Nachrichten aus Adenau | GA-Bonn

Unfall in Adenau

43-Jährige fährt gegen Baum und stirbt - Zeugen gesucht

ADENAU. Eine 43-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Adenau ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße nach Barweiler ums Leben gekommen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Unglücks. mehr...

Europawahl

So wählte der Kreis Ahrweiler

KREIS AHRWEILER. Bis 18 Uhr konnten die Wahlberechtigten ihre Stimme zur Europawahl 2014 abgeben. Jetzt liegen die Ergebnisse vor. mehr...

Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

Königsfeld und Schuld siegen

KREIS AHRWEILER. Am Mittwoch knallten in Königsfeld und Schuld die Sektkorken. Denn beide Gemeinden stehen beim Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" auf dem Siegerpodest: Königsfeld in der Sonderklasse, Schuld in der Hauptklasse. mehr...

Blick in eine neue Zukunft

Ministerpräsidentin Malu Dreyer besuchte Nürburgring

NÜRBURGRING. Mindestens 330 Millionen Euro sind 2009 in den Ausbau des Nürburgrings geflossen. Für gerade mal 77 Millionen Euro hat die Firma Capricorn den in die Insolvenz geratenen Gesamtkomplex vor wenigen Wochen gekauft. Das von Pleiten, Pech und Pannen eingeleitete Desaster in der Eifel hat dem früheren rheinland-pfälzischen Finanzminister Ingolf Deubel gar eine dreieinhalbjährige Haftstrafe wegen Untreue eingebracht mehr...

Oldtimer am Nürburgring

Polizei zeigte Präsenz während "Nürburgring Drift Cup"

NÜRBURGRING. Oldtimer und quietschende Reifen haben über Ostern das Bild am Nürburgring geprägt. Erstmals lockte das "Nürburgring Classic Car Meeting" Freunde alter Autos in die Eifel. Parallel dazu begann an Karsamstag auf der Müllenbachschleife der dreitägige "Nürburgring Drift Cup". mehr...

Prozess um Nürburgring

Ehemaliger Hauptgeschäftsführer Walter Kafitz verurteilt

NÜRBURG. Der ehemalige Nürburgringchef Walter Kafitz ist vom Landgericht Koblenz wegen Untreue zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und sieben Monaten verurteilt worden. mehr...

"Car-Friday" und Ostern am Nürburgring

Polizei kündigt massive Kontrollen und Platzverweise an

NÜRBURGRING. Zum Auftakt des Osterwochenendes erwartet die Polizei am Karfreitag wieder mehrere Tausend Besucher am Nürburgring. Überall in Deutschland treffen sich an diesem Tag, der motorsportlich zum "Car-Friday" umbenannt wurde, Auto-, Tuning- und Rennsportfans zur Saisoneröffnung. mehr...

Nürburgring

10.000 Motorradfahrer beim "Anlassen"

NÜRBURGRING. Tausende Motorradfahrer haben sich am Sonntag beim traditionellen "Anlassen", dem Start in die Zweiradsaison, ein Stelldichein am Nürburgring gegeben. mehr...

Nürburgring

Unterlegener Bieter ficht Verkauf bei EU an

NÜRBURG . Ein unterlegener Bieter für den verkauften Nürburgring hat nach eigenen Angaben eine EU-Wettbewerbsbeschwerde eingereicht. Das US-Konsortium Nexovation teilte am Freitag mit, sein Angebot über 150 Millionen Euro sei von den Sanierern der insolventen Rennstrecke "nicht ordnungsgemäß berücksichtigt" worden. mehr...

Nürburgring-Prozess

Großes Finale - Urteile werden gefällt

KOBLENZ. Im Nürburgring-Verfahren steht der Schlusspunkt an: Am 16. April werden vor dem Landgericht Koblenz die Urteile gesprochen - nach einem mehr als anderthalbjährigen Verhandlungsmarathon. mehr...

Gottesdienst am Nürburgring

Beten für Biker zum Saisonstart

NÜRBURGRING. Zum traditionellen Anlassen lädt der Nürburgring für Sonntag, 13. April ab 11 Uhr ein. Ab 14 Uhr wird zum 16. Mal in der Geschichte des Nürburgrings der traditionelle Motorrad-Gottesdienst zelebriert. mehr...

Nürburg

Porschefahrer war betrunken

NÜRBURG. Wegen unsicherer Fahrweise und eines kaputten Scheinwerfers fiel am späten Samstagabend den Polizeibeamten in Nürburg ein Porschefahrer auf. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >

Meistgelesen

Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler


Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler auf einer größeren Karte anzeigen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+