remagen.de

Meistgelesen

Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler


Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler auf einer größeren Karte anzeigen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+