Nachrichten aus dem Kreis Ahrweiler | GA-Bonn

Urban Knitting

Baum-Wolle für die Stadtgestaltung

BAD NEUENAHR. Was passiert, wenn Menschen Stricknadeln oder Häkellieseln freien Lauf lassen, das ist seit Mittwoch am Mehrgenerationenhaus (MGH) in Bad Neuenahr zu sehen: "Urban Knitting". mehr...

Gymnasium Calvarienberg

Stiftung soll keine Auswirkungen auf den Schulalltag haben

AHRWEILER. Das Aachener Mädchengymnasium Sankt Ursula hat es vorgemacht, der Ahrweiler Calvarienberg zieht nach. Die Aachener Schule, früher unter Ägide des Ursulinenordens, steht seit vergangenem Jahr unter Trägerschaft einer kirchlichen Stiftung. mehr...

Premiere der Dokumentation am Freitag

"Geheimakte Regierungsbunker"

AHRWEILER. Mehr als zehn Jahre Dreharbeiten im ehemaligen Regierungsbunker, Gespräche mit vielen Persönlichkeiten der Zeitgeschichte zu diesem einmaligen Bauwerk und Hintergrundrecherchen in zahlreichen Archiven bilden die Grundlage für die jetzt fertig gestellte filmische Dokumentation "Geheimakte Regierungsbunker - der Film". mehr...

"Remagen ist bunt, gegen Rechts"

Remagener setzen Signal gegen Rechtsextreme

REMAGEN. Dem Aufmarsch der rechtsextremen Demonstranten einen bunten und demokratischen Pol entgegensetzen, ist die Zielsetzung des Tages der Demokratie in seiner dritten Auflage. Das Motto lautete dabei "Remagen ist bunt - Gemeinsam gegen Rechts". mehr...

Zu viel Wettbewerbsdruck und sinkende Kundenzahlen

In Sinzig schließt der Cap-Markt

SINZIG. Der Cap-Lebensmittelmarkt in Sinzig schließt - und das bereits zum 31. Dezember. Das teilte die Geschäftsführung der St. Raphael Caritas Alten- und Behindertenhilfe GmbH (St. Raphael CAB) am Dienstag mit. Der Integrationsbetrieb klagt über zu viel Wettbewerbsdruck und sinkende Kundenzahlen. mehr...

Kommentar

Cap-Markt ist der Verlierer

Eine wirkliche Überraschung ist die Schließung des Cap-Marktes in der Sinziger Innenstadt nicht. Was nichts daran ändert, dass es besonders bitter ist, wenn es ein Geschäft, das auch Menschen mit Behinderung einen Arbeitsplatz geboten hat, im nächsten Jahr nicht mehr geben wird. mehr...

Berufsbild Notfallsanitäter im Kreis Ahrweiler

Rettung auf neuen Wegen

SINZIG. Seit dem 1. Januar gilt das neue Berufsausbildungsgesetz für Notfallsanitäter. Am 1. September hat der Sinziger Michel Walscheid als erster Auszubildender beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) im Ahrkreis die neue Berufsausbildung begonnen. Aktuell absolviert er seinen ersten praktischen Ausbildungsblock in der DRK-Rettungswache in Remagen. mehr...

Nicht überall im Kreis Ahrweiler gibt es Breitbandversorgung

Das schnelle Internet lahmt

KREIS AHRWEILER. "DSL für alle", "Schnelles Internet für jedermann" lautete das ambitionierte Ziel vor einigen Jahren. Inzwischen wurde die Breitbandversorgung im Kreis Ahrweiler stark ausgebaut, in Zukunft soll es gar noch höhere Übertragungsraten geben. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >

Feuer in Schuld

Brand in einem Schuppen

SCHULD. Bei Arbeiten mit einem Trennschleifer in einem Schuppen ist es am Donnerstagnachmittag in Schuld kam es zu einem Feuer gekommen. mehr...

Kirschessigfliege hat keine gravierenden Probleme bereitet

Die Lese ergab 1,25 Millionen Liter

MAYSCHOSS. Eine große Ernte, die zügig eingebracht werden musste, und parallel dazu bestens besuchte Weinfest-Wochenenden bei herrlichem Herbstwetter. Das Pensum hatten Mayschosser Winzer im Oktober zu bewältigen. mehr...

Anzeige

Urkunden für fleißige kleine Leseratten

Bad Breisigs Bürgermeister zeichnete Kinder aus

BAD BREISIG. Um den Ansturm von 484 Ausleihen von Mitte Juli bis Mitte September zu bewältigen, hat die Katholische Öffentliche Bücherei Sankt Marien Bad Breisig (KÖB) die Zahl der Helferinnen in der Bücherei deutlich erhöhen müssen.  mehr...

Kurhaus in Bad Neuenahr

Kölsche Weihnachtstour der "Paveier" kommt am 18. Dezember

BAD NEUENAHR. Seit Jahrzehnten gehören die "Paveier" zu den bekanntesten musikalischen Exportartikeln Kölns, was auch dazu führte, dass die Band ausschließlich dem Metier "Karnevals- und Partymusik" zugeschrieben wird. mehr...

Oldtimer-Treff in Kempenich

Schätzchen auf Rädern

KEMPENICH. Alte Schätzchen auf zwei und vier Rädern werden bei der 24. Auflage der Oldtimer Classics "Rund um Kempenich" am Sonntag, 7. September, auf den Straßen der Region unterwegs sein. mehr...

FDP spricht mit Kaufmann

Discounter-Ansiedlung in der Kritik

GRAFSCHAFT. Kritisch betrachtet wurde der Bau eines Einkaufscenters mit einem Discounter, einem Fastfood-Restaurant, einer Apotheke sowie einem Getränke-Großhandel in Gelsdorf beim Besuch der Liberalen im Rewe-Markt in Ringen. mehr...

Westumer Möhnen

Murreland in Wieverhand

WESTUM. Als der Countdown gezählt war und die Böllermeister Martin Tillmann und Herbert Witt drei Mal in die Luft geschossen hatten, da war einer der höchsten Feiertage für die jecken Wiever da: der 11.11. Und weil sie 6 x 11 Jahre alt werden, war klar, dass es diesmal die Westumer Möhnen sind, die das Treffen der Rheinschienen-Möhnen organisieren.  mehr...

Meistgelesen

Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler


Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler auf einer größeren Karte anzeigen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+

Anzeige