Nachrichten aus Grafschaft | GA-Bonn

Grafschafter Gemeinderat

Neue Verträge für die Nutzung der Dorftreffs

GRAFSCHAFT. Auf eine neue Basis stellt der Grafschafter Gemeinderat die Nutzung der Dorfgemeinschaftshäuser. In seiner jüngsten Sitzung entschied das Gremium, den einheitlichen Pachtvertrag für die im Eigentum der Gemeinde stehenden Dorftreffs mit den jeweiligen Trägergemeinschaften preisgünstiger und leichter handhabbar zu machen. Die neuen Regelungen gelten seit 1. April und zunächst für ein Jahr zur Probe. mehr...

Grafschaft

Stabile Schülerzahlen in Leimersdorf, Gelsdorf und Ringen

GRAFSCHAFT. Entgegen dem allgemeinen Trend wird die Gemeinde Grafschaft auch in den nächsten Jahren über genügend Schüler verfügen, um die drei Grundschulen zu füllen. In Gelsdorf und Leimersdorf wird es - so die aktuellen Zahlen - mehr Grundschüler geben als jetzt. mehr...

Grafschaft

Wie die Gemeinde den 40. Geburtstag feiern will

RINGEN. Mit einem Zirkus sowie gleich zwei beim Internationalen Zirkusfestival von Monte Carlo im Januar ausgezeichneten Tiernummern feiert die Grafschaft vom 4. bis 6. Juli ihren 40. Geburtstag. mehr...

Einkaufszentrum für Gelsdorf

Grafschafter Rat gibt grünes Licht für Projekt

GRAFSCHAFT. In Gelsdorf soll ein insgesamt 16.000 Quadratmeter großes Einkaufszentrum mit sieben Einzelhandelsbetrieben entstehen. Zwischen Ortsausgang und dem Pendlerparkplatz an der Autobahnauffahrt soll schon bald ein Netto-Markendiscounter mit 800 Quadratmetern Verkaufsfläche - das ist etwa halb so viel wie der Rewe-Markt in Ringen - und einem integrierten Backshop der Kundenbringer sein. mehr...

St. Lambertus in Lantershofen

Erlös des "Laetare-Konzertes" geht in die Sanierung der Orgel

LANTERSHOFEN. Anlässlich des Sonntags "Laetare", der im katholischen Kirchenjahr die Mitte der Fastenzeit darstellt, lud der MGV "Cäcilia" Lantershofen zu einem "Laetarekonzert" in die katholische Pfarrkirche St. Lambertus ein. mehr...

Bad Neuenahr

FDP-Chef Lindner sprach auch zum demografischen Wandel

GRAFSCHAFT. Selbst der FDP-Bundesvorsitzende Christian Lindner war positiv überrascht, dass mehr als 80 Liberale aus dem Kreis Ahrweiler zum Sonntagskaffee mit ihm ins Ringhotel Giffels Goldener Anker strömten. mehr...

Gelsdorfer Frühlingsfest

Tausende Besucher kamen

GELSDORF. "Das ist gut gegen Heuschnupfen", scherzte Moderator Markus Jüris, als eine dicke Rauchwolke am Hinterreifen des Motorrads aufstieg, mit dem Stuntman Mike Auffenberg gerade einen dicken, schwarzen Gummistrich auf den Asphalt gezogen hatte. mehr...

Kaiserhalle in Vettelhoven

Umwandlung in Bürgerhaus ist im Gespräch

GRAFSCHAFT. Mit der Kaiserhalle in Vettelhoven steht es nicht zum Besten. Das stellte Bürgermeister Achim Juchem bei der jüngsten Sitzung des Grafschafter Gemeinderates fest. mehr...

Tongrube Leimersdorf

Der Wirtschaftsweg ist verschwunden

GRAFSCHAFT. "Im Westen nichts Neues." So beschrieb Bürgermeister Achim Juchem am Donnerstagabend im Grafschafter Rat die Situation rund um die Tongrube Leimersdorf. Denn dort tut sich nichts. Das sieht nicht nur die SPD-Fraktion so, die sich einen Sachstandsbericht gewünscht hatte, sondern das Rathaus und die "Aktiven Grafschafter" um Constanze Kunkel aus Niederich. mehr...

Ortsbeiratssitzung

Tempo 30 in ganz Karweiler?

KARWEILER. Mit einem Mammutprogramm musste sich der Ortsbeirat Karweiler am Mittwochabend im Bürgerhaus "Alte Schule", in dem zu allem Übel auch noch die Heizung ausgefallen war, befassen. Denn die zwei Personen starke SPD-Fraktion im Ortsbeirat hatte wenige Wochen vor den Kommunalwahlen noch rund ein Dutzend Punkte angeregt, Anträge gestellt, und schließlich auch die Sitzung beantragt. mehr...

Erinnerung an die Dorftradition

Wieder Wein aus Nierendorf

GRAFSCHAFT. Die Tradition des Weinbaus in Nierendorf hält der Heimat- und Bürgerverein seit seiner Gründung im Jahr 2002 mit seinem eigenen Weinberg und dem Verkauf des dort gelesenen Weins aufrecht. Der 2013er Jahrgang des "Americh" wird am Samstag, 29. März, von 10 bis 12 Uhr im Alten Feuerwehrhaus in Nierendorf verkauft. mehr...

World Spirits Award

Eifel-Destillerie aus Lantershofen räumt Welt-Preis ab

LANTERSHOFEN. Nach zahlreichen nationalen Auszeichnungen und Dekorationen auf höchster Ebene, unter anderem mit der dreimaligen Verleihung des Bundesehrenpreises für Spirituosen, hat sich Destillateur Peter-Josef Schütz aus Lantershofen jetzt einmal mehr in den Vergleichswettbewerb auf internationaler Ebene gewagt. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >

Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler


Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler auf einer größeren Karte anzeigen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+