Nachrichten aus Bad Neuenahr-Ahrweiler | GA-Bonn

"Europäischer Kulturkreis"

Bad Breisiger Malerin Liesegard Feiland ausgezeichnet

BAD BREISIG. Sie malt naiv und gegenständlich, aber im Moment auch gerne abstrakt und großformatig. Liesegard Feiland fühlt sich in vielen Stilrichtungen zu Hause. mehr...

Heimatverein Alt-Ahrweiler

Träger des Regierungsbunker zieht Bilanz

AHRWEILER. Der Betrieb der Dokumentationsstätte Regierungsbunker nimmt für den Heimatverein Alt-Ahrweiler als Träger Dimensionen eines mittelständischen Betriebes an. Das geht aus den Berichten von Museumsleiterin Heike Hollunder und Schatzmeister Bernd Schrading hervor, die diese der Hauptversammlung vorlegten. mehr...

Peter-Joerres-Gymnasium

Frank Schindler hat einen Schnitt von 0,8

AHRWEILER. Abiturientia 2014 des Ahrweiler Peter-Joerres-Gymnasiums "schippert weg": In seiner Rede an die versammelte Festgesellschaft wünschte Schulleiter Reiner Meier den 128 Reifegeprüften gute Fahrt auf hoher See. Er griff das von den Abiturienten gewählte Motto "KABItän Blaubär - wir schippern weg" launig auf und wünschte der Crew "immer mindestens eine Handbreit Wasser unterm Kiel, für flotte Fahrt und Manövrierfähigkeit". mehr...

Gymnasium Ursulinen Calvarienberg

92 Schüler machten Abitur in Ahrweiler

AHRWEILER. 92 Abiturienten des Privaten Gymnasiums der Ursulinen Calvarienberg in Ahrweiler stellten sich am Freitag an der Klostertreppe zum Gruppenfoto auf. In einer Feierstunde wurden bei der Übergabe der Reifezeugnisse auch die Besten der Schule geehrt. Stephan Johannes Didong machte mit einer 1,0 das beste Abitur, gefolgt von Alexander Wilhelm Gebhard (1,2) sowie Miriam Marner und Miriam Neißner (beide 1,3). mehr...

Are-Gymnasium Bad Neuenahr

Henrik Abheiden machte Abitur mit einem Durchschnitt von 0,8

BAD NEUENAHR. Mit einer Feierstunde verabschiedete das Are-Gymnasium Bad Neuenahr unter der Leitung von Hans-Dietrich Laubmann 124 erfolgreiche Schüler des Abitur-Jahrgangs 2014. Henrik Abheiden wurde als Jahrgangsbester mit einem Abiturdurchschnitt von 0,8 mit dem Preis der Kreissparkassen-Jugendstiftung ausgezeichnet. 21 weitere Schüler erreichten einen Abi-Durchschnitt im Einser-Bereich. mehr...

Heppingen

Landfrauen treffen sich zum Gedankenaustausch

HEPPINGEN. Die Kursleiterinnen des Landfrauenverbandes haben sich im Atelier von Petra Hörsch in Heppingen zum Gedankenaustausch getroffen. "Die Kursleiterinnen haben eine wichtige Funktion bei der Umsetzung des Bildungsauftrages in unserem ländlichen Raum. mehr...

Girl's Day

Schülerinnen schnuppern bei den MINT-Fächern, Schüler im Haushalt

KREIS AHRWEILER. Mit den Würfeln von Efron, Exponat der Uni Gießen in der Ausstellung "Mathematik zum Anfassen", lässt sich Glücksspiel im Dienste der Wissenschaft betreiben. So zockten die rund 80 Mädchen, die am Donnerstag auf dem Rhein Ahr Campus in Remagen anlässlich des Girls' Days Workshops und Präsentationen besuchten, was das Zeug hielt. mehr...

Evangelische Gemeinde

Förderverein schafft einen Flügel und Noten an

BAD NEUENAHR. Seit zehn Jahren gibt es den Fördervereins für Kirchenmusik in der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Neuenahr mit seinen mehr als 80 Mitgliedern. Hervorgegangen ist dieser 2004 aus dem damaligen Orgelbauverein. mehr...

Forschungsprojekt

Europäische Akademie in Ahrweiler hat beim Bund Mittel beantragt

KREIS AHRWEILER. Frischen Wind soll es in Sachen Erneuerbarere Energie im AW-Kreis geben. Das Zauberwort heißt "EnAHRgie". Dahinter verbirgt sich der offizielle Titel des anvisierten Bundesprojekts "Nachhaltige Gestaltung der Landnutzung und Energieversorgung auf kommunaler Ebene - Umsetzung für die Modellregion Kreis Ahrweiler". mehr...

Heimersheimer Grundschüler

Malen und Experimente von Kopf bis Fuß

HEIMERSHEIM. Morgens im Werkraum der Grundschule: Lehrerin Ursula Röcke legt hellgelbe Wachstücher auf die Tische. Aber unterrichten wird in den nächsten zwei Schulstunden Rosmarie Feuser aus Remagen, eine von 85 Künstlerinnen und Künstlern, die derzeit am rheinland-pfälzischen Landesprogramm "Jedem Kind seine Kunst" teilnehmen. mehr...

Marien-Kapelle in Heppingen

Ein Sternenhimmel unterm Dach

HEPPINGEN. Die Marien-Kapelle auf der Landskrone ist mit dem Basaltkegel das weithin sichtbare Wahrzeichen von Heppingen. Um das kleine Gotteshaus kümmert sich ein Förderverein. Dessen Mitglieder Dieter Münch und Dieter Steinheuer haben jetzt 20 Hinweisschilder an den Serpentinen zum Gipfel angebracht, damit die Wanderer den Weg zur Kapelle besser finden können. mehr...

LG Kreis Ahrweiler

Präsident Dieter Zimmermann ehrt erfolgreiche Leichtathleten

AHRWEILER. Das vergangene Jahr stand für die Leichtathleten der LG Kreis Ahrweiler unter dem Motto "Höher, schneller, weiter". Das machte nicht zuletzt die Meisterehrung deutlich, zu der LG-Präsident Dieter Zimmermann neben den erfolgreichen Athleten Vertreter der insgesamt 15 Mitgliedsvereine in den Räumlichkeiten der Kreissparkasse in der Hauptstelle Ahrweiler begrüßte. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >
News, Informationen und Service aus Bad Neuenahr-Ahrweiler

Meistgelesen

Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler


Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler auf einer größeren Karte anzeigen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+