LAF Sinzig: Eintrag ins Gästebuch

Bürgermeister sagt Unterstützung zu

Bürgermeister Wolfgang Kroeger honorierte mit dem Eintrag in Gästebuch die Leistungen der Volleyball-Herren um Trainer Gilbert Deurer (sitzend links) sowie der Spielerinnen Melanie Deurer (links) und Maike Gausmann-Vollrath. FOTO: STADT SINZIG

Bürgermeister Wolfgang Kroeger honorierte mit dem Eintrag in Gästebuch die Leistungen der Volleyball-Herren um Trainer Gilbert Deurer (sitzend links) sowie der Spielerinnen Melanie Deurer (links) und Maike Gausmann-Vollrath.

SINZIG. Mit dem Erreichen der Meisterschaft in der Regionalliga Südwest der Herren und dem damit verbundenen Aufstieg in die 3. Liga haben die Volleyball-Herren der Leichtathletikfreunde Sinzig (LAF) eine erfolgreiche Saison gekrönt.

 Diesen großen Erfolg nahm Bürgermeister Wolfgang Kroeger jetzt zum Anlass, die Mannschaft mit ihrem Trainer Gilbert Deurer zu einem kleinen Empfang ins Rathaus und Eintrag ins Gästebuch der Stadt Sinzig einzuladen. "Sie können zurecht stolz sein und es ist mir eine große Freude, Ihre tollen Ergebnisse und den verdienten Aufstieg auch mit einem Eintrag in unser Gästebuch zu honorieren", so Kroeger. Für die neue Saison wünschte er der Mannschaft viel Erfolg und stets den entscheidenden Punktvorsprung.

Im anschließenden Gespräch berichteten die Spieler und Trainer Deurer, dass die Freude auf die neue Saison nicht ganz ungetrübt sei, da die Bewältigung der Rahmenbedingungen eine große Herausforderung für den Verein darstelle, insbesondere in finanzieller Hinsicht. Denn wenn die Volleyballer zukünftig zu Liga-Spielen in Rheinland-Pfalz, Hessen, im Saarland und in Baden-Württemberg unterwegs sind und auch bis an den Bodensee reisen, entstehen dafür ebenso Fahrtkosten wie Kosten für die Ausrüstung oder Schiedsrichterpauschalen. Ohne die Unterstützung von Partnern und Sponsoren könne der Verein diese Kosten nicht stemmen, erklärte Deurer. Da der Bürgermeister die Volleyball-Herren auch als sportliche Botschafter sieht, die die Barbarossastadt bekannter machen, sagte er der Mannschaft seine volle Unterstützung bei der Sponsorensuche zu.

Zum Empfang ins Rathaus und Eintrag ins Gästebuch waren auch zwei LAF-Volleyballerinnen eingeladen, um für ihren besonderen Erfolg geehrt zu werden: Maike Gausmann-Vollrath und Melanie Deurer hatten kürzlich bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren Ü 37 in Dachau mit einer saarländischen Spielgemeinschaft den Vizemeister-Titel erkämpft. Bürgermeister Kroeger gratulierte auch zu diesem Erfolg.