Nachrichten aus dem Kreis Ahrweiler | GA-Bonn

Ahrweiler Winzergenossenschaft

Ortega-Trauben für Federweißen

AHRWEILER. Der August-Regen hat den Ortega-Trauben im Ahrweiler Rosental nichts anhaben können. Fäulnis hatte ob der kühlen Temperaturen keine Chance. Pralle Beeren hingen locker an den Rappen, die gestern Morgen von Mitgliedern und Mitarbeitern der Ahrweiler Winzergenossenschaft gelesen wurden. Die frühe weiße Sorte soll in einer Woche pünktlich zum Ahrweiler Winzerfest als "Ahrtaler Federweißer" auf den Markt kommen. mehr...

Gaststätte in Mayschoß

Genossenschaft investiert 2,65 Millionen in Mayschoß

MAYSCHOSS. "Wir sind guter Dinge. Große Aufgaben stehen uns bevor." So beschrieb Rudolf Mies, Vorsitzender der Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr, die Lage im Anschluss an die Jahreshauptversammlung. Dabei sieht die Bilanz (zusammen mit dem Standort Walporzheim) diesmal weniger rosig aus als in den vorangegangenen Jahren. mehr...

Landrat Jürgen Pföhler

"Sinzig ist im Aufwind"

SINZIG. Landrat Jürgen Pföhler ist mit der Entwicklung der Stadt Sinzig sehr zufrieden. Die Innenstadt sei belebt worden, die Zahl der Leerstände sei gesunken. "Die Stadt Sinzig nutzt aktiv die Chancen der interkommunalen Zusammenarbeit vorbildlich", sagte Pföhler bei einem Informationsbesuch, der ihn gemeinsam mit Bürgermeister Wolfgang Kroeger durch die Sinziger Kernstadt und die Stadtteile führte. mehr...

Wallfahrt der Katholischen Frauengemeinschaft

Regen lässt die Wallfahrt platzen

DERNAU/ESCH. Die traditionelle Wallfahrt der Katholischen Frauengemeinschaft (kfd) Dernau-Marienthal-Rech-Mayschoß um Beate Krämer musste witterungsbedingt kurzfristig nach innen verlegt werden. Geplant war, dass die 14. Wallfahrt in einer Prozession wie gewohnt von der Pfarrkirche Dernau zur Lourdesgrotte nach Esch führen sollte. mehr...

Ahrweiler

Vandalismus an der Kapelle und Friedhof

AHRWEILER. Ungebetenen Besuch hatte der Ahrweiler Ahrtorfriedhof. Noch unbekannte Täter haben an der alten Friedhofskapelle mit dem Glockenturm zwei bleiverglaste Fenster zerstört. mehr...

70 Liter Regen in 24 Stunden

Sturzbach im Innovationspark

GRAFSCHAFT. 70 Liter Niederschlag binnen 24 Stunden hatten am Dienstagabend für einen Spontaneinsatz rund um die Haribo-Baustelle gesorgt. mehr...

Kneipensterben im Kreis Ahrweiler

Der Letzte macht das Licht aus

OEDINGEN. In den Dörfern sterben die Kneipen. In Birresdorf, Oeverich, Niederich, Werthoven und Unkelbach gibt es längst keine Gaststätten mehr. Lediglich in Oedingen hielten noch die Breuers die Kölsch- und Pils-Bastion. 53 Jahre lang gab es die Kneipe. mehr...

Sportplatz-Umbau

Platz für den SV Blau-Gelb wird teurer

DERNAU. Der Rat der Gemeinde Dernau brachte den Sportplatz-Umbau jetzt ein wichtiges Stück weiter. Konkret ging es um die Qualität des Kunstrasens, mit dem die Spielfläche belegt werden soll. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >

Anzeige

Blick in eine neue Zukunft

Ministerpräsidentin Malu Dreyer besuchte Nürburgring

NÜRBURGRING. Mindestens 330 Millionen Euro sind 2009 in den Ausbau des Nürburgrings geflossen. Für gerade mal 77 Millionen Euro hat die Firma Capricorn den in die Insolvenz geratenen Gesamtkomplex vor wenigen Wochen gekauft. Das von Pleiten, Pech und Pannen eingeleitete Desaster in der Eifel hat dem früheren rheinland-pfälzischen Finanzminister Ingolf Deubel gar eine dreieinhalbjährige Haftstrafe wegen Untreue eingebracht mehr...

Kindergarten "Regenbogen"

Eine fröhliche Geburtstagssause

BAD BREISIG. Mit einer fröhlichen Geburtstagssause feierten Kinder, Eltern und Erzieher das 40-jährige Bestehen des städtischen Kindergartens "Regenbogen" in Bad Breisig. Unter dem Motto "Aus unserem bunten Haus schau'n viele Kinder raus" freute sich die Festgesellschaft auf viele kunterbunte Geburtstagsüberraschungen. Den Höhepunkt bildete dabei das Mitmachkonzert "Trommelzauber". mehr...

"Kultur macht stark" in Bad Neuenahr

Kinder und Jugendliche entdecken die Vielfalt

BAD NEUENAHR. "Nächstes Jahr komme ich bestimmt wieder." Während Tom, 9 Jahre alt, begeistert von Fußball, Theater und Kunst berichtet, beobachtet man ein buntes Treiben um sich herum. mehr...

Weibern

Waldbegehung mit Marcel Hürter - Keine Fichte ohne Schäden

KREIS AHRWEILER. Aktuelle Herausforderungen der Forstwirtschaft lagen im Fokus einer Waldbegehung mit Forstamtsleiter Hannsjörg Pohlmeyer, seinem Stellvertreter Ulrich Jakobs sowie Revierförster Christoph Hartung.  mehr...

Feuerwehr in Lantershofen

Gute Nachrichten und viel Spaß beim Tag der offenen Tür

LANTERSHOFEN. Feuerwehren laden in der Regel einmal im Jahr zu Tagen der offenen Tür ein. Das ist auch in Lantershofen nicht anders. Dort standen Spritzenhaus und das Gelände drum herum am Wochenende offen.  mehr...

"Die Brücke" im Tunnel bei Erpel

Theater am Originalschauplatz

ERPEL. Nachgespielte Geschichte am historischen Originalschauplatz können die Besucher des Theaterstücks "Die Brücke" erleben, das ab Samstag, 23. August, im Eisenbahntunnel hinter den Erpeler Brückentürmen aufgeführt wird. mehr...

Barbarossa Classics

Eine Rallye für Old- und Youngtimer

SINZIG. Die Barbarossa Classics wird vom Motor-Sport-Club Sinzig im ADAC am Sonntag, 10. August, zum siebten Mal ausgerichtet. Die Classic Rallye ist als Orientierungs- und Zuverlässigkeitsfahrt für historische Old- und Youngtimerfahrzeuge ausgeschrieben. mehr...

Meistgelesen

Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler


Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler auf einer größeren Karte anzeigen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+