Polizei ermittelt

Mann schießt bei Hochzeitskorso in Sinzig aus Auto

Symbolbild

Symbolbild

Sinzig. Schüsse bei einem Autokorso einer Hochzeitsfeier haben die Polizei in Sinzig auf den Plan gerufen. Die Beamten leiteten ein Verfahren gegen einen der Hochzeitsgäste ein.

Während eines Autokorsos anlässlich einer Hochzeit in Sinzig kam es am Samstag, gegen 15 Uhr, zu Beschwerden. Ein Mann, so der Anrufer bei der Polizei Remagen, schieße mit einer Pistole aus einem fahrenden Auto heraus in die Luft. Vor Ort konnten die Beamten entsprechende Patronenhülsen sicherstellen.

Ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz wurde eingeleitet. Die Polizei Remagen bittet um Zeugenhinweise, insbesondere zur Identität des Schützen unter der Telefonnummer 0 26 42/9 38 20.