Nachrichten aus der Stadt Köln | GA-Bonn

Sommer am Rhein

Entspannen, Feiern und Grillen

KÖLN. Im Sommer zieht es die Kölner ins Grüne. Ob entspannen am Rhein, feiern an den Wiesen oder grillen am Aachener Weiher - die Möglichkeiten sind vielfältig. Unsere Autorin hat die schönsten Liegewiesen der Domstadt getestet. mehr...

Gefahr durch schräge Gleise am Kölner Bahnhof

Acht Menschen durch rollende Züge verletzt

KÖLN. Weil Züge während des Halts im Kölner Hauptbahnhof plötzlich ein paar Zentimeter weiterrollen, sind seit 2010 acht Menschen leicht verletzt worden. Das passiert vor allem an Bahnhöfen, an denen die Gleise wie in Köln geneigt sind, wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken im Bundestag hervorgeht. mehr...

Gamescom in Köln

Jobs in virtuellen Welten

KÖLN. Spieleliebhaber mit Informatikkenntnissen gesucht, heißt es in Zukunft wohl häufiger in Deutschland: Die Computer- und Videospieleindustrie hierzulande wächst und beklagt gleichzeitig einen Fachkräftemangel. mehr...

Gamescom informiert über Trends auf dem Spielemarkt

KÖLN. 3D-Brillen, Spiele-Apps für Smartphones und neue Konsolen sind die größten Trends der Gamescom, die am 5. August in Köln startet. mehr...

Verkehrskontrollen

Polizei Köln geht gegen illegale Autorennen vor

KÖLN. Am Wochenende hat die Polizei in Köln die Kontrollen zur Bekämpfung von illegalen Autorennen konsequent fortgesetzt. An mehreren Stellen in der Stadt kontrollierte sie die Geschwindigkeit. Ein Fahrer war dabei am Samstagabend mehr als doppelt so schnell wie erlaubt. mehr...

Köln

Ehemann mit Hose erdrosselt: 81-Jährige in Untersuchungshaft

KÖLN. Die 81-jährige Seniorin, die in Köln ihren Mann getötet haben soll, sitzt in Untersuchungshaft. mehr...

Geplatzte Wiedereröffnung

Bittere Pillen

KÖLN. Wie geht es jetzt weiter? Die geplatzte Wiedereröffnung der Bühnen zum 7. November wirft Probleme auf. Hartmut Wilmes versucht, wichtige Fragen zu beantworten: mehr...

Wiedereröffnung der Kölner Oper abgesagt

Bühne verzweifelt gesucht

KÖLN. Es hätte so schön werden können. Vier Tage vor Beginn der neuen Karnevalssession sollte das frisch sanierte Kölner Opernhaus am 7. November mit "Benvenuto Cellini" eröffnet werden. Das Werk spielt an Karneval, und im zweiten Akt heißt es: "Gehen wir in die neue Oper!" Könnte es etwas Passenderes geben? Doch am Donnerstag wurde die Wiedereröffnung abgesagt. mehr...

Frühere Medienzentrale in Sankt Augustin

Neue Unterkunft für bis zu 800 Flüchtlinge

SANKT AUGUSTIN. Die derzeit leerstehende frühere Medienzentrale der Bundeswehr in Sankt Augustin wird ab September als zentrale Unterbringungsstelle für Flüchtlinge genutzt. Auch in Köln werden neue Unterkünfte geplant. mehr...

Yamato in der Kölner Philharmonie

Der Puls des Lebens

KÖLN. Der Star der Show wiegt 500 Kilo und bringt es dabei auf 1,70 Meter. Im Durchmesser wohlgemerkt: Odaiko heißt die aus einem einzigen Baumstamm geschnitzte Trommel, deren Klang tief im Bauch vibriert. mehr...

Tötungsdelikt in Köln-Lindenthal

81-Jährige soll Ehemann getötet haben

KÖLN. Eine 81 Jahre alte Frau ist am Mittwochmorgen in Köln-Lindenthal festgenommen worden. Sie steht im Verdacht ihren 90-jährigen Ehemann getötet zu haben. mehr...

Frechen bei Köln

Häftling versteckt sich im Kleiderschrank vor der Polizei

FRECHEN. Ein 36 Jahre alter Häftling hat sich in Frechen bei Köln in einem Kleiderschrank vor der Polizei versteckt. Der Mann sei von einem Hafturlaub nicht pünktlich zurückgekommen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. mehr...

Kuriose Meldung

Hunde-Parkbuchten bei Ikea in Köln?

KÖLN. Es wäre auch zu schön gewesen. In der britischen Daily Mail erschien dieser Tage ein ausgesprochen lobender Artikel zu einem zwar nicht deutschen, aber in Deutschland ansässigen Unternehmen: Ikea nämlich, und zwar explizit die Filialen des schwedischen Möbelhauses in Köln. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5   >   > >

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+