Nachrichten aus Grafschaft | GA-Bonn

Ausbilder Schmidt

"Kauf dir dafür Kriegsspielzeug"

LANTERSHOFEN. Comedian Ausbilder Schmidt gab sich in Lantershofen als "Drecksack der Nation" mehr...

Bio-Hof in Bölingen

"Türöffner-Tag mit der Sendung mit der Maus"

BÖLINGEN. Ein Gewusel wie in einem lebhaften Bienenstock herrschte beim "Türöffner-Tag mit der Sendung mit der Maus" auf dem Biohof Bölingen von Bert Krämer und Elke Inden-Krämer. mehr...

Verkehr auf der Grafschaft

Für mehr Ruhe auf Gelsdorfs Straßen

GRAFSCHAFT. Die Verkehrssituation im Ort war Thema des Gelsdorfer Ortsbeirates. Grund: Anliegerbeschwerden darüber, dass vermehrt Lastwagen durch die Altenahrer Straße zum Gewerbegebiet fahren. mehr...

Kunst-Zaun am Weinberg

Nierendorfer freuen sich über neue Errungenschaft

NIERENDORF. Ein Jahr ist es her, da bekam der kleine Weinberg am Ortsrand von Nierendorf aus Ton gefertigte Weinbergshüter, die auf die knapp 100 Rebstöcke aufpassen sollten. mehr...

Deponie auf der Grafschaft

CDU und SPD begrüßen Ablehnung durch Kreis

GRAFSCHAFT. Die Grafschafter CDU und die SPD begrüßen die Entscheidung des Werksausschusses Abfallwirtschaft beim Kreis Ahrweiler zur Frage einer Deponie im Bereich der Tongrube Leimersdorf. Das Gremium hatte jetzt einstimmig festgestellt, dass es hierfür im Kreis Ahrweiler keinen Bedarf gebe. mehr...

Flohmarkt in Esch

Escher nutzen Verkehr zum Dernauer Weinfest

ESCH. Bei strahlendem Sonnenschein stellten am Wochenende Escher Bewohner allerlei Schnickschnack vor ihre Haustüren. Von kleinem Krimskrams über antik Wertvolles bis hin zu fast neuwertigen Möbelstücken war für jeden Flohmarktliebhaber oder Durchreisenden etwas dabei. mehr...

Tongrube Leimersdorf

Kreis sieht keinen Bedarf für eine Deponie

GRAFSCHAFT. Der Kreis Ahrweiler lehnt erneut den Vorschlag ab, die Tongrube in Leimersdorf als Deponie zu nutzen. mehr...

Lambertus-Kirmes in Bengen

Musik, Umzüge, Hahneköppen

GRAFSCHAFT-BENGEN. Was wäre die Bengener Lambertus-Kirmes ohne die Dorfmusikanten? Die Instrumentalkünstler um Dirigent und Vorstandschef Karl-Heinz Manhillen hatten wieder alle Hände voll zu tun bei der Kirmes rund um die Mehrzweckhalle. mehr...

Trinkwasser in Grafschaft

Landrat ordnet strengere Auflagen an

KREISSTADT/GRAFSCHAFT. Das Trinkwasser in der Gemeinde Grafschaft und den östlichen Stadtteilen von Bad Neuenahr-Ahrweiler kann wieder bedenkenlos verwendet werden. Nach 15 Tagen, an denen das Abkochgebot galt, hatte das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Ahrweiler am 17. September Entwarnung gegeben. mehr...

Kommentar

Noch härtere Kontrollen

Sicher, unser Trinkwasser im Kreis Ahrweiler wurde immer schon harten Kontrollen unterzogen. Durch den jüngsten, sich über zwei Wochen erstreckenden Vorfall, der zum Ausnahmezustand in Teilen von Bad Neuenahr und der gesamten Grafschaft führte, ist man im Kreishaus jetzt aber besonders sensibilisiert. mehr...

"St. Lambertus" Lantershofen

Benedikt Queckenberg ist neuer Schützenkönig

LANTERSHOFEN. Böllerschüsse und Glockengeläut verkündeten es: Die Junggesellen-Schützen-Gesellschaft "St. Lambertus" Lantershofen hat einen neuen Schützenkönig. Am Sonntagabend um 20.47 Uhr fiel der Königsvogel unter dem Jubel einiger Hundert Zuschauer von der Stange. mehr...

Trinkwasserverunreinigung in Bad Neuenahr und auf der Grafschaft

Entwarnung ist in Sicht

KREISSTADT/GRAFSCHAFT. "Wir müssen unseren Haushalt total neu organisieren. Die Situation nervt." Sabine Wach aus Birresdorf ist froh, wenn endlich Entwarnung gegeben wird und wieder frisches, sauberes Wasser aus den Wasserhähnen fließt. Das seit elf Tagen andauernde Abkochgebot strapaziert die Mutter eines vierjährigen Sohnes. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >

Meistgelesen

Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler


Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler auf einer größeren Karte anzeigen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+