Nachrichten aus Altenahr | GA-Bonn

Altenahrer Winzerverein

Jungmöhnen palavern über den Pflegenotstand

ALTENAHR. So etwas hat es in Altenahr noch nicht gegeben: Eine Stunde lang unterhielt die "Kölschband" aus der Domstadt die Gäste beim Großkarneval im Winzerverein mit ihren Hits. Dabei waren die Verstärker aufgedreht, dass das alte Haus bebte. Die jecken Besucher der Karnevalsparty konnten am Ende nicht genug kriegen, und so gab's noch eine Zugabe. mehr...

Asterix zu Gast an der Ahr

Dernauer Äsele freuen sich über ein volles Bürgerhaus

DERNAU. Volles Haus verzeichneten die Organisatoren der närrischen Äsele-Party in Dernau, die nach zwei Jahren im Bürgerhaus wieder an ihrem angestammten Platz, dem Saal des Weinbauvereins, stattfinden konnte. Bunt kostümiert drängten sich die Jecken an den Tischen, ließen es sich bei Dernauer Wein und herzhaften Gerichten gut gehen und sich unter dem Motto "Asterix besucht Dernau" von Gleichgesinnten aus dem Dorf unterhalten. mehr...

Samstagszug in Kalenborn

Die Eifel als WM-Gastgeber

KALENBORN. "Bei Kamelle un Strüßje es Kaleboor us em Hüßje" war das Motto des Nelkensamstagszuges, den die Kalenborner Jecken ebenso fröhlich wie ausgelassen feierten. mehr...

Wanderführer

"Der Abteiweinpfad" vereint Natur, Kultur und Geschichte

MAYSCHOSS. Am Anfang steht Adalbert von Saffenburg. Der Herr der einst mächtigen Burg über Mayschoß baute im jetzigen Herzogenrath die Burg Rode als Zweitschloss. Sie wird 1104 erstmals erwähnt. mehr...

Verbandsgemeinde Altenahr

Jecken stürmten das Rathaus von Achim Haag

ALTENAHR. Es war eine kampflose Kapitulation, die Verbandsbürgermeister Achim Haag am Freitagmorgen am Altenahrer Rathaus hinlegte. Zu groß war die Übermacht der Jecken, die mit Konfetti und Kanone zu den Klängen des Dernauer Spielmannszuges angerückt waren. mehr...

Karneval in Altenahr

Weinkönigin ist nun auch Prinzessin

ALTENBURG. Mussten sie im Vorjahr noch ohne Tollität auskommen, trieben es die Altenburger bei der Proklamation in diesem Jahr umso doller. In vielerlei Hinsicht ist das, was der Fastelovendsverein "Aleburje Breiede" bei seiner Proklamationssitzung auf die Bühne brachte, eine Premiere: Da wurde die Königin zur Prinzessin und die Prinzessin zum Prinz. Beide zusammen stellen das erste Damenprinzenpaar. mehr...

Karnevalszug in Altenahr

Möhnen grüßen als Freibeuterinnen, Rothäute, Pinguine und Holländer

ALTENAHR. Zwar klein, aber umso bunter, fröhlicher und fantasievoller präsentierte sich am Donnerstag der Altenahrer Karnevalszug. Als Ausrichter ließen sich die heimischen Möhnen nicht lumpen und hatten sich gleich mit vier Gruppen ins Gewühl gestürzt. mehr...

Michaelishof in Mayschoß

Hans Ulrich Jonas hofft auf einen "schnellstmöglichen" Beschluss

MAYSCHOSS. In die endlos scheinende Geschichte um bauliche Veränderungen am Michaelishof in Mayschoß und um die Erlangung einer gastronomischen Vollkonzession kommt Bewegung. Der Rat der Ortsgemeinde befasste sich jetzt mit den Stellungnahmen der Mayschosser Bürger sowie der "Träger öffentlicher Belange". mehr...

SV Blau-Gelb Dernau

Turnabteilung feiert 30. Sitzung im Bürgerhaus

DERNAU. Einen runden Geburtstag feierte die Turnabteilung des SV Blau-Gelb Dernau in Sachen Karneval: Die 30. Sitzung ging im reichlich geschmückten Bürgerhaus über die Bühne. Viele bunt kostümierte Kinder strömten in den Saal. mehr...

Gesprächskreis Ahrwein

Deutsche Weinkönigin lässt ihr Amtsjahr Revue passieren

DERNAU. "Es war der spannendste Moment in meinem Leben", so beschrieb Julia Bertram den späten Abend des 29. September 2012, als Monika Reule, Geschäftsführerin des Deutschen Weininstituts, vor Tausenden von Zuschauern bekanntgab: "Die 64. Deutsche Weinkönigin heißt Julia Bertram von der Ahr." mehr...

Luzia-Markt

Recher und Mayschosser Familien spenden dem Förderkreis Bonn

RECH. Schon zum zwölften Mal konnte jetzt der Förderkreis Bonn für krebskranke Kinder und Jugendliche von den beiden Familien Pia und Menno van den Brekel aus Rech sowie Martina und Thomas Metzinger aus Mayschoß einen Spendenscheck entgegennehmen. mehr...

Floriansjünger

Die Feuerwehr kann auch Karneval

ALTENAHR. Seit jeher feiert die Altenahrer Wehr einen Feuerwehrball der etwas anderen Art. Denn die Floriansjünger stemmen alljährlich ihre eigene Karnevalssitzung. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >
News, Informationen und Service aus Altenahr

  • Einwohnerzahl: 11.173
  • Bürgermeister: Achim Haag
  • Telefon: (02643) 809-0
  • Homepage: www.altenahr.de

Meistgelesen

Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler


Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler auf einer größeren Karte anzeigen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+