Ahrweiler: Mitarbeiter klaute Fahrradteile für 100.000 Euro | GA-Bonn

Ahrweiler

Mitarbeiter klaute Fahrradteile für 100.000 Euro

Ahrweiler.  Ein Haus vollgestopft mit gestohlenen Fahrradteilen im Wert von 100 000 Euro hat die Polizei im Kreis Ahrweiler entdeckt.

Den Ermittlungen zufolge hatte der Mitarbeiter einer Onlinefirma die Ware aus dem Lager seines Arbeitgebers geklaut. Der Mann legte ein Geständnis ab, wie die Polizei Ahrweiler am Donnerstag mitteilte.

Der 35-Jährige und seine ebenfalls verdächtige Frau kamen nach einem Verhör wieder auf freien Fuß. Was die beiden mit den Fahrradteilen machen wollten, steht noch nicht fest. Die sichergestellte Ware wurde an die Firma zurückgegeben.

Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Anzeige

Anzeige

Meistgelesen