Nachrichten aus dem Kreis Ahrweiler | GA-Bonn

Ahrtal-Tourismus

Gewinner des Wettbewerbs "Unsere Stadt blüht auf" gekürt

BAD NEUENAHR-AHRWEILER. Balkone, Gärten, Fenster und blühende Fassaden: Die Teilnehmer des Blumenschmuck-Wettbewerbs "Unsere Stadt blüht auf" haben einmal mehr ihr florales Geschick gezeigt. mehr...

Weingut Kloster Marienthal

Geburtstag mit "Mönch" und "Abt"

MARIENTHAL. Im Fasskeller gab's den "Mönch" und beim festlichen Geburtstagsessen in der einstigen Abfüllhalle den "Abt" - übrigens aus der Sechs-Liter-Flasche, Jahrgang 2004. Die beiden Spätburgunderweine sind kennzeichnend für die Produkte des Weinguts Kloster Marienthal. mehr...

Wehranlage im Hellenbach

Stauanlage entspricht nun den Europäischen Wasserrahmenrichtlinien

SINZIG. Fische haben es jetzt leichter, vom Sinziger Hellenbach in die Ahr zu gelangen. Bisher war der Austausch zwischen den Gewässerabschnitten für die Wirbeltiere mit vielen Hindernissen verbunden und stellte eine echte Herausforderung dar. mehr...

Rhein Ahr Campus in Remagen

Seit zehn Jahren betreuen vier Erzieherinnen die Kleinsten

REMAGEN. Beruf und Familie zu vereinen, ist nicht immer leicht. Das zeigt sich besonders im Hochschulbereich. Dort gilt es, familienfreundliche Bedingungen für die Hochschulangestellten zu schaffen und insbesondere zu gewährleisten, dass das Studieren mit Kind gelingt. mehr...

Trinkwasserverunreinigung in Bad Neuenahr und auf der Grafschaft

Ursache für Bakterien vermutlich gefunden

KREISSTADT/GRAFSCHAFT. Eine Woche nach dem Fund von E.coli-Bakterien im Trinkwasser, hat die Kreisverwaltung wahrscheinlich die Ursache gefunden. Mit Gülle durchsetztes Wasser soll in Leitungsnetz gedrungen sein. Bürger äußern dennoch ihren Ärger über die Behörden. mehr...

Stadt verweigert Genehmigung

Ahr-Thermen dürfen nicht gefilmt werden

KREISSTADT. Dass es im Verhältnis zwischen der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler und der Aktiengesellschaft Bad Neuenahr (AGBN) keine Entspannung gibt, macht eine dem GA vorliegende Korrespondenz deutlich. mehr...

Ferienregelung

Mainzer CDU will andere Ferientermine

MAINZ. Nach den Ferien ist vor den Ferien - in diesem Sinne kann auch kurz nach der Sommerpause das Thema Ferienregelung aktuell sein. mehr...

Flugplatzfest

607 Kilometer Anreise nach Wershofen

WERSHOFEN. Um ein Haar hätte der Dauerregen der vergangenen Wochen das Flugplatzfest der Segelfluggruppe Wershofen buchstäblich ins Wasser fallen lassen. Immerhin blieb es am Ende weitgehend trocken, so dass das Flugspektakel über die Bühne gehen konnte - wenn auch in eingeschränkter Form. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8   >   > >

Anzeige

Verkauf Nürburgring

Autozulieferer Capricorn erhält den Zuschlag

NÜRBURG. Der insolvente Nürburgring hat einen Käufer. Der Zuschlag geht an den Autozulieferer Capricorn, wie die Sanierer des Rings am Dienstag in Koblenz mitteilten.  mehr...

Lersch gewinnt in Bad Breisig

58-jährige Juristin löst Bernd Weidenbach ab

BAD BREISIG. Emotionen sind nicht gerade ihre Sache. Freude oder Anspannung ließ sie sich zumindest am Sonntagabend nicht anmerken: Gabriele Hermann-Lersch (CDU) ist neue Stadtbürgermeisterin von Bad Breisig. mehr...

Umgehungsstraße in Bad Neuenahr

Landesbetrieb Mobilität rechnet mit Fertigstellung im Herbst 2016

BAD NEUENAHR. Die Bad Neuenahrer Umgehungsstraße wächst und wächst. Bauwerk für Bauwerk. Im Herbst 2016 soll die Umgehung im Zuge der B 266 fertig sein. Vierspurig, mit zwei Tunnelbauwerken, Hunderten von Metern Stützwänden und Lärmschutz. 120000 Kubikmeter Erde werden dann dafür bewegt worden sein. mehr...

Weihnachtsmarkt in Burgbrohl

Sankt Nikolaus bescherte die kleinen Besucher

BURGBROHL. Im Schatten des historischen Gemäuers von Schloss Burgbrohl bildeten acht aufwendig mit Lichterketten und Öllampen dekorierte Holzbuden ein kleines, aber uriges Hüttendorf. Bei der Auswahl der Anbieter hatte Schlossherrin Stefanie Weber einmal mehr ein glückliches Händchen bewiesen. mehr...

Resolution der Gemeinde Grafschaft

Rat lehnt Deponie vehement ab

GRAFSCHAFT. Der Rat der Gemeinde Grafschaft hat am Mittwochabend in Gegenwart von rund hundert erschienenen Bürger eine einstimmig verabschiedete Resolution verfasst, in der den Tongrubenbetreibern in Leimersdorf eine deutliche Absage zu den Plänen erteilt wird, die dortige Tongrube in eine Deponie umzuwandeln. mehr...

Geheime Gärten sind geschlossen

ROLANDSWERTH. Viele Spaziergänger und Wanderer, Kunst- und Naturfreunde lieben die "Geheimen Gärten Rolandswerth". Das öffentliche Grün an der Ecke Parkstraße/Weingärtenstraße zwischen B9 und Rhein, ursprünglich ein privater Park Clara von Recklinghausens und später im Besitz des Textil-Fabrikanten Walter Hentzen, ist Teil des Skulpturenufers Remagen. mehr...

Sommerfest der Tier- und Naturfreunde

Tiere und Menschen kamen auf ihre Kosten

BAD BODENDORF. Seinen Ruf als ideales Ausflugsziel für die ganze Familie hat das Tiergehege am Schwanenteich am Wochenende eindrucksvoll untermauert.  mehr...

Meistgelesen

Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler


Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler auf einer größeren Karte anzeigen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+