Nachrichten aus Grafschaft | GA-Bonn

Tag der offenen Höfe

Gelsdorf wird zum Bauernhof

GELSDORF. Äpfel und Birnen probieren, mit der Armbrust schießen, die Hand von der rauen Zunge einer Kuh abschlecken lassen oder den Stier bei den Hörner packen: Bei herrlichem Herbstwetter zog es Tausende von Besuchern am Wochenende zu den Tagen der offenen Höfe nach Gelsdorf. mehr...

Ortsbeirat

Mehr Pergolen für den Dorfplatz von Esch

HOLZWEILER. Mit der ersten Sitzung nach der Konstituierung hat der neue Ortsbeirat in Holzweiler seine Arbeit aufgenommen. mehr...

Wegen Haribo-Pendler

Tempo 30 fürs ganze Dorf

BIRRESDORF. Die Birresdorfer wollen mit Blick auf künftige Haribo-Pendler mehr Sicherheit. Daher fordert Claus Hartmann von der SPD ein Tempolimit von 30 Kilometern pro Stunde für die gesamte Ortsdurchfahrt. mehr...

Hilferuf aus Leimersdorf

Ohne Vorsitz im Trägerverein muss Dorfgemeinschaftshaus schließen

LEIMERSDORF. Vor drei Jahren ist das Dorfgemeinschaftshaus in Leimersdorf eröffnet worden. Als Treff für die Bürger von Oeverich, Niederich und eben Leimersdorf. Seitdem wird das Haus fast täglich genutzt - von der Gymnastikgruppe bis zum Tischtennis, von den Möhnen bis zum Oktoberfest. mehr...

Haribo-Baustelle in der Grafschaft

Erdarbeiten vor dem Zeitplan

GRAFSCHAFT. Gute Laune. Das ist ein Markenzeichen von Friedhelm Moog. Der Chef des Grafschafter Bauamtes ist auch ein Freund klarer Worte und kurzer Dienstwege. mehr...

Ausbilder Schmidt

"Kauf dir dafür Kriegsspielzeug"

LANTERSHOFEN. Comedian Ausbilder Schmidt gab sich in Lantershofen als "Drecksack der Nation" mehr...

Bio-Hof in Bölingen

"Türöffner-Tag mit der Sendung mit der Maus"

BÖLINGEN. Ein Gewusel wie in einem lebhaften Bienenstock herrschte beim "Türöffner-Tag mit der Sendung mit der Maus" auf dem Biohof Bölingen von Bert Krämer und Elke Inden-Krämer. mehr...

Verkehr auf der Grafschaft

Für mehr Ruhe auf Gelsdorfs Straßen

GRAFSCHAFT. Die Verkehrssituation im Ort war Thema des Gelsdorfer Ortsbeirates. Grund: Anliegerbeschwerden darüber, dass vermehrt Lastwagen durch die Altenahrer Straße zum Gewerbegebiet fahren. mehr...

Kunst-Zaun am Weinberg

Nierendorfer freuen sich über neue Errungenschaft

NIERENDORF. Ein Jahr ist es her, da bekam der kleine Weinberg am Ortsrand von Nierendorf aus Ton gefertigte Weinbergshüter, die auf die knapp 100 Rebstöcke aufpassen sollten. mehr...

Deponie auf der Grafschaft

CDU und SPD begrüßen Ablehnung durch Kreis

GRAFSCHAFT. Die Grafschafter CDU und die SPD begrüßen die Entscheidung des Werksausschusses Abfallwirtschaft beim Kreis Ahrweiler zur Frage einer Deponie im Bereich der Tongrube Leimersdorf. Das Gremium hatte jetzt einstimmig festgestellt, dass es hierfür im Kreis Ahrweiler keinen Bedarf gebe. mehr...

Flohmarkt in Esch

Escher nutzen Verkehr zum Dernauer Weinfest

ESCH. Bei strahlendem Sonnenschein stellten am Wochenende Escher Bewohner allerlei Schnickschnack vor ihre Haustüren. Von kleinem Krimskrams über antik Wertvolles bis hin zu fast neuwertigen Möbelstücken war für jeden Flohmarktliebhaber oder Durchreisenden etwas dabei. mehr...

Tongrube Leimersdorf

Kreis sieht keinen Bedarf für eine Deponie

GRAFSCHAFT. Der Kreis Ahrweiler lehnt erneut den Vorschlag ab, die Tongrube in Leimersdorf als Deponie zu nutzen. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Meistgelesen

Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler


Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler auf einer größeren Karte anzeigen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+