Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Verdächtiger nach Verhör

Zunächst Brandstiftung vermutet

HENNEF. Die evangelische Kindertagesstätte "Regenbogen" in Hennef ist in der Nacht zu Dienstag durch ein Großfeuer komplett zerstört worden. Um 23.30 Uhr wurde die Feuerwehr Hennef unter der Leitung von Markus Henkel und Rene Schneider zu einer Rauchentwicklung an die Kurhausstraße in Hennef gerufen. mehr...

1000 Euro Sachschaden

Bislang unbekannte Täter hebeln Terrassentür auf

KÖNIGSWINTER. In Rauschendorf hebelten Einbrecher am Montagabend eine Terrassentür auf und verursachten einen Sachschaden von etwa 1000 Euro. Ein Nachbar der betroffenen Hausbewohner bemerkte den Einbruch und informierte die Bonner Polizei, da die Besitzer derzeit nicht erreichbar waren. mehr...

Polizei warnt

Trickdiebe in Hennef unterwegs

HENNEF. Zwei mutmaßliche Trickdiebe waren am Montagnachmittag in Hennef unterwegs. Die beiden Männer schellten an der Wohnungstür einer 33-Jährigen in der Oberen Siegstraße. Angeblich wollten die Beiden, die sich als Mitarbeiter des Kabelnetzbetreibers "Unitymedia" ausgaben, Anschlüsse in der Wohnung überprüfen. mehr...

Auffahrunfall

Beifahrerin bei Auffahrunfall in Troisdorf leicht verletzt

TROISDORF. Zu spät bemerkt hat eine 28-Jährige ein vor ihr abbiegendes Auto und hat dadurch einen Auffahrunfall verursacht, bei dem eine Beifahrerin leicht verletzt wurde. mehr...

Bundestraße 457

Laster fuhr gegen Straßenbaum

RUPPICHTEROTH . Unfall zwischen Ruppichteroth und Schönenberg: Laster krachte gegen einen Baum. mehr...

Rheinbach

Gegen einen Baum geprallt

RHEINBACH. Auf der Landstraße 113 zwischen Flerzheim und Ramershoven hat sich am Morgen ein Verkehrsunfall ereignet. Die Straße ist gesperrt worden. mehr...

Bombenentschärfung

Bombe entschärft - Anwohner können zurück in ihre Wohnungen

KÖLN. Alle Sperrungen wegen der Entschärfung einer 20-Zentner-Bombe am Dienstagabend in den Kölner Stadtteilen Riehl, Mülheim und Niehl ist aufgehoben worden. Fast 10.000 Menschen mussten dafür Gebäude und Wohnungen am Morgen verlassen. Gegen 18.15 Uhr wurde das Gebiet wieder frei gegeben. mehr...

Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Kita brennt in Hennef aus

HENNEF. Großeinsatz aller rund 70 Feuerwehrkräfte in Hennef: Zu einem Kindergarten an der Kurhausstraße musste die Wehr in der Nacht zu Dienstag ausrücken. Die Polizei ermittelt wegen dem Verdacht auf Brandstiftung und nahm zwischenzeitlich einen Verdächtigen fest. mehr...

Frontalkollision auf dem Sechtemer Weg

Zwei Frauen schwer verletzt

BORNHEIM. Ein Frontalzusammenstoß zweier Pkw auf dem Sechtemer Weg in Bornheim hat am Montagabend zwei Verletzte gefordert. mehr...

Bundesstraße 484

Autofahrer bei Unfall verletzt

LOHMAR. Ein 70-jähriger Mann aus Lohmar ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, ereignete sich der Unfall gegen 10.15 Uhr an der Einmündung der Wahlscheider Straße auf die Bundesstraße 484 in Lohmar. mehr...

Kontrolle über Rad verloren

Radfahrer weicht Fußgängern aus und stürzt schwer

KÖLN-DELLBRÜCK. Aus einer harmlosen Situation und einem Irrtum ist ein Unfall entstanden, der für einen Radfahrer schwere Kopfverletzungen zur Folge hatte. mehr...

Einbruch

Täter erbeuten Schmuck in Rheinbach

RHEINBACH. Schmuck haben Einbrecher am frühen Freitagnachmittag in einem Haus in Rheinbach erbeutet. Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >
Folgen Sie uns auf Google+

Meistgelesen