Nachrichten aus Grafschaft | GA-Bonn

Bakterienbelastung im Trinkwasser

Verwaltung gibt keine Entwarnung

KREISSTADT/GRAFSCHAFT. Das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Ahrweiler hält vorläufig an seinem Abkochgebot für die Gemeinde Grafschaft und die östlichen Stadtteile von Bad Neuenahr-Ahrweiler fest. mehr...

Trinkwasserverunreinigung in Bad Neuenahr und auf der Grafschaft

Qualität leicht verbessert - Abkochgebot bleibt bestehen

KREISSTADT/GRAFSCHAFT. Die Bevölkerung der Gemeinde Grafschaft und der östlichen Stadtgebiete von Bad Neuenahr-Ahrweiler muss ihr Trinkwasser weiterhin abkochen. mehr...

Trinkwasserverunreinigung in Bad Neuenahr und auf der Grafschaft

Weiter Abkochgebot, keine Entwarnung

BAD NEUENAHR/GRAFSCHAFT. Die Trinkwasserverunreinigung, die die Gemeinde Grafschaft und die östlichen Stadtgebiete von Bad Neuenahr-Ahrweiler betrifft, ist noch nicht behoben. mehr...

Trinkwasserverunreinigung in Bad Neuenahr und auf der Grafschaft

Ursache für Bakterien vermutlich gefunden

KREISSTADT/GRAFSCHAFT. Eine Woche nach dem Fund von E.coli-Bakterien im Trinkwasser, hat die Kreisverwaltung wahrscheinlich die Ursache gefunden. Mit Gülle durchsetztes Wasser soll in Leitungsnetz gedrungen sein. Bürger äußern dennoch ihren Ärger über die Behörden. mehr...

Stellungnahme der Kreisverwaltung

Belüftungsschacht vermutlich Ursache für Bakterien

BAD NEUENAHR. Eine Ursache für die Trinkwasserverunreinigung in Teilen des Kreis Ahrweiler ist wahrscheinlich identifiziert. Das teilte die Kreisverwaltung am Mittwochabend mit. mehr...

Keine Entwarnung beim Trinkwasser

Abkochgebot in Teilen von Neuenahr und der Grafschaft bleibt

KREISSTADT/GRAFSCHAFT. "Es gibt keine Entwarnung." Vier magere Worte aus dem Hause der Kreisverwaltung, die einem seit nunmehr sieben Tagen vertraut vorkommen. mehr...

Neue Apfelsorten für Allergiker

BÖLINGEN.. Beim 15. Apfelfest im "Bio-Hof Bölingen" präsentierte die Universität Bonn "Santana" und "Elise". mehr...

Kolibakterien in Bad Neuenahr und Grafschaft

Trinkwasser muss weiterhin abgekocht werden

KREISSTADT/GRAFSCHAFT. Auch über das Wochenende wurde die Ursache für die bereits am Mittwoch festgestellte Trinkwasserverunreinigung in Bad Neuenahr und auf der Grafschaft nicht gefunden. mehr...

Trinkwasser

Keine Entwarnung im Kreis Ahrweiler

AHRWEILER/GRAFSCHAFT. Auch über das Wochenende kann keine Entwarnung gegeben werden: Das Trinkwasser in Bad Neuenahr und inzwischen auch in der gesamten Grafschaft muss weiter abgekocht werden, nachdem am Mittwoch E-coli-Bakterien im Leitungswasser gefunden wurden. mehr...

Tongrube in Leimersdorf

Betreiber will die Deponie

LEIMERSDORF. Jetzt ist es offiziell: Die Tongrubenbetreiber in Leimersdorf werden in den nächsten zwei Wochen den Antrag stellen, die nahezu ausgebeutete Tongrube in eine Deponie umzuwandeln. mehr...

Trinkwasser abkochen

E-coli-Bakterien im Kreis Ahrweiler gefunden

BAD NEUENAHR-AHRWEILER/GRAFSCHAFT. In den östlichen Stadtteilen von Bad Neuenahr-Ahrweiler und der Gemeinde Grafschaft sind E-coli-Bakterien im Trinkwasser gefunden worden. Die Behörden raten, das Wasser zurzeit nur abgekocht zum Trinken, für die Mundhygiene und zur Nahrungszubereitung zu verwenden. mehr...

Grafschafter CDU

Hochwasserschutz ist Dauerthema

GRAFSCHAFT. Mit "Erstaunen" hat die CDU-Grafschaft die jetzt verlautbarte SPD-Initiative über die Erstellung eines Hochwasserkonzeptes für die Gemeinde zur Kenntnis genommen. Die Notwendigkeit der verbesserten Hochwasservorsorge in der Grafschaft sei unumstritten, so der CDU-Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat, Thomas Schaaf. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >

Meistgelesen

Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler


Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler auf einer größeren Karte anzeigen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+