Nachrichten aus dem Kreis Ahrweiler | GA-Bonn

Bürgergesellschaft Hemmessen

Für ein Miteinander mit Flüchtlingen

BAD NEUENAHR. Die Aufgaben werden nicht weniger. Auch im Jahr nach den Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Bürgergesellschaft Hemmessen nicht. Trotz Feierlaune und Freude an der Gemeinschaft wurde das auch bei der Kirmes der Bürgergesellschaft deutlich. mehr...

Neujahrsempfang des CDU-Wirtschaftsflügels im Kreis Ahrweiler

"Der Mittelstand prägt die Region"

MARIENTHAL. Weniger die Parameter der regionalen Wirtschaft waren es, die beim Neujahrsempfang der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU (MIT) im Kreis Ahrweiler im Mittelpunkt standen, sondern die aktuelle Diskussion um Presse- und Versammlungsfreiheit, um Pegida, Zuwanderer, Asylbewerber, um Religionsfreiheit und Islamisierungsdebatten. mehr...

Seelsorger der Pfarreiengemeinschaft Altenahr

Pastor Lothar Anhalt verlässt das Ahrtal

MAYSCHOSS. Pastor Lothar Anhalt, bislang Seelsorger in der Pfarreiengemeinschaft Altenahr wird im Herbst den Kreis Ahrweiler verlassen. Er wird neuer leitender Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Linz. Das teilte der 51-Jährige den Gemeindemitgliedern beim Neujahrsempfang am Wochenende mit in Mayschoß. mehr...

Kreissparkasse Ahrweiler

Auf dem Siegertreppchen

KREIS AHRWEILER. Die Kreissparkasse Ahrweiler hat es zum sechsten Mal in Folge auf das Siegerpodest im Land geschafft. Mit einem Betriebsergebnis von 19 Millionen Euro vor Bewertung und Steuern rangiert sie landesweit auf dem dritten Platz. "Sehr ordentlich" nannte denn auch Vorstandschef Dieter Zimmermann gestern die Bilanz für das 149. Jahr des Geldinstitutes. mehr...

Röntgenfluoreszenz-Analysator

Behörde untersucht Karnevalsklamotten

AHRWEILER. Es scheint in diesen ersten rauen Tagen des neuen Jahres kaum etwas ohne die Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord zu gehen. In den kommenden Wochen hat sich die rheinland-pfälzische Behörde die Überprüfung von Karnevalsklamotten und -artikeln vorgenommen, denn "die Sicherheit sollte in der fünften Jahreszeit nicht außer Acht gelassen werden". mehr...

Walporzheimer Straße

Dernauer will Chateau-Areal kaufen

AHRWEILER. Nach dem General-Anzeiger vorliegenden Informationen soll das ehemalige Grundstück der früheren Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Weinbau, Gartenbau und Landwirtschaft an der Walporzheimer Straße angeblich für rund vier Millionen Euro an die Dernauer Firma Medentis Medical GmbH verkauft werden. mehr...

Brand in Kripp

Gasflasche explodiert beim Eintreffen der Rettungskräfte

KRIPP. Die Feuerwehren aus Remagen und Kripp waren am Freitag im Einsatz, als ein Holzschuppen in unmittelbarer Nähe eines Wohnhauses in Kripp in hellen Flammen stand. mehr...

Sitzung des Migrationsbeirates

"Sinzig est Charlie"

SINZIG. Die konstituierende Sitzung des neu gewählten Beirates für Migration und Integration der Stadt Sinzig nahm Bürgermeister Wolfgang Kroeger zum Anlass, ein Zeichen der Solidarität zu setzen als Reaktion auf die islamistischen Anschläge in Paris. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7   >   > >

Unfall in Adenau

43-Jährige fährt gegen Baum und stirbt - Zeugen gesucht

ADENAU. Eine 43-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Adenau ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße nach Barweiler ums Leben gekommen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Unglücks. mehr...

Ditschardt-Tunnel in Altenahr

Der Fluchtstollen des Ditschardt ist so gut wie unbekannt

ALTENAHR. Er ist so gut wie niemandem bekannt - und es ist gut, wenn man seine Bekanntschaft auch nicht machen muss. Denn dann wäre der Ernstfall eingetreten. Die Rede ist vom Fluchtstollen des Ditschardt-Tunnels, der rund 300 Meter parallel zur Röhre für den Straßenverkehr verläuft. mehr...

Anzeige

Männergesangverein Oberbreisig

Paul van Duinen ist neuer Vorsitzender

BAD BREISIG. Auf ein bewegtes Jahr hat der Männergesangverein (MGV) "Sängerbund" Oberbreisig bei seiner Mitgliederversammlung zurückgeblickt und außerdem einen neuen Mann an die Spitze des Vereins gewählt. mehr...

Weibern

Waldbegehung mit Marcel Hürter - Keine Fichte ohne Schäden

KREIS AHRWEILER. Aktuelle Herausforderungen der Forstwirtschaft lagen im Fokus einer Waldbegehung mit Forstamtsleiter Hannsjörg Pohlmeyer, seinem Stellvertreter Ulrich Jakobs sowie Revierförster Christoph Hartung.  mehr...

"Trauermarsch" der Neonazis in Remagen

Trauermusik kontra Trillerpfeifen

REMAGEN. Verbieten lässt sich der jährliche Aufmarsch der Rechten nicht. Und so schlugen am Samstag erneut rund 140 Rechtsradikale und Neonazis in Remagen auf, um zum sechsten Mal ihren sogenannten "Gedenkmarsch für die Toten in den alliierten Rheinwiesenlagern" zur Friedenskapelle "Schwarze Madonna" zu absolvieren. mehr...

Jahnwiese in Sinzig

Ein Lebensmittelmarkt ist nicht gewünscht

SINZIG. Stadtentwicklung, so die Grünen, finde in Sinzig nicht statt. "Wo wollen wir mit der Stadt hin?" fragten sie in einer gut besuchten Veranstaltung zum Thema "Stadtplanung" im Sinziger Schloss. mehr...

Meistgelesen

Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler


Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler auf einer größeren Karte anzeigen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+

Anzeige