Nachrichten aus der Stadt Köln | GA-Bonn

"Videodays" in Köln

15.000 Teilnehmer bei Treffen von YouTube-Fans erwartet

KÖLN. Rund 15.000 Fans und Video-Blogger werden am Freitag und Samstag in Köln zum größten YouTube-Treffen Europas erwartet. Die "Videodays" finden bereits zum fünften Mal während der Spiele-Messe Gamescom statt. mehr...

Gamescom

Strotzende Zuversicht bei allen Beteiligten

KÖLN. Die Spiele sind eröffnet: Mit dem Eröffnungsrundgang über die Gamescom fiel am Mittwoch der Startschuss zur sechsten Spielemesse in Köln, die schon im Vorfeld mit Rekordzahlen aufwarten konnte. mehr...

Kölner Zoo

Reptilien knacken die Zehntausend-Marke

KÖLN. Wahrscheinlich ist der kleinen grau-weißen Echse mit den goldenen Augen der ganze Rummel mit den Zahlen völlig egal. Dabei ist der Bogenfingergecko Cyrtodactylus vilaphongi etwas ganz Besonderes. mehr...

Konzertbericht

Philipp Poisel wird im ausverkauften Kölner Gloria gefeiert

KÖLN. Hat er in jener Zeit, als er sein Geld als Straßenmusiker mit Liedern von John Denver und Bob Dylan verdiente, jemals an das geglaubt, was ihm heute geschieht? mehr...

Köln-Ensen

Hund von Ruhestörer greift Polizisten an

KÖLN-ENSEN. Zwei Polizisten sind am Mittwoch von einem Hund angegriffen worden, als sie seinen Besitzer wegen Ruhestörung zur Rede stellen wollten. Da der Mann den Vierbeiner nicht zurückhielt, musste sich die Polizei mit Schüssen wehren. mehr...

Filmproduktion in NRW

Köln ist Dreh-Hauptstadt

KÖLN. Nach einer Dortmunder Studie werden in NRW die meisten TV-Sendungen produziert. Hauptstadt der TV-Produktionen ist Köln. mehr...

Nötigung in Köln

Autofahrer schwingt Machete

KÖLN. Ein derzeit noch unbekannter Fahrer eines weißen BMW X6 hat einen Overather (22) in Köln-Ehrenfeld zum Anhalten genötigt und mit einer Machete massiv bedroht. mehr...

Köln/Bonner Flughafen

Nach Einreise festgenommen

KÖLN/BONN. Bei der Einreisekontrolle am Morgen ist den Behörden am Köln/Bonner Flughafen ein gesuchter Krimineller ins Fahndungsnetz gegangen. mehr...

Shell Rheinland Raffinerie reagiert

Die Muschel öffnet sich

KÖLN. Nach mehreren Unfällen und Pannen hat es den Vorwurf mangelnder Transparenz gegeben. Die große gelbe Tafel am Werkseingang zählt die Tage seit dem letzten meldepflichtigen Arbeitsunfall. Das ist jetzt 27 Tage her. "Ein Mitarbeiter hatte sich an einem Knochen verletzt", erklärt Jan Zeese, seit etwa vier Monaten oberster Pressesprecher der Shell Rheinland Raffinerie in Köln-Godorf und Wesseling mehr...

Wüste Schlägerei in Köln

Bräutigam muss Hochzeitsnacht in Zelle verbringen

KÖLN. Ausgerechnet seine Hochzeitsnacht hat ein 26-jähriger Bräutigam in einer Kölner Polizeizelle verbringen müssen. Bei der Hochzeitsfeier war es am Samstagabend zu einer heftigen Auseinandersetzung gekommen. mehr...

Opfer verliert Sehkraft

Brutaler Angriff in Kerpener Innenstadt

Mehrere Angreifer haben in der Nacht zu Sonntag zwei Männer in der Kerpener Innenstadt brutal zusammengeschlagen. Dabei wurde einer der beiden so schwer verletzt, dass er auf einem Auge den Großteil seiner Sehkraft verlor. mehr...

Kölner Rasen

Von der Wissenschaft des perfekten Grüns

KÖLN. Dieses Wetter ist gefährlich. Christoph Seiler ist in Alarmbereitschaft. Denn von den Kollegen in Hoffenheim und Berlin hat er gerade am Telefon gehört, dass sie bereits gegen einige braune Stellen kämpfen. mehr...

Hinter den Kulissen

Im Wohnzimmer von Hennes und Poldi

KÖLN. Kommt man aus Richtung Frechen nach Köln, sind es nicht die Türme des Kölner Doms, die zuerst die Rheinmetropole ankündigen, sondern die an die Mülheimer Brücke erinnernden 72 Meter hohen Pylonen des Rheinenergie-Stadions. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5   >   > >

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+