Nachrichten aus dem Kreis Ahrweiler | GA-Bonn

Kommentar

Teure Gummibärchen

Wie kann das passieren? Ein Gutachter liegt in seiner Massen-Einschätzung um das Fünfzigfache daneben. Statt 7000 Kubikmeter müssen in Wahrheit fast 350.000 Kubikmeter Felsgestein abtransportiert werden, die Hälfte des gesamten Aushubs am Haribo-Gelände. mehr...

Selbsthilfegruppe in Ahrweiler

"Hilfe, mein Kind nimmt Drogen"

KREIS AHRWEILER. Tom ist jung. Fast noch ein Kind. Er wohnt in einem Dorf an der Ahr. Tom ist drogensüchtig. Er will aber raus aus der Todesspirale. Er willigt ein, eine Entgiftung in einer Klinik zu machen. mehr...

Haribo-Gelände in Grafschaft

Die Suche nach dem Schuldigen

GRAFSCHAFT. Im Grafschafter Rat hadert man mit der Kostenexplosion am Haribo-Gelände: Dass es bei den Terrassierungsarbeiten des Haribo-Geländes im Innovationspark eine Kostenexplosion von satten 112 Prozent gibt (der GA berichtete), bewegt die Gemüter. mehr...

Karl-Theo Stammer aus Bonn

Er spricht von einer "Grabbeigabe"

SINZIG. Karl-Theo Stammer aus Bonn knüpft an frühe künstlerische Impulse an und stellt Linolschnitte im Sinziger Rathaus aus. mehr...

Kreis Ahrweiler

Unterstützung für Kommunen bei Inklusion

KREIS AHRWEILER. 200.000 von zehn Millionen Euro landesweit entfallen jährlich auf den Kreis Ahrweiler mehr...

Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr

Ehrenamt kommt fröhlich daher

KREIS AHRWEILER. Es war eine Mischung aus Großer Bahnhof mit Festhochamt und Festansprachen, Präsentationen und einer Art vorweihnachtlicher Feier. So feierte der Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr am Donnerstagabend im Forum Maria Laach sein 25-jähriges bestehen. mehr...

Rhein-Ahr-Campus

19 Nationalitäten zu Gast in Remagen

REMAGEN. Die Römerstadt Remagen war diese Woche ein Treffpunkt für kulturelle Vielfalt. Das lag unter anderem an den Teilnehmern des Intensivseminars "Managing Cultural Diversity" am Rhein-Ahr-Campus. mehr...

Hochwasserschutzkonzept

Im Kampf gegen Hochwasser

GRAFSCHAFT. Juni 2013: Blitze und Donner, Sturm, Starkregen und Hagel krachten und fegten gut 40 Minuten lang mit voller Wucht über das Ahrtal und die Gemeinde Grafschaft. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Nicht überall im Kreis Ahrweiler gibt es Breitbandversorgung

Das schnelle Internet lahmt

KREIS AHRWEILER. "DSL für alle", "Schnelles Internet für jedermann" lautete das ambitionierte Ziel vor einigen Jahren. Inzwischen wurde die Breitbandversorgung im Kreis Ahrweiler stark ausgebaut, in Zukunft soll es gar noch höhere Übertragungsraten geben. mehr...

Anzeige

Bad Breisig rüstet auf

Bürgermeisterin im Bagger

BAD BREISIG. Spatenstich für den Ausbau der Bachstraße anlässlich des Förderprogramms "Aktive Stadt". mehr...

Laacher Forum

Claudia Croos-Müller gibt Tipps zum Glücklichsein

MARIA LAACH. Einen ebenso informativen wie heiteren Abend haben die Besucher des Vortrags "Kopf hoch" von Claudia Croos-Müller erlebt, zu dem die Buch- und Kunsthandlung Maria Laach im Rahmen des Laacher Forums eingeladen hatte. mehr...

"Remagen ist bunt, gegen Rechts"

Remagener setzen Signal gegen Rechtsextreme

REMAGEN. Dem Aufmarsch der rechtsextremen Demonstranten einen bunten und demokratischen Pol entgegensetzen, ist die Zielsetzung des Tages der Demokratie in seiner dritten Auflage. Das Motto lautete dabei "Remagen ist bunt - Gemeinsam gegen Rechts".  mehr...

Berufsbild Notfallsanitäter im Kreis Ahrweiler

Rettung auf neuen Wegen

SINZIG. Seit dem 1. Januar gilt das neue Berufsausbildungsgesetz für Notfallsanitäter. Am 1. September hat der Sinziger Michel Walscheid als erster Auszubildender beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) im Ahrkreis die neue Berufsausbildung begonnen. Aktuell absolviert er seinen ersten praktischen Ausbildungsblock in der DRK-Rettungswache in Remagen. mehr...

Meistgelesen

Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler


Blitzer in Bad Neuenahr-Ahrweiler auf einer größeren Karte anzeigen

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+

Anzeige